Tag: Kaiserreich

Die Tote in der Sommerfrische

Die Tote in der Sommerfrische

| 10. Mai 2020 | 0 Comments

Die Tote in der Sommerfrische – Ein Seebad-Krimi von Elsa Dix ist der erste Kriminalfall für Viktoria Berg und Christian Hinrichs. Der Krimi spielt in den 1910er Jahren auf der deutschen Nordseeinsel Norderney. Viktoria Berg ist eine unabhängige junge Frau und angehende Lehrerin, Christian Hinrichs ist ein, aus der Arbeiterklasse stammende Journalist. Beide sind gefangen […]

Weiterlesen

Dunkles Wien: Orte des Schreckens und des Verbrechens

Dunkles Wien: Orte des Schreckens und des Verbrechens

| 12. April 2020 | 0 Comments

Dunkles Wien: Orte des Schreckens und des Verbrechens von Robert Bouchal und Johannes Sachslehner zeigt die Stadt Wien von einer dunkleren Seite. Es werden Orte von vergessenen Klosterkerkern bis zur Unterwelt des Arsenals gezeigt. Es ist eine interessante Begegnung mit der Terra incognita Wiens, eine aufregende Auseinandersetzung mit der dunklen Seite der Donaumetropole.

Weiterlesen

Die Königschroniken: Ein Reif von Eisen

Die Königschroniken: Ein Reif von Eisen

| 22. März 2020 | 0 Comments

Die Königschroniken: Ein Reif von Eisen von Stephan M. Rother ist der erste Band der Königschroniken und erzählt eine komplexe Geschichte über den drohenden Niedergang des Kaiserreich der Esche. Drei Handlungstränge in diesem Buch schlängeln sich wie Ranken um den Stamm, drei sehr unterschiedliche Erzählstränge. Stammesfürst Morwa will den Norden vereinen, die junge Leyken sucht […]

Weiterlesen