Tag: Selbstmord

Die Hölle ist leer – die Teufel sind alle hier

Die Hölle ist leer – die Teufel sind alle hier

| 16. Juni 2019 | 0 Comments

Die Hölle ist leer – die Teufel sind alle hier von Gerhard Roth ist mehr als ein Krimi, oder die Erzählung über einen der in Italien lebt und liebt. Es ist auch mehr als ein Roman über einen, der das Leben sucht, oder einen Grund zum Leben. Außerdem es ist es mehr als ein Liebesroman […]

Weiterlesen

Schatten von gestern

Schatten von gestern

| 6. Januar 2019 | 0 Comments

Schatten von gestern von John le Carré ist das Erstlingswerk vom Meister des Spionageromans und es ist der erste Roman, in dem sein berühmter Geheimagent George Smiley vorkommt. Auch Peter Guillam, ebenfalls britischer Spion, ist schon mit dabei. Auch wenn das Werk ein wenig holprig ist und George noch nicht der Meisterspion, wie wir ihn […]

Weiterlesen

Open the Door

Open the Door

| 10. September 2018 | 0 Comments

Open the Door von Regisseur Patricio Valladares ist ein bulgarischer Psycho-Horror Film aus dem Jahr 2017. In den Hauptrollen findet sich neben Jason London als ehemaliger US-amerikanischer Polizist Brett auch Robert Englund als Jacob, ein blinder bulgarischer Okkultist. Im Mittelpunkt steht ein großes, altes Lagerhaus in einem alten Gebäude in Sofia. Ähnliche Artikel Handbuch: Magietakti… […]

Weiterlesen

Engelskalt & Federgrab

Engelskalt & Federgrab

| 30. April 2017 | 0 Comments

Engelskalt & Federgrab von Samuel Bjørk sind die ersten beiden Kriminalfälle der Kommissar Munch Reihe. Die beiden Thriller spielen im heutigen Norwegen und neben den Morden geht es auch um Mia Krüger, einer selbstmordgefährdeten Kollegin von Holger Munch. Nach dem großen Erfolg der ersten beiden Romane schreibt Samuel Bjørk bereits am dritten und vierten Teil […]

Weiterlesen

Vor der Morgenröte: Stefan Zweig in Amerika

Vor der Morgenröte: Stefan Zweig in Amerika

| 11. Januar 2017 | 0 Comments

Vor der Morgenröte: Stefan Zweig in Amerika von Regisseurin Maria Schrader ist eine deutsch-französisch-österreichische Filmbiografie über das Leben und den Tod des österreichischen Schriftstellers Stefan Zweig im Exil. In der Hauptrolle brilliert der österreichische Kabarettist und Schauspieler Josef Hader. Ähnliche Artikel Mario & Sonic b… Fairy Tile Escape Room: Welcome… Letzter Bus nach Cof…

Weiterlesen