Tag: Sometimes You

Active Neurons 2

Active Neurons 2

| 19. September 2020 | 0 Comments

Ich bewege mich zum nächsten Energiepunkt, aber ich kann mich immer nur in eine Richtung bewegen, bis mich ein Hindernis bremst. Tödliche Hindernisse sollte ich dabei besser vermeiden, aber es gibt auch ein paar hilfreiche. Es ist wie ein Labyrinth, nur mit wesentlich weniger Wänden, aber genauso knifflig und in jedem Abschnitt kommen neue Möglichkeiten […]

Weiterlesen

Potata: fairy flower

Potata: fairy flower

| 12. September 2020 | 0 Comments

Ich sammle springend Blumenblüten ein, entdeckte verborgene Areale und löse Rätsel. Als junge Hexe gilt es nicht nur Geheimnisse zu entdecken, sondern gleich meine ganze Welt zu retten. Das ist kein leichtes Unterfangen, aber ich gebe mein Bestes in dieser bunten, lustigen Welt voller Gefahren.

Weiterlesen

7th Sector

7th Sector

| 28. Januar 2020 | 0 Comments

Ich sause als kleiner Elektroimpuls durch die Kabel dieser dystopischen Welt, vorbei an Selbstmördern, Obdachlosen, Betrunkenen, an alten Grammophonen oder riesigen Ventilatoren. Doch allerorts gibt es Hindernisse, die meinen Weg blockieren. Ich muss immer wieder eine Lösung finden, um weiterzukommen.

Weiterlesen

The Tower of Beatrice

The Tower of Beatrice

| 23. Juli 2019 | 0 Comments

Ich bin ins nächste Stockwerk gelangt und zu meiner Überraschung habe ich das Rätsel gelöst. Durch das Todeswasser komme ich an den Schlüssel, um diese Stockwerk zu verlassen, doch da habe ich nicht mit der Besitzerin des Turms gerechnet. Sie macht mir einen Strich durch die Rechnung und dreht an der Zeit, sodass ein Dutzend […]

Weiterlesen

The Mooseman

The Mooseman

| 31. Juli 2018 | 0 Comments

Ich wandere durch eine düstere Landschaft und wechsle in die Geisterwelt, um eine weiße Geisterschlange vor mir herzutreiben. Nicht nur, dass ich dabei Mythen entdecke, die Geisterschlange fällt vom Baum und ich kann ihr hinterherspringen, um sie dann in der Geisterwelt weiter vor mir herzutreiben, damit sie über einem Abgrund zu liegen kommt. Wenn ich […]

Weiterlesen

State of Anarchy: Master of Mayhem

State of Anarchy: Master of Mayhem

| 24. Juli 2018 | 3 Comments

Ich laufe zur Bank und werde von einem roten Auto verfolgt, das ich mit meiner Schrotflinte nach und nach zu Klumpen schieße. Dann laufe ich, den Kugeln ausweichend in die Bank. Dort hat sich der Boss-Gegner hinter dem Kassapult verschanzt. Ich laufe um ihn herum, um auf ihn zu feuern, gleichzeitig muss ich aber auch seinen Kugeln aufweichen. Yeah, […]

Weiterlesen

Metropolis: Lux Obscura

Metropolis: Lux Obscura

| 28. März 2018 | 0 Comments

Ich schleppe mich durch die Straßen. Ich bin verletzt, müde und spüre, dass ich alt bin. Der Bastard hat mich erwischt, aber die Kleine braucht mich und jetzt brauche ich ihre Hilfe und klopfe an ihre Tür. Sie öffnet mir und schaut mich mit ihrem süßen, kleinen Mund an, der mir schon so oft meine Stunden […]

Weiterlesen

Spiral Splatter

Spiral Splatter

| 24. März 2018 | 0 Comments

Der weiße Punkt rast dahin. Ich steuere ihn und muss aufpassen, dass ich keine der weißen Wände berühre, denn sonst lande ich wieder am letzten Speicherpunkt in diesem Level. Doch bevor ich weiterkomme muss ich die Barrieren beseitigen, welche mir den Weg zum Ziel versperren. Dabei muss ich manchmal Umwege in Kauf nehmen, manchmal auch Beschuss […]

Weiterlesen

Energy Balance

Energy Balance

| 10. März 2018 | 0 Comments

Meowie ist eine mechanisch aussehende Katze, die mit einer mysteriösen Kreatur im Weltall in einem Raumschiff unterwegs ist. Doch ihr Raumschiff hat Probleme und droht im All zu treiben, wenn sie es nicht wieder zum Laufen bringen. Also muss ich den Energiefluss ins Gleichgewicht bringen. Wir haben es gespielt.

Weiterlesen

One Eyed Kutkh

One Eyed Kutkh

| 2. März 2018 | 0 Comments

Ich klettere auf ungewöhnliche Weise den Baumstamm innen entlang, in immer höhere Höhen, um das fehlende Teil für mein gestrandetes Raumschiff zu finden. Auf der Spitze des Baumes finde ich eine Art Unterseeboot, aber da sind auch die Sonnen und der Mond am Himmel, welche jeweils ein Objekt bei sich haben, das für sich nichts besonderes ist, aber […]

Weiterlesen

North

North

| 28. Februar 2018 | 0 Comments

Es ist eine düstere Stadt und ich wende mich dem Haus zu, welches ich mein Heim hier nenne. Im Haus finden sich einige Matratzen und seltsame monströse Humanoide, die ich bereits in der Kirche gesehen haben. Das Gotteshaus liegt, wie ich im letzten Brief an meine Schwester geschrieben habe, gleich neben meinem Wohnquartier. Ich sehe […]

Weiterlesen