King of Seas

| 24. August 2021 | 0 Comments

Die Schiffe des Königs verfolgen mich. Es sind zu viele für einen Kampf, aber ich hoffe einige bei den Klippen der nächsten Insel abhängen zu können, um sie dann zu stellen. Kanonenschüsse hallen auf den sieben Weltmeeren wider, während am Horizont die Sonne über einer neuen Ära der Piraten aufgeht. Es geht los, Anker lichten, Segel setzen und sich ins Herz des Sturms zu stürzen, der im Piratenkönigreich wütet.

King of Seas, Rechte bei ‪Team17‬

King of Seas ist ein episches Abenteuer in einer bunten Welt, voller Kämpfe auf hoher See, vergessenen Inseln und vielen Schätzen. Die Story ist leider nicht besonders tief, aber sie bietet eine nette Klammer und es wird immer wieder darauf referenziert. Die Steuerung ist ein wenig mühsam und es gibt kleinere Details, die ich nicht besonders gelungen fand.

Man muss sich immer wieder neu orientieren, sodass die verschiedenen Fähigkeiten etwas unausgewogen sind. Die Story könnte dichter sein, aber es ist ein Game, in das man recht leicht einsteigt und das ziemlich Spaß macht. Einige mag dabei auch Sid Meier’s Pirates! von 1987 einfallen, aber es ist nur eine Light Version davon.

King of Seas beginnt mit dem Mord am Vater des Gamers, welcher von ihm nicht vergeben wird. Es ist eine Intrige, die ihm die Krone und das Königreich gekostet hat. In der etwas grausamen Handlung kämpft der Gamer darum, das wiederzuerlangen, was ihm genommen wurde und strebt danach der König aller Piraten zu werden.

King of Seas hat ein durchaus gelungenes Gameplay. Neben Sondermissionen, für die man zusätzliche Belohnungen erhält, gibt es geheime Karten, die zu Schätzen führen und vor allem den Handel. Jede Siedlung produziert besondere Waren, die ihren eigenen Marktwert besitzen. Günstig kaufen, teuer verkaufen, das ist die Grundlage des Handels!

Man kann zwar auch durch Handel zu Ruhm kommen, aber mit Piraterie ist das viel einfacher, leichter und vor allem gewinnbringender. Welche Talente und Fähigkeiten nützlich sind, ist einerseits ein wenig abhängig vom jeweiligen Spielstil, aber man muss es auch ein ausprobieren, da es recht wenige Infos gibt.

King of Seas bietet grafisch einen recht bunten, comicartigen Stil. Der Sound mag durchaus stimmungsvoll sein, aber er wiederholt sich doch recht schnell. Es gibt keine richtigen Zwischensequenzen, aber es werden immer wieder verschiedene NPC bei der Story eingeblendet.

King of Seas, ein Action RPG Game, wurde von 3DClouds entwickelt, als Publisher fungiert Team17. Das Indie Game Studio 3DClouds wurde im Jahr 2014 in Italien gegründet. Bekannt wurde es durch das Renngame All-Star Fruit Racing. Seit damals haben sie ein gutes halbes Dutzend an Games entwickelt.

Der Publisher Team17 Digital Limited wurde selbst als Entwickler für seine Worms Games und für den Spieleklassiker Lemmings bekannt. Das britische Unternehmen, welches 1990 gegründet wurde, hatte seinen großen Durchbruch mit dem ersten Worms Game im Jahr 1995 für den Commodore Amiga.

‪Team17‬ hat uns ein Rezensionsexemplar für Review-Zwecke zur Verfügung gestellt.

King of Seas von ‪Team17‬ erscheint mit PEGI 7 und ist seit 25. Mai 2021 für Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch erhältlich. Wir haben das Game auf der Xbox One getestet.
75 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
ein nettes Spiel mit witzigen Momenten
es macht Spaß auf Kaperfahrt zu gehen
das Gameplay wird einem recht gut erklärt
durchaus auch für Casual Gamer geeignet
Negatives
die Steuerung ist etwas verzwickt
die Story ist recht seicht
es gibt viel Potential nach oben
der Handel ist zu schwach ausgeprägt

Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,

Category: Games, Xbox One

avatar

About the Author ()

Ich habe früher auf einem C64, dem Amiga und dem PC gezockt. Jetzt zocke ich mittlerweile auf der XBox 360, Xbox One, WiiU, 3DS und PlayStation 4. Zusätzlich war ich längere Zeit als Redakteur bei einem der größten österreichischen Online Konsolen Magazine tätig. Aber im Grund meines Herzens bin ich einfach ein Gamer, der Spaß an spannenden, frischen, interessanten, unterhaltsamen Games hat und teste diese nun für Weltenraum auf Herz und Niere.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.