Der Federmann – Ein Fall für Nils Trojan – Band 1

| 17. März 2019 | 0 Comments

Der Federmann – Ein Fall für Nils Trojan – Band 1 von Max Bentow ist ein Thriller, der einem unter die Haut geht und gleichzeitig fragt man sich, ob es Nils nicht übertreibt. Wir hoffen jetzt mal nicht. Es sind vermutlich auch die vielen abscheulichen Dinge, welche hier geschehen, die einen an das Buch fesseln.

Der Federmann - Ein Fall für Nils Trojan - Band 1 von Max Bentow, Rechte bei Goldmann

Der Federmann – Ein Fall für Nils Trojan – Band 1 von Max Bentow, Rechte bei Goldmann

Der Federmann – Ein Fall für Nils Trojan – Band 1 ist ein spannender Thriller, mit ein paar gelungenen Wendungen, aber leider auch mit einem recht farblosen Ermittler. Nils Trojan wirkt ein wenig behäbig und mir blieb kaum eine Erinnerung hängen. Es wäre gut gewesen, wenn er greifbarer geblieben wäre. Aber das Buch hat Potential, es hat gute Ansätze und ist recht spannend geschrieben.

Der Federmann – Ein Fall für Nils Trojan – Band 1 handelt vom Berliner Kommissar Nils Trojan, welcher an den Schauplatz eines Mordes gerufen wird. Ihn erwartet eine grausame Inszenierung: Einer jungen Frau wurden die Haare abgeschnitten, ein zerfetzter Vogel ist auf ihrem Körper platziert. Trojan und sein Team sind entsetzt, doch noch während sie die ersten Ermittlungen einleiten, ereignet sich ein zweiter Mord.

Wieder hatte das Opfer lange, blonde Haare und wieder hinterlässt der Federmann einen makaberen Gruß in Gestalt eines toten Vogels. Unterstützt von der Psychologin Jana Michels macht sich Trojan an die Lösung des Falls und befindet sich unvermittelt auf einer Reise in die tiefsten Abgründe einer kranken Seele.

Der Federmann – Ein Fall für Nils Trojan – Band 1 ist oft ein wenig holprig und Nils Trojan könnte durchaus ein bisschen mehr Ecken und Kanten und weniger Klischees besitzen. Er ist fast schon zu hilflos und seine Hilflosigkeit fast schon ein wenig zu sehr geplant. Aber über die meisten Kapitel hinweg ist es recht spannend geschrieben.

Auch die Sätze wirken ein wenig abgehackt, noch herrscht eine einfache Sprache vor und dennoch bildet sich eine recht komplexe, feingliedrige Geschichte. Der Stil des Autors könnte noch besser werden und er hat bereits ein paar weitere Romane geschrieben, in denen er seinen Stil verbessert hat. So freut man sich schon auf den nächsten Band.

Max Bentow, geboren 1966 in Berlin geboren, absolvierte ein Schauspielstudium und war danach als Bühnenschauspieler tätig. Für seine Arbeit als Dramatiker wurde er mit zahlreichen renommierten Preisen ausgezeichnet. Seit seinem Debütroman »Der Federmann« hat sich Max Bentow als einer der erfolgreichsten deutschen Thrillerautoren etabliert und seine Bücher waren große SPIEGEL-Bestseller-Erfolge.

Bei dem 1922 gegründeten Verlag Goldmann handelt es sich nicht nur um einen der größten Taschenbuchverlage, sondern auch um einen der ältesten Publikumsverlage, mit einem auf Vielfalt und Qualität ausgelegten Buchprogramm, egal ob es sich um Krimis, Thriller, romantische Komödien, historische Romane oder Fantasy handelt, von deutschen oder auch internationale Autoren, von zeitgenössischen Schriftstellern oder ältere Werke.

Fotos: © Urban Zintel / Goldmann
Der Federmann – Ein Fall für Nils Trojan – Band 1 von Max Bentow ist seit Jänner 2013 bei Goldmann als eBook, Hörbuch und Taschenbuch erhältlich.
74 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
es werden einige sehr grausige Details beschrieben
die Geschichte hat ein, zwei spannende Wendungen
der Kommissar Nils Trojan ist verletzlich
Negatives
einige Textstellen sind ziemlich holprig geschrieben
Nils Trojan ist ziemlich farblos und weinerlich
es gibt zu viele Klischees, zu wenige Überraschungen

Tags: , , , , , , , , , ,

Category: Bücher

avatar

About the Author ()

Als Bücherwurm geboren, liebe ich fast jede Gattung der Literatur und verschlinge Bücher zu jeder Tages- und Nachtzeit. F Ich freue mich bereits für Weltenraum mein Talent einsetzen zu können und unseren Lesern viele gute Bücher empfehlen zu können.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.