Close

LOGIN

Close

Register

Close

Lost Password

Kids Chronicles – Die Suche nach den Mondsteinen

Kids Chronicles – Die Suche nach den Mondsteinen von David Cicurel ist ein kooperatives Abenteuerspiel mit App-Anbindung für 1 bis 4 Spieler*innen. Die Spieler*innen müssen verschiedene Aufgaben lösen, um die verlorenen Mondsteine zu finden, um das Königreich zu retten. Ein durchaus märchenhaftes Abenteuer erwartet vor allem jüngere Spieler*innen.

Kids Chronicles - Die Suche nach den Mondsteinen

Kids Chronicles – Die Suche nach den Mondsteinen ist ein kooperatives Abenteuerspiel mit App-Anbindung, bei der die Spieler*innen ab 7 Jahren in die Rolle von Zauberlehrlingen schlüpfen. Sie versuchen, ihre*n Meister*in zu finden und das magische Buch zurückzubekommen.

Sie begeben sich dabei auf die Suche nach den verlorenen Mondsteinen. Auf dem Weg zum Ziel warten in sechs Kapiteln viele Rätsel und Aufgaben. Dazu müssen sie durch verschiedene Welten reisen. Das Spiel ist kooperativ, also müssen die Spieler*innen zusammenarbeiten, um es zu vollenden.

Das Spiel kann von Kindern ab 7 Jahren gespielt werden. Es verfügt über eine App-Verbindung, die zum Lösen von Rätseln oder zum Solospielen verwendet werden kann, wenn gerade nicht genügend Spieler*innen anwesend sind. Die Regeln sind sehr intuitiv und es gibt ein Tutorial, das gründlich erklärt, wie man das Spiel spielt.

Wer also auf der Suche nach einem märchenhaften Abenteuer ist, wird seinen Spaß mit Kids Chronicles – Die Suche nach den Mondsteinen haben. Es spielt in einer Welt voller Magie und man erlebt so einiges, während man den legendären Mondsteinen auf der Spur ist.

Das Ziel

Die Spieler*innen müssen gemeinsam die verschwundenen Mondsteine finden, um das Abenteuer zu lösen.

Der Spielablauf

Mithilfe der App und dem Brettspiel bewegen sich die Spieler*innen in der magischen Welt, sammeln Gegenstände und erkunden Orte. Die Orte und Charaktere im Spiel werden durch das Scannen von QR-Codes auf dem Spielplan und den Karten interaktiv erlebbar. Gemeinsam geht es in diesem Familienspiel mit dem Tablet oder Smartphone auf virtuelle Spurensuche. Es handel tisch um eine Kombination aus Brettspiel und App in einem!

.

Kids Chronicles - Die Suche nach den Mondsteinen
Kids Chronicles – Die Suche nach den Mondsteinen, Rechte bei Kosmos Spiele

Die App selbst wird benötigt. Ohne App kann man das Spiel nicht spielen, aber es ist eine durchaus gelungene Erweiterung der Spielmechanik und es werden einige Abenteuer geboten, die man erleben kann.

Die Autor*innen.

Der französische Spieleerfinder David Cicurel ist begeisterter Pen & Paper Rollenspieler und hat in seiner früheren Karriere an Videogames wie Batman: Return to Arkham oder Assassin Creed Ezio Collection gearbeitet. Er hat einen Master in Game Sciences und mit dem Brettspiel Chronicles of Crime konnte er seinen großen Durchbruch feiern.

Unsere Testrunden

Bei unserem Test mit vier Spieler*innen hatten wir durchaus unseren Spaß, auch wenn sich das Spiel vor allem an jüngere Spieler*innen wendet. Vielspieler*innen werden damit wohl nicht so ganz eine Freude haben, außerdem ist der Einsatz der App obligatorisch. Aber als etwas märchenhaftes Abenteuer für die ganze Familie war es durchaus unterhaltsam.

Asmodee hat uns ein Rezensionsexemplar für Review-Zwecke zur Verfügung gestellt.

Kids Chronicles – Die Suche nach den Mondsteinen erschien ursprünglich bei Lucky Duck Games. Im Oktober 2022 wurde es beim Spieleverlag Kosmos in deutscher Übersetzung veröffentlicht. Wir haben bei unserem Test mit vier Spieler*innen ungefähr 45 Minuten für eine Partie benötigt.

75
%
Kids Chronicles - Die Suche nach den Mondsteinen von David Cicurel ist ein kooperatives Abenteuerspiel mit einem märchenhaften Flair. Das Spiel kann von Kindern ab 7 Jahren gespielt werden. Es verfügt zwingend über eine App-Verbindung, die zum Lösen von Rätseln oder zum Solospielen verwendet werden kann, wenn gerade nicht genügend Spieler*innen anwesend sind. Die Regeln sind sehr intuitiv und es gibt ein Tutorial, das gründlich erklärt, wie man das Spiel spielt.
Pros
  • die Abenteuer sind recht märchenhaft
  • das Spiel bietet eine nette Atmosphäre
  • ein Spiel für die ganze Familie
  • jüngere Spieler*innen werden druchaus angesprochen
Cons
  • ohne App kann man das Spiel nicht spielen
  • der Schwierigkeitsgrad ist fast zu niedrig
  • die Geschichten sind oft wenig überraschend

Teilen mit

Ähnliche Beiträge

Supernova

Magus M20 – Di...

EXIT Kids – Co...

Hinterhalt & St...

Inventioneers

Batman: Was wurde au...