Das Kind in mir will achtsam morden

| 31. Mai 2020 | 0 Comments

Das Kind in mir will achtsam morden von Karsten Dusse ist ein unterhaltsamer, wenngleich recht morbider und skurriler Thriller, bei dem es um das Innere Kind geht und wie es einem bei Mord und Racheplänen helfen kann, aber auch wie man sich ganz achtsam mit dem Inneren Kind aussöhnt und dessen Verletzungen heilt.

Das Kind in mir will achtsam morden von Karsten Dusse, Rechte bei Heyne

Das Kind in mir will achtsam morden ist die Fortsetzung von Achtsam morden und ein witziges Buch, welches eine elegante Mischung aus der modellhaften Betrachtungsweise innerer Erlebniswelten und einem Krimi ist, der sich um Rache und Verschwörung dreht. Dem Autor gelingt es den Text angenehm leicht zu gestalten und dadurch auch die Verkrampftheit aus Themen wie Nachhaltigkeit, Diversität oder Psychotherapie zu nehmen.

Oft weiß man nicht, ob man lachen oder den Kopf schütteln soll, über die Skurrilitäten, welche den Protagonisten passieren. Etwas schräg ist das Leben der Erpresser, die einerseits so geschickt andererseits auch so tollpatschig und dumm sind. An manchen Stellen wird es recht vorhersehbar, wie dass Björns Brief natürlich von seiner Ehefrau gefunden wird und diese ihn auch glatt für an sich gerichtet hält.

Und ja, einige der Pointen sind durchaus auf einem intellektuellen Niveau, andere ein bisschen flach. Und der Autor zeigt, dass viele Wert auf Umweltschutz oder Nachhaltigkeit legen, sofern es ihnen nichts abverlangt und man bei den anderen beginnt. Dennoch bringt es einen zum Schmunzeln und man merkt, dass Dusse diese Themen nicht lächerlich macht, aber sich ein wenig darüber belustigt, wo über diese Themengebiete sonst oft recht verbissen geschrieben wird.

Allen Lesern, denen das erste Buch bereits gefallen hat, wird auch dieses gefallen und es ist sicher hilfreich dieses zu kennen, um einige Zusammenhänge zu verstehen, wobei sich Karsten Dusse bemüht die nicht so komplizierten Geschichten, die im ersten Buch geschehen sind, gut in kleinen Häppchen zu erklären.

Achtsam morden beginnt damit, dass Björn Diemel die Prinzipien der Achtsamkeit erlernt hat und mit ihrer Hilfe sein Leben verbessert. Er hat den stressigen Job gekündigt und sich selbstständig gemacht. Er verbringt mehr Zeit mit seiner Tochter und streitet sich in der Regel liebevoller mit seiner Frau. Ach ja, und nebenbei führt er noch ganz entspannt zwei Mafia-Clans, weil er den Chef des einen ermordet und den des anderen im Keller eines Kindergartens eingekerkert hat.

Warum nur kann Björn das alles nicht genießen? Warum verliert er ständig die Beherrschung? Hat er das Morden einfach satt? Ganz so einfach ist es nicht. Sein Therapeut Joschka Breitner bringt ihn endlich auf die richtige Spur: Es liegt an Björns innerem Kind.

Karsten Dusse, geboren 1973 in Essen, studierte Jura in Bonn und Lausanne und ist ein deutscher Autor und Rechtsanwalt. Schon während seiner Studienzeit kam er mit dem Medium Fernsehen in Berührung, für das er auch heute noch tätig ist. Seine Arbeit wurde mit dem Deutschen Fernsehpreis und mehrfach mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet. Außerdem war er schon für den Grimmepreis nominiert. 2019 wurde sein Debütroman Achtsam morden zum Bestseller.

Der Heyne Verlag gehört seit 2003 zur Verlagsgruppe Random House und vertreibt Literatur abseits der ausgetretenen Mainstream-Pfade, auf denen sich alle tummeln. Das ist das Motto des 2005 gegründeten Labels Heyne Hardcore.

Heyne hat uns ein Rezensionsexemplar für Review-Zwecke zur Verfügung gestellt.

Fotos: © Jasmin Kittel; Heyne und Verlagsgruppe Random House
Achtsam morden von Karsten Dusse ist seit 11. Mai 2020 bei Heyne als eBook, Hörbuch und Taschenbuch verfügbar.
80 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
eine unterhaltsame Melange von Krimi und Psychotherapie
eine gelungene Fortsetzung des ersten Romans
der Text ist angenehm leicht und flüssig zu lesen
mit viel Ironie werden Selbsthilfethemen eingebunden
Negatives
das Konzept des Inneren Kindes wird nicht sehr vertieft
einige Wendungen sind zu leicht vorhersehbar

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Category: Bücher

avatar

About the Author ()

Als Bücherwurm geboren, liebe ich fast jede Gattung der Literatur und verschlinge Bücher zu jeder Tages- und Nachtzeit. F Ich freue mich bereits für Weltenraum mein Talent einsetzen zu können und unseren Lesern viele gute Bücher empfehlen zu können.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.