Close

LOGIN

Close

Register

Close

Lost Password

First Kill

First Kill von Regisseur Steven C. Miller ist ein amerikanischer Thriller aus dem Jahr 2017. Der Film basiert auf einem Drehbuch von Nick Gordon. In den Hauptrollen sind Hayden Christensen und Ty Shelton zu sehen. Bruce Willis spielt die wichtige Nebenrolle des Police Chiefs Marvin Howell. Doch leider kann der Film die Erwartungen nicht erfüllen und wird zunehmend langweilig.

First Kill, Rechte bei New KSM

First Kill, Rechte bei New KSM

First Kill enttäuscht mit seiner Handlung und der Rolle von Bruce Willis, der zwar groß und prominent präsentiert wird, aber nur eine kleine Rolle einnimmt, wenngleich diese durchaus wichtig ist.

Auch ist die Handlung zu geradlinig und die überraschende Wendung über den marginal wichtigen Tod von Wills Eltern wird so plakativ entlarvt, dass man nur aufstöhnt, dass Will nicht schon in diesem Moment die Lunte riecht. Es gibt bis auf das Finale auch kein großartiges Katz-und-Maus-Spiel zwischen Bruce und Hayden. Auch Tante Dotties überraschender Einsatz am Ende des Films war nicht nachvollziehbar. Eigentlich war er ziemlich sinnlos, aber schön, dass es ihn gegeben hat.

First Kill handelt von dem Wall Street-Broker Will (Hayden Christensen), welcher in seinem Job sehr erfolgreich ist, aber für seinen Sohn Danny nur sehr wenig Zeit hat. Das will er ändern und so gehen beide zusammen auf die Jagd, um die familiären Banden zu stärken. Doch im Wald werden sie Zeugen eines brutalen Schusswechsels zwischen Bankräubern.

Eines der schwerverletzten Opfer bringen sie in ihre Hütte, um zu helfen, doch was als Hilfsaktion begann, wird für die beiden schnell zu einem Kampf ums nackte Überleben. Der Fremde nimmt Danny als Geisel. Er zwingt Will die Beute wieder zu beschaffen und ihm außerdem den örtlichen Polizeichef (Bruce Willis) vom Hals zu halten.

First Kill mit einer Spieldauer von ca. 101 Minuten, wird mit einem guten Bild im Format 16:9, 2.40:1 (1920x1080p) geboten. Der gute Ton wird u.a. auf Englisch und Deutsch in DTS-HD MA 5.1 präsentiert. Unter den Extras findet sich u.a.folgendes Bonusmaterial:

  • Featurette
  • Interviews
  • Trailer
  • Bildergalerie
First Kill (First Kill) von New KSM ist ab 22. März 2018 mit FSK 16 auf DVD und Blu-ray verfügbar. Wir haben die Blu-ray auf der Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW getestet.
47 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
technisch ist der Film durchaus gut
der Film hätte sehr viel Potential gehabt
Negatives
das Drehbuch ist ziemlich schwach
die Handlung ist völlig vorhersehbar
viel Figuren handeln völlig sinnlos
Bruce Willis hat eine ziemlich kleine Rolle
First Kill von Regisseur Steven C. Miller ist ein amerikanischer Thriller aus dem Jahr 2017. Der Film basiert auf einem Drehbuch von Nick Gordon. In den Hauptrollen sind Hayden Christensen und Ty Shelton zu sehen. Bruce Willis spielt die wichtige Nebenrolle des Police Chiefs Marvin Howell. Doch leider kann der Film die Erwartungen nicht erfüllen und wird zunehmend langweilig. [caption id="attachment_32533" align="alignleft" width="200"] First Kill, Rechte bei New KSM[/caption] First Kill enttäuscht mit seiner Handlung und der Rolle von Bruce Willis, der zwar groß und prominent präsentiert wird, aber nur eine kleine Rolle einnimmt, wenngleich diese durchaus wichtig ist. Auch ist die Handlung zu geradlinig und die überraschende Wendung über den marginal wichtigen Tod von Wills Eltern wird so plakativ entlarvt, dass man nur aufstöhnt, dass Will nicht schon in diesem Moment die Lunte riecht. Es gibt bis auf das Finale auch kein großartiges Katz-und-Maus-Spiel zwischen Bruce und Hayden. Auch Tante Dotties überraschender Einsatz am Ende des Films war nicht nachvollziehbar. Eigentlich war er ziemlich sinnlos, aber schön, dass es ihn gegeben hat. First Kill handelt von dem Wall Street-Broker Will (Hayden Christensen), welcher in seinem Job sehr erfolgreich ist, aber für seinen Sohn Danny nur sehr wenig Zeit hat. Das will er ändern und so gehen beide zusammen auf die Jagd, um die familiären Banden zu stärken. Doch im Wald werden sie Zeugen eines brutalen Schusswechsels zwischen Bankräubern. Eines der schwerverletzten Opfer bringen sie in ihre Hütte, um zu helfen, doch was als Hilfsaktion begann, wird für die beiden schnell zu einem Kampf ums nackte Überleben. Der Fremde nimmt Danny als Geisel. Er zwingt Will die Beute wieder zu beschaffen und ihm außerdem den örtlichen Polizeichef (Bruce Willis) vom Hals zu halten. First Kill mit einer Spieldauer von ca. 101 Minuten, wird mit einem guten Bild im Format 16:9, 2.40:1 (1920x1080p) geboten. Der gute Ton wird u.a. auf Englisch und Deutsch in DTS-HD MA 5.1 präsentiert. Unter den Extras findet sich u.a.folgendes Bonusmaterial: Featurette Interviews Trailer Bildergalerie [box style="tip"]First Kill (First Kill) von New KSM ist ab 22. März 2018 mit FSK 16 auf DVD und Blu-ray verfügbar. Wir haben die Blu-ray auf der Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW getestet.[/box] [rwp_box id="0"]
Pros
Cons

Teilen mit

Ähnliche Beiträge

Venom

ToeJam & Earl: ...

Uncharted: The Lost ...

Monster Hunter Stori...

The Last of Us Part ...

Watchmen – Ultimate ...