Close

LOGIN

Close

Register

Close

Lost Password

Pokémon Strahlender Diamant

Erlebe mit Pokémon Strahlender Diamant eine nostalgische Geschichte aus der DS-Zeit in ganz neuem Glanz für Nintendo Switch. Brich zu einem Abenteuer in der Sinnoh-Region auf, fange Pokémon, fordere die stärksten Pokémon-Trainer der Region heraus und enthülle das Geheimnis der bösartigen Pläne von Team Galaktik. Wer soll in dein Team und wie viele Pokémon kannst du fangen?

Pokémon Strahlender Diamant - Cover, Rechte bei Nintendo

Pokémon Strahlender Diamant und Pokémon Leuchtende Perle sind die zwei neusten Teile der Pokémon-Reihe für die Nintendo Switch. Es sind Neuauflagen der Nintendo-DS-Spiele Pokémon Diamant und Perl in der Sinnoh-Region. Du entscheidest ob du das Abenteuer als Junge oder Mädchen bestreiten möchtest und hast ein paar Möglichkeiten dir auszusuchen, wie du aussehen möchstest, wobei es hier wirklich nur ein paar Auswahlmöglichkeiten gibt. Was einem auch gleich auffällt ist, dass der Touchscreen leider nicht verwendet werden kann. Das Game wurde leider vor allem optisch ausgebessert, aber sonst nur wenig auf die Switch angepasst.

Bevor du dich auf deine Reise begibst, kannst du Chelast, Panflam oder Plinfa als dein erstes Partner-Pokémon auswählen, wobei du es dir eigentlich zunächst borgst und es dann bekommst. Dann geht deine Reise los. Gemeinsam mit deinem besten Freund, den du selbst benennen darfst, machst du dich auf, um in die Welt der Pokémon Trainer einzutauchen. Besiege Arenaleiter und sammle alle acht Arenaorden, um in der Pokémon-Liga anzutreten, wo du von den höchstrangigen Trainern der Region, den Top Vier und dem Champ, erwartet wirst. Außerdem kannst du die Welt unterirdisch erkunden und dort nach wertvollen Schätzen und Pokémon-Fossilien graben. Außerdem kannst du dir dort deine Geheimbasis errichten. Ein Problem am Untergrund ist, dass man dort seltene, höherlevelige Pokémon fangen kann, mit denen man an der Oberfläche ohne Probleme einige Arenakämpfe erledigen kann, was den Spielspaß dann wieder etwas senkt.

Eine nette Neuerung ist, dass Pokémon dem Spieler hinterherlaufen können. Außerdem wird die Funktion der VMs durch eine App des Pokédex übernommen. Der Pokédex ist ein Gadget, auf dem einige Apps installiert sind, aber das völlig veraltet aussieht. Hier gibt es eine Digitaluhr, ein Zeichenbrett, ein Itemradar, einen Zutraulichkeitsstatus und die VM-Attacken. Manche Apps sind bereits vorinstalliert, andere erhält man im Verlauf der Reise von den unterschiedlichen Leuten, die man trifft.

Wieder mit dabei sind die Super-Wettbewerbs-Shows, in denen vier Trainer mit ihren Pokémon in den fünf Wettbewerbskategorien Coolness, Schönheit, Putzigkeit, Klugheit und Stärke gegeneinander antreten. Diese Werte kann man mit Hilfe von Knursps, die man durch das Kochen von unterschiedlichen Beeren erstellen kann, beeinflussen. Hat man einen Wettbewerb einer niedrigen Klasse gewonnen, kann man sich an den nächsten Schwierigkeitsgrad wagen.

Auch die Kapsel-Deko ist wieder in den Remakes enthalten. Hier kann man Kapseln für seine Pokébälle mit Stickern verzieren, sodass man beim Aktivieren des entsprechenden Pokémon eine nette optische Erweiterung erhält. Außerdem ist der Konnex-Klub zurück, über den man mit anderen Trainern interagieren kann. Allerdgins fand ich Schild und Schwert deutlich besser und moderner. Es wurde mir einfach ein bisschen zu wenig bei diesen Varianten gemacht, damit sie auch den modernen Ansprüchen gerecht werden. Auch ein wenig schade finde ich wie die Optik gelöst wurde. Die Charaktere sind im 3D-Chibi-Stil gehalten, was ich nicht so hübsch finde. Erst während der Kämpfe merkt man die schöne, aufpolierte Grafik, die wirklich gelungen ist.

Pokémon Strahlender Diamant wurde von ILCA für Nintendo entwickelt. ILCA, Inc. ist eine japanische Videospielentwicklerfirma aus Tokyo, welche die Entwicklung des Diamant-und-Perl-Remakes Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle, unter Aufsicht von Junichi Masuda von GAME FREAK inc. gemacht hat.Die Firma wurde im Oktober 2010 gegründet. Nintendo wurde 1889 als Produzent für Spielkarten gegründet und zählt zu den ältesten Publishern weltweit und schrieb mehrfach Videogamegeschichte. So war der NES eine der ersten Videogamekonsolen und man hat mit der Wii die erfolgreichste Konsole produziert.

Nintendo hat uns ein Rezensionsexemplar des Games für Review-Zwecke zur Verfügung gestellt.

Pokémon Strahlender Diamant und Pokémon Leuchtende Perle von Nintendo sind seit 19. November 2021 exklusiv für Nintendo Switch erhältlich. Wir haben das Game Pokémon Strahlender Diamant getestet.

76
%
Erlebe mit Pokémon Strahlender Diamant eine nostalgische Geschichte aus der DS-Zeit in ganz neuem Glanz für Nintendo Switch. Brich zu einem Abenteuer in der Sinnoh-Region auf, fange Pokémon, fordere die stärksten Pokémon-Trainer der Region heraus und enthülle das Geheimnis der bösartigen Pläne von Team Galaktik. Wer soll in dein Team und wie viele Pokémon kannst du fangen?
Pros
  • cooler Soundtrack
  • das Höhlensystem gefällt mir sehr gut
  • man weiß was man bekommt
  • die Grafik bei den Kämpfen ist sehr cool
  • kaum Ladezeiten
Cons
  • die Pokémon aus dem Höhlensystem können das Spiel etwas aushebeln
  • die Grafik außerhalb der Kämpfe ist nicht gelungen
  • leider ein Rückschritt im Gegensatz zu Schwert und Schild
  • Pokedex sieht veraltet aus
  • leider kein Touchscreen

Teilen mit

Ähnliche Beiträge

L.A. Noire – N...

Jesus Rolls

Monster Hunter Gener...

Kirby und der Regenb...

Splatoon

Metroid Prime: Feder...