Close

LOGIN

Close

Register

Close

Lost Password

Fargo – Blutiger Schnee

Fargo – Blutiger Schnee ist die skurille Auftragsmörderfarce von Joel & Ethan Coen, die ihnen 1996 den internationalen Durchbruch und einen Oscar® für das beste Drehbuch brachte. Die Fans der Coen Brothers dürfen sich auf eine Geschichte voller tiefschwarzem Humor freuen, welche spannend erzählt wird und voller schrulliger Figuren ist.

Blu.-ray Cover

Fargo – Blutiger Schnee, Rechte bei Twentieth Century Fox

Fargo – Blutiger Schnee ist noch ein wenig ungelenk erzählt, vor allem was die skurillen Figuren angeht merkt man dass spätere Filme eine höhere Dichte aufweisen. Aber dennoch man kann das Genie der beiden Filmemacher bereits spüren. Unter dem hervorragenden Cast konnten vor allem William H. Macy als glückloser Jerry, Steve Buscemi als versuchter Auftragskiller und Frances McDormand als schwangere Polizistin überzeugen.

Fargo – Blutiger Schnee erzählt die Geschichte des perfekten Plans, welchen der abgebrannte Autoverkäufer Jerry Lundegaard (William H. Macy) schmiedet. Er engagiert zwei Gangster (Steve Buscemi und Peter Stormare), die seine Frau entführen und Lösegeld von ihrem reichen Vater erpressen sollen. Soweit der Plan, der bald mörderisch aus dem Ruder läuft, als drei Leichen in der verschneiten Einöde Minnesotas liegen. Die hochschwangere Polizistin Marge Gunderson (Frances McDormand) nimmt die Spur auf – Bluttropfen für Bluttropfen.

Fargo – Blutiger Schnee bietet ein leicht grobkörniges Bild im Format 1.85:1 (16:9). Die vorliegende remasterte Version mit neuem 4K-Transfer bietet ein wesentlich besseres Bild als bisherige Blu-ray Ausgaben. Die gewollte Grobkörnigkeit des Film blieb zwar erhalten, aber wurde vom ungewollten Rauschen befreit, sodass das Bild dem entspricht, was sich die Filmemacher vorstellten. Der Ton wird auf Englisch in DTS-HD-Master Audio 5.1 und auf Französisch und Deutsch in DTS 5.1. bereitgestellt. Die Abmischung ist sehr gut gelungen und durch den konstant über sämtliche Kanäle verteilten Score von Carter Burwells wird für eine angenehme Räumlichkeit gesorgt. Unter den Extras finden sich ein Audiokommentar des Kameramanns Roger A. Deakins, die Dokumentation: Minnesota ist nett zu jedem, eine Fotogalerie und Trailer.

Fargo – Blutiger Schnee ist ab 11. April 2014 auf DVD und Blu-ray-Disc mit FSK 16 bei Twentieth Century Fox erhältlich. Die Blu-ray haben wir auf der Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW getestet.

[review pros="

  • voll rabenschwarzem Humor
  • herrlicher Schauspielercast
  • voller schrulliger Figuren
  • wunderbare Dialoge

" cons="

  • handwerklich noch nicht allzu sicher

" score= 84]

Fargo – Blutiger Schnee ist die skurille Auftragsmörderfarce von Joel & Ethan Coen, die ihnen 1996 den internationalen Durchbruch und einen Oscar® für das beste Drehbuch brachte. Die Fans der Coen Brothers dürfen sich auf eine Geschichte voller tiefschwarzem Humor freuen, welche spannend erzählt wird und voller schrulliger Figuren ist. [caption id="attachment_8156" align="alignleft" width="200"] Fargo – Blutiger Schnee, Rechte bei Twentieth Century Fox[/caption] Fargo – Blutiger Schnee ist noch ein wenig ungelenk erzählt, vor allem was die skurillen Figuren angeht merkt man dass spätere Filme eine höhere Dichte aufweisen. Aber dennoch man kann das Genie der beiden Filmemacher bereits spüren. Unter dem hervorragenden Cast konnten vor allem William H. Macy als glückloser Jerry, Steve Buscemi als versuchter Auftragskiller und Frances McDormand als schwangere Polizistin überzeugen. Fargo – Blutiger Schnee erzählt die Geschichte des perfekten Plans, welchen der abgebrannte Autoverkäufer Jerry Lundegaard (William H. Macy) schmiedet. Er engagiert zwei Gangster (Steve Buscemi und Peter Stormare), die seine Frau entführen und Lösegeld von ihrem reichen Vater erpressen sollen. Soweit der Plan, der bald mörderisch aus dem Ruder läuft, als drei Leichen in der verschneiten Einöde Minnesotas liegen. Die hochschwangere Polizistin Marge Gunderson (Frances McDormand) nimmt die Spur auf - Bluttropfen für Bluttropfen. Fargo – Blutiger Schnee bietet ein leicht grobkörniges Bild im Format 1.85:1 (16:9). Die vorliegende remasterte Version mit neuem 4K-Transfer bietet ein wesentlich besseres Bild als bisherige Blu-ray Ausgaben. Die gewollte Grobkörnigkeit des Film blieb zwar erhalten, aber wurde vom ungewollten Rauschen befreit, sodass das Bild dem entspricht, was sich die Filmemacher vorstellten. Der Ton wird auf Englisch in DTS-HD-Master Audio 5.1 und auf Französisch und Deutsch in DTS 5.1. bereitgestellt. Die Abmischung ist sehr gut gelungen und durch den konstant über sämtliche Kanäle verteilten Score von Carter Burwells wird für eine angenehme Räumlichkeit gesorgt. Unter den Extras finden sich ein Audiokommentar des Kameramanns Roger A. Deakins, die Dokumentation: Minnesota ist nett zu jedem, eine Fotogalerie und Trailer. [box style="tip"]Fargo – Blutiger Schnee ist ab 11. April 2014 auf DVD und Blu-ray-Disc mit FSK 16 bei Twentieth Century Fox erhältlich. Die Blu-ray haben wir auf der Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW getestet.[/box] [review pros=" voll rabenschwarzem Humor herrlicher Schauspielercast voller schrulliger Figuren wunderbare Dialoge " cons=" handwerklich noch nicht allzu sicher " score= 84]
Pros
Cons

Teilen mit

Ähnliche Beiträge

The Suicide of Rache...

Geld her oder Autsch...

Le Mans 66 – Gegen j...

Zombie Fieber

Die Trauzeugen / Ste...

Homeland – Sea...