Superman Paperback #6: Jagd durch die Zeit

| 6. Januar 2020 | 0 Comments

Superman Paperback #6: Jagd durch die Zeitvon Dan Jurgens ist ein Comicsammelband der US-Serie Action Comics. Nach der Enthüllung von Mr. Oz Identität ist Superman entschlossen eine Zeitreise zu Kryptons Untergang zu unternehmen. Doch der Stählerne und Booster Gold geraten in eine ebenso turbulente wie gefährliche Irrfahrt durch die Geschichte und Zukunft des DC-Universums.

Comics Cover

Superman Paperback #6: Jagd durch die Zeit, Rechte bei Panini Comics

Superman Paperback #6: Jagd durch die Zeit ist der Versuch von Booster Gold, der eine recht witzige Heldenfigur ist, Superman davon abzubringen die Zeit durcheinanderzubringen. Wie so oft bei Zeitreisen steht Logik nicht unbedingt an erster Stelle und es ist nicht ganz nachvollziehbar, dass ausgerechnet Superman, der ja durchaus die Gefahren von Zeitreisen kennt, in Versuchung grät die Zeit zu ändern. Gut hat mir auch die Geschichte Was würde Superman tun, gefallen, die eine überraschende Wendung hat.

Superman Paperback #6: Jagd durch die Zeit (Action Comic #993-#992) handelt von Supermans Zweifel über das, was er bisher über Krypton zu wissen glaubte, nachdem sein Vaters Jor-El auftaucht, der offenbar den Untergang seiner Heimatwelt überlebt hat. Um zu erfahren was damals wirklich auf dem Planeten geschah, begibt sich der Mann aus Stahl auf eine Reise durch Raum und Zeit.

Er ahnt nicht, dass ihm Booster Gold auf den Fersen ist, dessen Aufgabe darin besteht den Zeitstrom zu beschützen und der gerade durch sein Eingreifen die Ereignisse durcheinanderbringt und damit enorme Gefahren heraufbeschwört. Doch beide geraten nicht nur in die Vergangenheit, sondern auch in eine düstere Zukunft, die beherrscht wird von dem kryptonischen Kriminellen General Zod. Der Comicsammelband wurde von Rob Williams, sowie von Dan Jurgens geschrieben und von Will Conrad, Brett Booth und Dan Jurgens gezeichnet.

Superman Paperback #6: Jagd durch die Zeit ist zeichnerisch durchaus gelungen. Neben Dan Jurgens Zeichnungen gefallen mir vor allem die Zeichnungen von Brett Booth recht gut. Sie sind sehr dynamisch und er gibt den verschiedenen Actionenszenen einen großen Raum. Vor allem der Kampf gegen den jungen Lor-Zod ist sehr gut umgesetzt.

General Zod wurde von Robert Bernstein und George Papp erschaffen und hatte seinen ersten Auftritt in Adventure Comics #283 vom April 1961. Er ist einer der bekanntesten Insassen der Phantom Zoneu und zählt bei DC Rebirth zu den wichtigsten Gegenspieler von Superman. Da er ebenfalls Kryptonier ist, ist er Superman mehr als nur ebenbürtig.

Der US-amerikanische Comicautor Dan Jurgens, auch bekannt als „der Mann, der Superman getötet hat“, hat einst nicht nur die Hintergrundgeschichte von Superman aufgefrischt, sondern er hat auch für den großen DC Comics Relaunch The New 52 umfassende Änderungen bei Green Arrow umgesetzt. Zuletzt war er bei dem großen DC Comics Megaevent Futures End einer der beteiligten Stammautoren und bei DC Rebirth hat er die Serie Action Comics übernommen.

Der US-amerikanische Comiczeichner Brett Booth hat seine Comickarriere bei Wildstorm Studios begonnen, wo er gemeinsam mit Jim Lee den Charakter Backlash erfunden hat. Für DC Comics hat er zahlreiche Flash Comics während der The New 52 Ära in Szene gesetzt. Bei DC Rebirth wurde er einer der Stammzeicher der Titans Serie.

Superman Paperback 6: Jagd durch die Zeit sind die deutschsprachigen Ausgaben der US-Serie Action Comics von DC Comics und wird von Panini Comics in deutscher Übersetzung herausgebracht. Die Comicsammelband ist am 17. Dezember 2019 in Softcover und als auf 111 Exemplare limitiertes Hardcover erschienen.
78 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
die Zeichnungen sind recht gelungen
Booster Gold ist eine recht witzige Figur
die Nebengeschichte mit Lois und Jon ist gelungen
die überraschende Wendung in der letzten Geschichte ist gut
Negatives
Zeitreise-Abenteuer sind nicht immer logisch
es füllt die Lücke zu Action Comics #1000

Tags: , , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.