Flash #11: Force Quest

| 26. August 2019 | 0 Comments

Flash #11: Force Quest von Joshua Williamson ist ein Comicband mit dem mehrteiligen Mini-Event Force Quest. Barry Allen will mehr über die Sage Force, Speed Force, Still Force und Strength Force herausfinden und verstehen. Gemeinsam mit Iris sucht er nach Antworten und stößt dabei oft nur auf noch mehr Fragen. Während der ganzen Zeit wird er von Gemini gejagt.

Flash #11: Force Quest, Rechte bei Panini Comics

In Flash #11: Force Quest ist Flash mit Iris auf einer Weltreise, um mehr über die Forces herauszufinden und ausgerechnet in Gorilla City verbirgt sich das größte Geheimnis der Forces. Der Ort, in dem er einst viel über die Speed Force gelernt hat, hält noch immer Geheimnisse und Offenbarungen für ihn bereit, aber ob Barry für diese Antworten schon bereit ist, ist eine andere Frage, noch dazu wo das Abenteuer mit einem echten Schock endet.

Auch wenn der Mini-Event Force Quest einige Durchhänger hat und mich der Gemini Part nicht ganz überzeugt hat, gibt es einige überraschende Wendungen. Auch hat mir gut gefallen, dass Alexa Antigone, besser bekannt als Fuerza, kein Interesse daran hat Barry Allen zu unterstützen. Aber vor allem das Geheimnis, das Flash in Gorilla City entdeckt und auch das tragische Finale, oder vielmehr der Grund warum Barry seine Weltreise unterbricht, ist spannend. Dazu kommt noch Bashir und seine eigenen Pläne.

Flash #11: Force Quest (Flash #58-#63) handelt davon, dass Barry nicht mehr der schnellste Mann von allen ist. Auf einer Weltreise wollen er und Iris nun alles über die neuen Forces herausfinden. Dabei werden sie mit einem Massaker in Gorilla City und einer Rebellin auf Corto Maltese konfrontiert. Unterdessen kämpft Commander Cold in Central City für Ordnung. Der Comicsammelband wurde von Joshua Williamson geschrieben und von Rafa Sandoval, Christian Duce, sowie Minkyu Jung gezeichnet.

Gemini besteht aus den beiden sich liebenden Superschurken Santiago und Belladonna, welche vor Jahrzehnten über ein altes Regierungslabor gestolperten sind und dort Waffen fanden. Jetzt konnten sie zum ersten Mal von der Speed Force kosten und machen Jagd auf Flash. Ihren ersten Auftritt hatten sie in The Flash #58 vom Jänner 2019 und sie wurden von Joshua Williamson, sowie Rafa Sandoval erschaffen.

Flash #11: Force Quest wurde zeichnerisch von ein paar recht unterschiedlichen Zeichnern gestaltet. Aber vor allem Rafa Sandoval prägt das Comic mit seinen einfachen, aber guten Zeichnungen. Er bringt die Dynamik von Flash gut in die verschiedenen Panels. Mit nur wenigen Schraffuren zeigt er seine Figuren, dennoch bringt er viele Details unter und hat die richtige Mischung drauf. Er setzt vor allem Flash sehr gut in Szene.

Joshua Williamson stammt aus Kalifornien und schreibt neben Comics auch Kinderbücher. Er hat schon für alle großen Comic Verlage gearbeitet. Bekannt wurde er durch seine Arbeiten an Captain Midnight für Dark Horse und durch seine Serie Ghosted von Image Comics, welche ebenfalls bei Panini Comics erschienen ist. Für DC Rebirth ist er der Autor der neuen Flash Serie und hat der Serie durchaus einen neuen Drive verliehen.

Der Spanier Rafa Sandoval, welcher bereits für Marvel und DC Comics gearbeitet hat, wurde für seine Arbeiten an Catwoman und für die Graphic Novel Die Kinder des Prometheus bekannt. Derzeit arbeitet er für DC Comics an der Serie Hal Jordan und das Green Lantern Corps. Schon bei der DC Comics Serie Catwoman hat er mit dem spanischen Zeichner Jordi Tarragona zusammengearbeitet.

Flash #11: Force Quest ist ein Comic-Sammelband der deutschsprachigen Ausgaben der gleichnamigen US-Serie von DC Comics. Der Comic-Sammelband wird von Panini Comic herausgebracht und erscheint am 13. August 2019.
82 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
ein spannendes, tragisches Finale
ein großes Geheimnis in Gorilla City
Iris und Barry finden eine Freundschaft
die Zeichnungen sind sehr dynamisch
Negatives
es gibt einige Durchhänger
Gemini sind recht klischeehaft

Tags: , , , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.