Close

LOGIN

Close

Register

Close

Lost Password

Movies:Sounds.Camera.Action

Movies:Sounds.Camera.Action von earBOOKS ist mehr eine Musiksammlung, mehr als ein Buch. Es ist eine Musiksammlung mit einem besonders umfangreichen Booklet und vielen Informationen zu den gehörten Klassikern der Filmgeschichte. Geboten wird dabei über 200 Seiten großes Kino und mehr als 8 Stunden Filmmusik auf insgesamt 8 CDs.

Buch Cover - Movies:Sounds.Camera.Action, Rechte bei earsbooks / Edel

Movies:Sounds.Camera.Action, Rechte bei earsbooks / Edel

Movies:Sounds.Camera.Action hat eine edle Aufmachung, einen feinen Leinenbezug, einen foliengeprägten Titel, einen karminroten Buchrücken und wurdeschöne Filmmusik. Das Buch bietet eine subjektive Auswahl von 1.000 Filmtiteln, welche zu den besten und schönsten der Filmgeschichten zählen. Beginnend mit Dance of the Cuckoos von The Musicbox aus dem Jahr 1932 bis zum Main Theme von Gravity aus dem Jahr 2013 ist alles dabei, wobei die erste CD gleich rund 30 Jahre Filmgeschichte umfasst. Damit vergehen diese Jahre ziemlich schnell und es ist schade, dass man hier nicht noch mehr Klassiker in das Buch gebracht hat. Die restlichen 7 CDs umfassen dann jeweils zwischen 5 und 9 Jahren, was eine angenehme Zeitspanne ist.

Mag man auch das eine oder andere Highlight vermissen, ist die Musik und somit auch die Filmauswahl durchaus gelungen. Jeder Film wird mit einer informativen und humorvollen Kurzbeschreibung auf Englisch und Deutsch, sowie einigen Filmfotos versehen.

Movies:Sounds.Camera.Action bietet eine rasante Reise, welche sich von Slapstick bis zum Gangster-Epos, vom Spaghetti Western bis zum SciFi-Kracher, von der Romanze bis zum Horrorschocker erstreckt. Mit dabei sind Blockbuster, Kultstreifen und Independent-Perlen aus beinahe 100 Jahren Leinwandgeschichte. Zu prächtigen Standbildern und Originalkinoplakaten gesellen sich unterhaltsame Reviews, die wichtigsten Fakten im Überblick und allerhand Kuriositäten.

Doch damit nicht genug, denn zu jedem vorgestellten Kinohighlight gibt es ein handverlesenes Film-Theme. Damit ist dieses audiovisuelle Feuerwerk auch die definitive Filmmusik-Collection, die in Griffweite jedes Cineasten stehen sollte. Alle Tracks wurden für dieses Buch extra neu eingespielt, was auch ein wenig schade ist, denn manches Mal vermisst man dadurch den Originalton, die Originalstimmung, die man aus den Filmen kennt.

Movies:Sounds.Camera.Action ist im Jahr 2015 mit 8 Audio CDs bei earBOOKS erschienen.
85% / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
eine umfangreiche Reise durch die Filmgeschichte
gute Darstellung der einzelnen Filme
sehr hochwertige Verarbeitung des Bandes
Negatives
die ersten 30 Jahre der Filmgeschichte sind auf einer CD
es sind keine Originalaufnahmen
Movies:Sounds.Camera.Action von earBOOKS ist mehr eine Musiksammlung, mehr als ein Buch. Es ist eine Musiksammlung mit einem besonders umfangreichen Booklet und vielen Informationen zu den gehörten Klassikern der Filmgeschichte. Geboten wird dabei über 200 Seiten großes Kino und mehr als 8 Stunden Filmmusik auf insgesamt 8 CDs. [caption id="attachment_16245" align="alignleft" width="200"] Movies:Sounds.Camera.Action, Rechte bei earsbooks / Edel[/caption] Movies:Sounds.Camera.Action hat eine edle Aufmachung, einen feinen Leinenbezug, einen foliengeprägten Titel, einen karminroten Buchrücken und wurdeschöne Filmmusik. Das Buch bietet eine subjektive Auswahl von 1.000 Filmtiteln, welche zu den besten und schönsten der Filmgeschichten zählen. Beginnend mit Dance of the Cuckoos von The Musicbox aus dem Jahr 1932 bis zum Main Theme von Gravity aus dem Jahr 2013 ist alles dabei, wobei die erste CD gleich rund 30 Jahre Filmgeschichte umfasst. Damit vergehen diese Jahre ziemlich schnell und es ist schade, dass man hier nicht noch mehr Klassiker in das Buch gebracht hat. Die restlichen 7 CDs umfassen dann jeweils zwischen 5 und 9 Jahren, was eine angenehme Zeitspanne ist. Mag man auch das eine oder andere Highlight vermissen, ist die Musik und somit auch die Filmauswahl durchaus gelungen. Jeder Film wird mit einer informativen und humorvollen Kurzbeschreibung auf Englisch und Deutsch, sowie einigen Filmfotos versehen. Movies:Sounds.Camera.Action bietet eine rasante Reise, welche sich von Slapstick bis zum Gangster-Epos, vom Spaghetti Western bis zum SciFi-Kracher, von der Romanze bis zum Horrorschocker erstreckt. Mit dabei sind Blockbuster, Kultstreifen und Independent-Perlen aus beinahe 100 Jahren Leinwandgeschichte. Zu prächtigen Standbildern und Originalkinoplakaten gesellen sich unterhaltsame Reviews, die wichtigsten Fakten im Überblick und allerhand Kuriositäten. Doch damit nicht genug, denn zu jedem vorgestellten Kinohighlight gibt es ein handverlesenes Film-Theme. Damit ist dieses audiovisuelle Feuerwerk auch die definitive Filmmusik-Collection, die in Griffweite jedes Cineasten stehen sollte. Alle Tracks wurden für dieses Buch extra neu eingespielt, was auch ein wenig schade ist, denn manches Mal vermisst man dadurch den Originalton, die Originalstimmung, die man aus den Filmen kennt. [box style="tip"]Movies:Sounds.Camera.Action ist im Jahr 2015 mit 8 Audio CDs bei earBOOKS erschienen.[/box] [rwp-review id="0"]
Pros
Cons

Teilen mit

Ähnliche Beiträge

Fe

Love, Simon

Gespräch unter zwei ...

The Hobbit: An Unexp...

I bleib do

Aaero