Close

LOGIN

Close

Register

Close

Lost Password

Warp Shift

Ich beobachte den Aufbau ein wenig, bevor ich beginne die Räume zu verschieben. Es gilt für mich eine möglichst kurze Strecke zu bauen, indem ich die verschiedenen Kästchen austausche. So soll ich schnell ins Ziel gelangen. Dabei gilt es jedoch zahlreiche Hindernisse zu beachten und es kann von großem Vorteil sein verschiedene Ansätze auszuprobieren. Wir haben es gespielt.

Warp Shift, Rechte bei ISBIT Games

Warp Shift, Rechte bei ISBIT Games

Warp Shift ist ein ideales Game für zwischendurch. Die einzelnen Levels sind recht schnell durchgespielt. Die große Geschichte ist mehr eine charmante Klammer, bietet aber eine sehr liebevolle Protagonistin. Die Rätsel werden recht knifflig, aber wirklich schwierig ist es, wenn man bei jedem Rätsel alle drei Sterne verdienen will.

Warp Shift handelt von dem kleinen Mädchen Pi. Die Aufgabe des Gamers ist es das Mädchen und ihren magischen Gefährten durch die labyrinthartigen Räume der rätselhaften uralten Kammer, in der sie gefangen sind, zu geleiten und ihnen hinaus zu helfen. Denke voraus und verändere deine Umgebung geschickt, um Pi durch einen Zug nach dem anderen zurück nach Hause zu bringen. Begib dich auf eine audiovisuelle Reise durch Zeit und Raum, auf der du nie weißt, wohin dich dein nächster Schritt führt.

Warp Shift folgt einem recht einfachen Gameplay, das sich von Level zu Level erweitert und steigert. Jeder Raum ist mit seinem nebenanliegenden vertauschbar. Dadurch legt man dem kleinen Mädchen eine Route und man muss mit verschiedenen Hindernisse wie Schlüsseln, versperrten Spezialtüren und einigem mehr interagieren, um Pi schließlich zu ihrem Ziel zu bringen.

Die Grafik ist recht detailreich und hat einen gewissen Comictouch, aber vom Aufbau der Anordnung ändert sich im Verlauf des Games nicht allzu viel. Der Sound ist recht nett. Es macht durchaus Spaß ihn anzuhören, aber er hält sich auch gut im Hintergrund. Der Schwierigkeitsgrad steigt von Level zu Level an, wird aber nie wirklich unfair, wobei es aber schon einige sehr knifflige Rätsel gibt.

Warp Shift, ein Puzzlegame wurde von ISBIT Games entwickelt und veröffentlicht. ISBIT Games wurde im Jahr 2014 in Stockholm gegründet und das schwedische Indie Game Studio hat sich vor allem auf kleine Games für Mobil Devices konzentriert. Mit Warp Shift legen sie nun ihr erstes Game für die Nintendo Switch vor.

Wir haben Warp Shift auf der Nintendo Switch getestet. Das Game von ISBIT Games ist ab 27. März 2018 für Nintendo Switch erhältlich.
82 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
eine charmante Hauptfigur
die Rätsel sind durchaus knifflig
die einzelnen Levels sind schnell durchgespielt
die Grafik hat einen gewissen Charm
Negatives
die Story ist eher nur eine Klammer
es fehlt ein wenig an Abwechslung
Ich beobachte den Aufbau ein wenig, bevor ich beginne die Räume zu verschieben. Es gilt für mich eine möglichst kurze Strecke zu bauen, indem ich die verschiedenen Kästchen austausche. So soll ich schnell ins Ziel gelangen. Dabei gilt es jedoch zahlreiche Hindernisse zu beachten und es kann von großem Vorteil sein verschiedene Ansätze auszuprobieren. Wir haben es gespielt. [caption id="attachment_30340" align="alignleft" width="200"] Warp Shift, Rechte bei ISBIT Games[/caption] Warp Shift ist ein ideales Game für zwischendurch. Die einzelnen Levels sind recht schnell durchgespielt. Die große Geschichte ist mehr eine charmante Klammer, bietet aber eine sehr liebevolle Protagonistin. Die Rätsel werden recht knifflig, aber wirklich schwierig ist es, wenn man bei jedem Rätsel alle drei Sterne verdienen will. Warp Shift handelt von dem kleinen Mädchen Pi. Die Aufgabe des Gamers ist es das Mädchen und ihren magischen Gefährten durch die labyrinthartigen Räume der rätselhaften uralten Kammer, in der sie gefangen sind, zu geleiten und ihnen hinaus zu helfen. Denke voraus und verändere deine Umgebung geschickt, um Pi durch einen Zug nach dem anderen zurück nach Hause zu bringen. Begib dich auf eine audiovisuelle Reise durch Zeit und Raum, auf der du nie weißt, wohin dich dein nächster Schritt führt. Warp Shift folgt einem recht einfachen Gameplay, das sich von Level zu Level erweitert und steigert. Jeder Raum ist mit seinem nebenanliegenden vertauschbar. Dadurch legt man dem kleinen Mädchen eine Route und man muss mit verschiedenen Hindernisse wie Schlüsseln, versperrten Spezialtüren und einigem mehr interagieren, um Pi schließlich zu ihrem Ziel zu bringen. [gallery type="rectangular" link="none" size="medium" ids="30339,30338,30337"] Die Grafik ist recht detailreich und hat einen gewissen Comictouch, aber vom Aufbau der Anordnung ändert sich im Verlauf des Games nicht allzu viel. Der Sound ist recht nett. Es macht durchaus Spaß ihn anzuhören, aber er hält sich auch gut im Hintergrund. Der Schwierigkeitsgrad steigt von Level zu Level an, wird aber nie wirklich unfair, wobei es aber schon einige sehr knifflige Rätsel gibt. Warp Shift, ein Puzzlegame wurde von ISBIT Games entwickelt und veröffentlicht. ISBIT Games wurde im Jahr 2014 in Stockholm gegründet und das schwedische Indie Game Studio hat sich vor allem auf kleine Games für Mobil Devices konzentriert. Mit Warp Shift legen sie nun ihr erstes Game für die Nintendo Switch vor. [box style="tip"]Wir haben Warp Shift auf der Nintendo Switch getestet. Das Game von ISBIT Games ist ab 27. März 2018 für Nintendo Switch erhältlich.[/box] [rwp_box id="0"]
Pros
Cons

Teilen mit

Ähnliche Beiträge

Kill The Bad Guy

ChromaGun

Game City 2015 ̵...

Dandara: Trials of F...

Aaero

RiME