Tag: Joachim Meyerhoff

Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke

Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke

| 12. März 2017 | 0 Comments

Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke von Joachim Meyerhoff ist die Romanform des dritten Teils seines autobiografischen, in sechs Teile unterteilten Theaterprojekts. Meyerhoff erzählt in humorvoller, unaufgeregter, aber auch nachdenklicher Art von seiner Ausbildung und seinen Großeltern.

Weiterlesen

Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war

Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war

| 26. Februar 2017 | 0 Comments

Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war von Joachim Meyerhoff ist die Romanform des zweiten Teils seines autobiografischen, in sechs Teile unterteilten Theaterprojekts. Meyerhoff erzählt in humorvoller, unaufgeregter aber auch nachdenklicher Art seine eigene Geschichte und die seiner Familie.

Weiterlesen

Alle Toten fliegen hoch – Amerika

Alle Toten fliegen hoch – Amerika

| 8. Januar 2017 | 0 Comments

Alle Toten fliegen hoch – Amerika von Joachim Meyerhoff ist der Roman des ersten Teils seines gleichnamigen autobiografischen, in sechs Teile unterteilten Theater-Programms. Meyerhoff erzählt in humorvoller, unaufgeregter aber auch nachdenklicher Art seine eigene Geschichte und die seiner Familie.

Weiterlesen