Close

LOGIN

Close

Register

Close

Lost Password

Promising Young Woman

Promising Young Woman von Regisseurin Emerald Fennell ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 2020. Der Film basiert auf dem Drehbuch der Regisseurin und es handelt sich dabei um das Filmdebüt der britischen Schauspielerin. Ihr Drehbuch galt dabei einige Zeit als unverfilmbar.

Promising Young Woman ist ein schräger Thriller, dem dieser Spagat zwischen Komödie und Tragödie aber nicht ganz glückt. Dennoch ist es ein sehenswerter Film und Casies Erlebnisse sind vermutlich weniger weit von der Realität entfernt, als man es sich wünschen würde.

Sehr gelungen ist die Darstellung der britischen Schauspielerin Carey Mulligan. Sie spielt die Hauptrolle der Cassie Thomas etwas überdreht, etwas verloren, sehr menschlich und durchaus witzig, ohne dabei in Klamauk abzurutschen.

Das Drehbuch hat seine Längen. Vor allem ist die erste Hälfte, die versucht eine Tragikomödie zu sein, nicht witzig genug, während die zweite Hälfte wesentlich stärker ist, bis zum durchaus überraschenden Finale.

Es ist aber auch ein bitterer Film und das Lachen bleibt einem zeitweilig im Hals stecken, wenn Männer sich als vermeintliche Helfer gebären, um die betrunkene Cassie abzuschleppen.

Promising Young Woman handelte von Cassie, gespielt von Carey Mulligan, welche alle für eine vielversprechende junge Frau hielten, bis ein mysteriöses Ereignis ihr Studium und ihre Karriere eines Tages abrupt beendet hat. Jetzt ist in ihrem Leben nichts wie es scheint, doch Cassie ist sehr klug und raffiniert.

Und jede Woche kommt ein netter Typ an und fragt mich, ob alles Okay ist.

Nachts führt sie ein geheimes Doppelleben, doch dann gibt eine unerwartete Begegnung mit Kinderarzt Ryan Cooper, gespielt von Bo Burnham. Diese Begegnung gibt ihr die Gelegenheit mit den Fehlern der Vergangenheit aufzuräumen. Rache war nie so süß.

Promising Young Woman, mit einer Spieldauer von ca. 114 Minuten, wird mit guten Farben im Bildseitenformat 2,39:1 (16:9) Widescreen in High Definition geboten. Der saubere Ton wird u.a. auf Englisch und Deutsch in DTS-HD High Resolution Audio 7.1 präsentiert. Als Bonustermaterial finden sich folgende Extras auf der Blu-ray:

  • Eine verheißungsvolle Vorstellung
  • Verwandlung
  • Spagat
  • Feature-Kommentar mitAutorin/ Regisseurin Emerald Fennell

Universal Pictures hat uns ein Rezensionsexemplar für Review-Zwecke zur Verfügung gestellt.

Promising Young Woman (Promising Young Woman) von Universal Pictures erscheint am 18. November 2021 mit FSK 16 auf Blu-ray und DVD.

81
%
Promising Young Woman von Regisseurin Emerald Fennell ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 2020. Der Film basiert auf dem Drehbuch der Regisseurin und es handelt sich dabei um das Filmdebüt der britischen Schauspielerin. Ihr Drehbuch galt dabei einige Zeit als unverfilmbar.
Pros
  • ein tragischer Thriller, mit Witz erzählt
  • Carey Mulligan überzeugt in ihrer Rolle
  • das Drehbuch ist gut geschrieben
  • ein durchaus sehenswerter Film über eine starke Frau
Cons
  • leider gibt es recht wenig Bonusmaterial
  • der Film schafft den Spagat zwischen Tragik und Komik nicht ganz
  • der Film hat leider ein paar Längen

Teilen mit

Ähnliche Beiträge

Trees Band 2: Zwei W...

The Magicians –...

Leviathan #1

Suicide Squad #2: Di...

Batman: Was wurde au...

The Colombian Connec...