Close

LOGIN

Close

Register

Close

Lost Password

The Complex

Die Situation wirkt aussichtslos, wir sind gefangen im Complex, unserem Hochsicherheitslabor im Keller. Doch jemand hat unsere Sicherheit ausgetrickst und arbeitet sich durch unsere Sicherungsmaßnahmen. Wir haben nur mehr zwei Optionen und beide wirken auf dem ersten Blick sehr aussichtslos: Flucht oder Erforschung des Virus, doch jede dieser Optionen hat Auswirkung, weit über uns hinaus gehend. Ich spiele The Complex.

The Complex ist ein spannender und interaktiver Film. Über lange Strecken hinweg ist man nur Zuseher, aber man kann wichtige Entscheidungen treffen. Die Story wurde von Lynn Renee Maxcy geschrieben, Teil des Emmy-prämierten Schreibteams von The Handmaid’s Tale. Die interaktiven Filmstars sind Michelle Mylett und Kate Dickie.

Die Story ist dabei durchaus spannend und wenn man sich drauf einlässt, ist es ein wirklich gutes Erlebnis. Sehr gelungen fand ich auch, dass man bei weiteren Durchgängen alle Szenen, die man bereits kennt, überspringen kann und nur neue Szenen zur Gänze ansehen muss. Die Entscheidungen, die man trifft, sind durchwegs solche, die zu neuen Szenen führen, also gewichtig sind.

The Complex handelt davon, dass nach einem großen Biowaffenangriff auf London sich zwei Wissenschaftler in einem geschlossenen Labor wiederfinden, in dem Zeit und Luft knapp werden.

Den Amy Tenant (Michelle Mylett) hat die Opfer eines chemischen Angriffs im totalitären Staat Kindar behandelt und ist führend in der Weiterentwicklung der Nanozelltechnologie. Jetzt, in London, gibt es Nachrichten über einen bluterbrechenden Zivilisten, dessen Identität alles andere als zufällig ist und sie findet mehr heraus, als sie je wissen wollte.

The Complex hat grundsätzlich ein einfaches Gameplay. Man sieht sich Szenen an und kann an bestimmten Stellen Entscheidungen treffen. Das Game ist dabei auf Englisch und es gibt zusätzlich deutsche Untertitel, wobei die Schauspieler sehr gut verständlich sind. Grafisch ist der Film sehr gelungen, der Laborkomplex durchaus glaubwürdig, einzig die Sicherungsräumlichkeiten wirken übertrieben in ihrer Dimensionierung.

The Complex ist ein interaktives Adventure, ein Full Motion Video Game, welches von Wales Interactive, Good Gate Media, Little Jade Productions entwickelt und von Wales Interactive veröffentlicht wurde. Little Jade Productions ist die Filmproduktionsfirma der britischen Produzentin Jade Alexander.

Wales Interactive ist ein britischer Independent Game Entwickler und Publisher, welcher 2011 gegründet wurde und der neben rund einem Dutzend Games vor allem für die Entwicklung und Veröffentlichung von Soul Axiom, dem schrägen Renngame Coffin Dodgers und dem FMV Game The Bunker bekannt geworden ist.

Wales Interactive hat uns ein Rezensionsexemplar für Review-Zwecke zur Verfügung gestellt.

The Complex von Wales Interactive haben wir auf der Xbox One mit einer Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW getestet und das Game ist am 05. Juni 2018 für die PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und schon länger für Windows PC erschienen.

78
%
The Complex ist ein spannender und interaktiver Film. Über lange Strecken hinweg ist man nur Zuseher, aber man kann wichtige Entscheidungen treffen. Die Story wurde von Lynn Renee Maxcy geschrieben, Teil des Emmy-prämierten Schreibteams von The Handmaid’s Tale. Die interaktiven Filmstars sind Michelle Mylett und Kate Dickie.
Pros
  • eine durchaus spannende Story
  • man trifft relevante Entscheidungen
  • bekannte Szenen kann man überspringen
  • es gibt zahlreiche Enden zu erkunden
Cons
  • die Cutscenes sind ziemlich lang
  • es gibt nur deutsche Untertitel
  • die Handlung ist auf das Labor beschränkt
  • die Story ist etwas klischeehaft

Teilen mit

Ähnliche Beiträge

The Stranger Within ...

Metro Exodus Expansi...

Alien – Das Ro...

The Order: 1886

The Heavy Rain and B...

2Dark