Mein erster Comic: Batman gegen den Joker

| 7. November 2019 | 0 Comments

Mein erster Comic: Batman gegen den Joker mit drei Geschichten von Bill Matheny richtet sich stark an junge Leser, die einmal in die Welt des dunklen Ritters hineinschnuppern wollen und an die, denen die üblichen Batman Comics zu düster und/oder zu brutal sind. Es sind drei knallbunte Geschichten über den Joker, die aber durchaus ihren Anteil von Action aufweisen, aber auch mit kindlichem Humor erzählt werden.

Mein erster Comic: Batman gegen den Joker, Rechte bei Panini Comics

Mein erster Comic: Batman gegen den Joker beinhaltet drei Geschichten, welche zur Reihe der The Batman Strikes! Comics gehören und welche im Stil an die Zeichentrickfilme für Kinder angelehnt sind. Die Geschichten sind ab 8 Jahren empfohlen und sind ein guter Einstieg in die Welt der Batman-Comics. Wir hatten einen 9-jährigen Testleser und dem sagten vor allem die ersten beiden Geschichten voll zu. Er mochte einfach Batman und den Kampf gegen den Joker, wobei er ihn zuerst mit dem Hulk verwechselte.

Mein erster Comic: Batman gegen den Joker (The Batman Strikes! #3 #9 #14) beinhaltet mit Gesetz(-losigkeit) & (Un-)Ordnung, Antrag auf Zurechnungsfähigkeit und Fahrerflucht drei Geschichten, in denen jeweils der Joker die Rolle des Schurken einnimmt. Die Geschichten wurden jeweils von Bill Matheny geschrieben und von Christopher Jones gezeichnet. Die Farben stammen von Heroic Age und die Übersetzung erfolgte durch Jan Dinter.

Die düstere Stadt Gotham City steht unter dem Schutz von Batman. Sein gefährlichster Gegner ist der Joker, der mit Wahnsinn und jeder Menge verrückter Gags die Heimatstadt des Dunklen Ritters ins Chaos zu stürzen versucht. Seid dabei, wenn der Clownprinz des Verbrechens seine Scherzbomben zündet und versucht seinen Lieblingsfeind mit dem gestohlenen Batmobil umzunieten.

Mein erster Comic: Batman gegen den Joker wird vor allem durch den zeichentrickartigen Stil von Christopher Jones geprägt. Die Farben sind kräftige, einfache Farben von Heroic Age. Die Zeichnungen sind sehr kantig und vor allem Joker wirkt wie eine monströse Karikatur seiner selbst. Die Figuren sind mit wenigen Strichen gezeichnet und wirken einfach, erfüllen aber die ihren Zweck gut.

Der US-amerikanischer Kinderbuchautor Bill Matheny ist vor allem für die Kindercomicserie The Batman Strikes! und für die Comicserie Looney Tunes, welche auf der berühmten Zeichentrickserie basiert, bekannt. Auch die meisten seiner restlichen Arbeiten waren für Kindercomicreihen, seine Arbeiten welche nicht dazu zählen, sind an einer Hand abzuzählen.

Der US-amerikanische Comiczeichner Christopher Jones wurde bekannt dafür, dass er für DC Comics und Marvel Comics jeweils Comicserien, welche auf Kinderzeichentrickfilmen basierten, umsetze. Auch viel seiner Arbeiten für die Welt der Superhelden zeichnet er speziell für ein junges Publikum. Aber seine Bandbreite ist, wie an der Comicversion des Horrorfilms Re-Animator zu sehen ist, größer.

Mein erster Comic: Batman gegen den Joker ist ein kleiner gebundener Sammelband mit deutschsprachigen Ausgaben aus der Reihe The Batman Strikes! von DC Comics. Der Sammelband wurde am 12. Februar 2019 in deutscher Übersetzung herausgebracht.
75 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
die Geschichten sind gut für junge Leser geeignet
ein Batman Comic ohne die typische Finsternis
die einfachen Zeichnungen sprechen junge Leser an
wichtige Bat-Ereignisse werden dem Leser näher gebracht
Negatives
der Joker wirkt wie eine Karikatur seiner selbst
die Geschichten sind zum Teil recht flach
zeichnerisch sind die Comics kein Höhepunkt

Ähnliche Artikel

Tags: , , , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.