Nightwing #6: Der Unberührbare

| 18. März 2019 | 0 Comments

Nightwing #6: Der Unberührbare von Sam Humphries wird von der mehrteiligen Story Untouchable dominiert. Ein alter Feind aus der Dicks Vergangenheit als Robin taucht erneut in Blüdhaven auf und zieht eine blutige Spur durch die Stadt. Außerdem ist Nightwing plötzlich von Verrat und Lügen umgeben. Wird er sie rechtzeitig durchschauen können, oder wird er diesmal ein Opfer des Unberührbaren?

Nightwing #6: Der Unberührbare, Rechte bei Panini Comics

Nightwing #6: Der Unberührbare, Rechte bei Panini Comics

Nightwing #6: Der Unberührbare ist von einem neuem Kreativteam, dem Autor Sam Humphries und dem Zeichner Bernard Chang. Sie lassen es langsam angehen. Die Geschichte wird gelungen aufgebaut, aber stürzt dann gegen Ende ziemlich ab. Das große Geheimnis von The Judge klingt ziemlich banal. Besser gefallen hat mir Guppy, der Sohn von King Sturgeon, der versucht in die Fußstapfen seines Vaters zu treten und dabei hoffnungslos scheitert, während die Spirale der Verzweiflung sich immer enger um ihn zieht. Auch die sehr japanophile Geschichte von Jackson Lanzing und Collin Kelly aus Nightwing #42 überzeugt nicht nur inhaltlich, sondern auch zeichnerisch durch den eigenwilligen Stil von Jorge Corona.

Nightwing #6: Der Unberührbare (Nightwing #35-#43) handelt von Nightwings Begegnung mit einem Killer, aus seiner Vergangenheit in Gotham. Der unbekannte Mörder, der in Nightwings neuer Heimat Blüdhaven wütet, begegnete Dick schon auf dem College und ist jetzt noch gefährlicher und wahnsinniger als früher. Doch noch immer weiß Nightwing nicht was er eigentlich vorhat, welchen Plan er verfolgt.

The Judge, wie der Unberührbare mit seinem Alias heißt, ist aber kein alter Feind von Batman, sondern eine neue Kreation. Er wurde von Sam Humphries und Bernard Chang für die Mini-Serie erfunden und hatte seinen ersten Auftritt in Nightwing #35 vom Februar 2018. Er hat eine alte Rechnung mit Bludhaven, der Stadt in der Dick Grayson seine Zelte aufgeschlagen hat, offen. Seine wahren Motive bleiben lange ein Geheimnis, die Auflösung ist aber dann wesentlich trivialer und oberflächlicher als erwartet.

Der Comicsammelband wurde von Sam Humphries, Jackson Lanzing, Collin Kelly, sowie von Michael Moreci geschrieben und von Minkyu Jung, Jorge Corona, Bernard Chang, Jamal Campbell, Phil Jimenez, sowie von Klaus Janson gezeichnet. Die Zeichnungen von Bernard Chang haben recht kantige Gesichter, aber er bemüht sich um eine große Dynamik und konzentriert sich dabei stark auf die Bewegungen der Charaktere, mehr als auf ihre Emotionen. Auch hält er sich kaum an den klassischen Panelaufbau, doch die Geschichte bekommt dadurch eine recht actionreiche Dynamik, wohingegen die ruhigen Szenen ein wenig abfallen.

Bernard Chang ist ein kanadischer Comiczeichner mit asiatischen Wurzeln. Eine seiner ersten Arbeiten war die Comicserie The Second Life of Dr. Mirage von Valiant Comics. Danach hat er vor allem für verschiedene Serien von DC Comics gezeichnet. Zu seinen bekanntesten Arbeiten gehört die Serie Batman Beyond.

Der US-amerikanische Comicautor Sam Humphries hat vor allem für Boom Studios und für Marvel Comics geschrieben. Bekannt wurde er für seine Arbeiten an den Serien Ultimate Comics: The Ultimates und Uncanny X-Force für Marvel. Bei DC Comics wurde er als Hauptautor der neuen Green Lanterns Serie engagiert und hat danach die Serie Nightwing übernommen.

Nightwing #6: Der Unberührbare ist ein Comic-Sammelband der deutschsprachigen Ausgaben der US-Serie Nightwing von DC Comics. Der Comic-Sammelband wird von Panini Comic herausgebracht und erscheint am 19. Februar 2019.
72 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
die namenlose Nightwing-Story ist ein kleines Highlight
die Zeichnungen sind dynamisch und gut
Sam Humphries überzeugt mit seinen Nebenplot
Negatives
der Einstieg von Sam Humphries in die Serie ist eher schwach
die Motive des Judges bleiben recht oberflächlich
eher durchschnittliche Geschichten

Ähnliche Artikel

Tags: , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.