Close

LOGIN

Close

Register

Close

Lost Password

The Chant

The Chant beginnt auf einem spirituellen Rückzugsort, auf einer abgelegenen Insel, auf der eine Vielzahl prismatischer Schrecken entfesselt wurde, nachdem ein Gruppengesangsritual schrecklich schiefgelaufen ist und ein Portal zu einer Alptraumdimension namens The Gloom geöffnet wurde. Die Dimension ernährt sich von negativer Energie und beginnt die Gamer*innen und die anderen in den Wahnsinn zu treiben.

The Chant

The Chant ist insgesamt ein beängstigendes und einzigartiges Videospiel, das durch seine unheimliche Atmosphäre, seine fesselnde Story und sein anspruchsvolles Gameplay überzeugt. Es ist ein Game, das Fans von Survival-Horror und anspruchsvollen Adventures sehr gefallen wird, auch wenn die erste Stunde etwas mühsam ist und die Story zu Beginn etwas behäbig erzählt wird.

In einem spirituellen Rückzugsort, auf einer abgelegenen Insel, versucht The Chant gegen eine Vielzahl prismatischer Schrecken zu überleben, die entfesselt werden, nachdem ein Gruppengesangsritual schrecklich schiefgelaufen ist und ein Portal zu einer Alptraumdimension namens The Gloom geöffnet hat.

Was die Story von The Chant besonders macht, ist ihre Fähigkeit, die Gamer*innen sich in eine Welt voller Angst und Unsicherheit zu versetzen. Die Handlung bietet einiges an Überraschungen und unerwarteten Wendungen, welche die Gamer*innen bis zum Ende in Spannung halten.

GAME & STORY

Für Jess ist es an der Zeit, ihre Sachen zu packen, ins Boot zu steigen und zu einer abgelegenen Insel zu fahren, um ihren Geist spirituell zu erweitern. Die Küste des pazifischen Nordwestens ist zu dieser Jahreszeit wunderschön. Sie ist auf der Suche nach Erleuchtung, aber die Dinge nehmen eine unerwartete und erschreckende Wendung.

Trailer – The Chant

Es ist Zeit, auf Glory Island zu landen, den kosmischen Kult-Horror zu überleben und sich ihren dunkelsten Ängsten zu stellen. Die übernatürliche Reise beginnt jetzt. Jess muss sich entscheiden: Kämpfen oder fliehen? Kann sie den sich entfaltenden Horror überleben, das Chaos umkehren und ihren inneren Frieden finden?

GRAFIK & GAMEPLAY

Die Grafik von The Chant ist düster, aber recht detailreich, was der beängstigenden Atmosphäre des Spiels eine zusätzliche Dimension verleiht. Die Charakterzeichnungen sind expressiv und die Hintergründe sind durchaus durch Schönheit ausgezeichnet, auch wenn vor allem die Kämpfe etwas unscharf sind. Für das gesamte Adventure braucht man rund 8 bis 12 Stunden.

Das Gameplay von The Chant bietet eine Kombination aus Adventure und Survival-Horror. Die Gamer*innen müssen sich durch die gefährliche Welt von The Chant bewegen, während man gleichzeitig versucht, vor den unheimlichen Kreaturen zu fliehen, die einen verfolgen. Die Kontrolle des Games ist recht intuitiv und das Spiel ist durch seine kniffligen Rätsel und Herausforderungen besonders anspruchsvoll.

ENTWICKLER & PUBLISHER

The Chant, ein Horror Survival Adventure, wurde von Brass Token entwickelt und von Prime Matter veröffentlicht.

Brass Token ist ein kanadisches Entwicklerstudio, welches 2018 gegründet wurde und welches spannende Storys durch erfinderisches Gameplay erzählen möchte. Mit dem Horror Survival Adventure The Chant haben sie ihr erstes großes Game entwickelt.

Mit dem Erwerb des Spieles wird auch Gutes getan. Ein Teil der Gewinne wird an den Endangered Wildlife Trust gespendet. Er kümmert sich um vom Aussterben bedrohte Arten und den Erhalt von Lebensräumen im südlichen Afrika und darüber hinaus.

Prime Matter hat uns ein Rezensionsexemplar für Review-Zwecke zur Verfügung gestellt.

The Chant von Prime Matter erscheint mit PEGI 18 und ist seit 3. November 2022 u.a. für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X|S erhältlich. Wir haben das Game auf einer Xbox Series X getestet.

79
%
Insgesamt ist The Chant ein beängstigendes und gelungenes Videogame, das durch seine unheimliche Atmosphäre, seine fesselnde Story und sein anspruchsvolles Gameplay überzeugt. Es ist ein Game für Fans von Survival-Horror und Adventure. Die Gamer*innen müssen sich durch die gefährliche Welt von The Chant bewegen und gleichzeitig versuchen, vor den unheimlichen Kreaturen zu fliehen.
Pros
  • ein beängstigendes und gelungenes Game
  • es gibt eine unheimliche Atmosphäre
  • das Game hat eine fesselnde Story
Cons
  • grafisch ist es öfters etwas schwammig
  • das Gameplay ist nicht besonders reizvoll
  • der Anfang des Games ist etwas mühsam

Teilen mit

Ähnliche Beiträge

B.U.A.P. #1: Hohle E...

Hellboy #18: Hellboy...

Dead Rising 4

Alien: Isolation

Overwatch

Dex