Tag: 1960er

Django – Sein Gesangbuch war der Colt

Django – Sein Gesangbuch war der Colt

| 7. Januar 2021 | 0 Comments

Django – Sein Gesangbuch war der Colt von Regisseur Lucio Fulci ist ein italienischer Italowestern aus dem Jahr 1966. Dass der Titelheld, im Original Tom Corbett, von Franco Nero gespielt wurde, ließ den deutschen Verleih den Film als dritten Teil der Django-Reihe verkaufen. Blutig und brutal ist der Film ein durchaus gelugener Italowestern.

Weiterlesen

Vaterland

Vaterland

| 18. Oktober 2020 | 0 Comments

Vaterland von Robert Harris ist sein Debüt als Romanautor. Geschickt vermischt er darin die Genres Kriminalroman und Alternativweltgeschichte miteinander. Das Dritte Reich hat den Krieg gewonnen und bemüht sich nun um Frieden mit den USA, beides die Großmächte unserer Welt. Doch ein schreckliches Geheimnis gefährdet nun diesen Frieden. Alles beginnt mit einem Mord an einem […]

Weiterlesen

Das Haus der finsteren Träume

Das Haus der finsteren Träume

| 30. August 2020 | 0 Comments

Das Haus der finsteren Träume von Shaun Hamill ist ein gelungener Horrorroman, der sehr subtil beginnt und sich Kapitel für Kapitel steigert. Die Bedrohung nimmt man zunächst nicht wahr. Man merkt dem Autor zwar seine Vorliebe für Horror Großmeister H.P. Lovecraft an, aber er schreibt sehr geschickt und verwebt den Horror mit einem Familiendrama.

Weiterlesen

Die Gräfin von Hongkong

Die Gräfin von Hongkong

| 5. August 2020 | 0 Comments

Die Gräfin von Hongkong von Regisseur Charles Chaplin ist eine britische Liebeskomödie aus dem Jahr 1967. Der Regisseur hat nicht nur einen kleinen Cameo Auftritt, sondern er hat auch, wie immer bei seinen Filmen, die Musik komponiert und das Drehbuch geschrieben. Es ist der einzige Farbfilm von Charles Chaplin und sein letzter Kinofilm.

Weiterlesen

Das alte, finstere Haus

Das alte, finstere Haus

| 6. Mai 2020 | 0 Comments

Das alte, finstere Haus von Regisseur William Castle ist ein britisch-amerikanischer Horrorfilm mit komödiantischem Einschlag, aus dem Jahr 1963. Der Film ist dabei ein Remake eines Spielfilm aus dem Jahre 1932 von Regisseur James Whale. Beide Filme basieren auf dem 1927 erschienenen Roman Von der Nacht überrascht des britischen Schriftstellers John Boynton Priestley.

Weiterlesen

A Very English Scandal

A Very English Scandal

| 26. Februar 2020 | 0 Comments

A Very English Scandal ist eine britische Drama Mini TV-Serie aus dem Jahr 2018, nach einer Idee von Russell T Davies. Bei allen drei Folgen der TV-Serie war Stephen Frears der Regisseur und auch das Drehbuch stammt von Russell T Davies. Das Drehbuch basiert dabei auf dem Tatsachenroman „A Very English Scandal: Sex, Lies and […]

Weiterlesen

Trüberbrook

Trüberbrook

| 3. Mai 2019 | 0 Comments

Ich wandere durch das ausgestorben wirkende Dörfchen Trüberbrook, in der deutschen Einöde, einzig ein alter Mann sitzt vor dem Dorfgasthaus. Eine Unterhaltung kommt nicht in Gang, zu sehr ist er von dem wackelnden Tisch fasziniert, oder vielmehr echauffiert darüber. Ich denke, dass ich da helfen kann, doch ein Bierdeckel alleine hilft nicht. Wie komme ich […]

Weiterlesen

The Raven Remastered

The Raven Remastered

| 8. Mai 2018 | 0 Comments

Die Eisenbahn, welche zu den liebsten Transportmitteln der Schweizer zählt, ruckelt vor sich hin, aber schon werden meine grauen Zellen benötigt, weil hier in dieser Eisenbahn kaum jeder der ist, welcher er vorgibt zu sein. Und außerdem versucht der Herr Inspector dem Raben eine Falle zu stellen, aber ob das gelingt? Ich bezweifle es. Doch ich möchte […]

Weiterlesen

Streamliner #2: Bye-bye, Lisa Dora

Streamliner #2: Bye-bye, Lisa Dora

| 16. Februar 2018 | 0 Comments

Streamliner #2: Bye-bye, Lisa Dora von ‚Fane ist eine Serie über schnelle Autos, den Rausch der Geschwindigkeit und über verlorene Träume. Diesmal hat sich wirklich alles und jeder an dieser kleinen Tankstelle mitten im Nirgendwo versammelt, um sich, und dank dem Zeppelin der TV-Stationen auch der ganzen Welt, zu beweisen, dass er oder sie die […]

Weiterlesen

Streamliner #1: Billy Joe

Streamliner #1: Billy Joe

| 5. Februar 2018 | 0 Comments

Streamliner #1: Billy Joe von ‚Fane ist eine Serie über schnelle Autos und über verlorene Träume, bzw. der Sehnsucht nach nichts anderem als dem Rausch von Freiheit und Geschwindigkeit. Kompromisslos wurde dieser auch von Evel O´Neil nicht nur geträumt, sondern auch ausgelegt, zumindest bis zu diesem unglückseligen Tag. Und genauso kompromisslos wird er von Billy […]

Weiterlesen