Close

LOGIN

Close

Register

Close

Lost Password

Cut Bank – Kleine Morde unter Nachbarn

Cut Bank – Kleine Morde unter Nachbarn von Regisseur Matt Shakman ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 2014. Der Automechaniker Dwayne McLaren hat einen genialen Plan um schnell und einfach an genug Geld zu kommen, um mit sener Freundin die Kleinstadt Cut Bank hinter sich zu lassen. Doch dann geht alles schief und es häufen sich die Leichen.

Blu-ray Cover - Cut Bank – Kleine Morde unter Nachbarn, Rechte bei Koch Media

Cut Bank – Kleine Morde unter Nachbarn, Rechte bei Koch Media

Cut Bank – Kleine Morde unter Nachbarn hat einen Hauch von Fargo der Coen Brothers, aber leider nur einen Hauch. Trotz des hervorragenden Casts an Nebendarsteller mit mit Oscar®-Gewinner Billy Bob Thornton, den Oscar®-Nominierten John Malkovich und Bruce Dern, sowie Oliver Platt bleibt ausgerechnet Hauptdarsteller Liam Hemsworth ziemlich blass. Er spielt seinen Charakter zu kühl, zu distanziert, da hätte er ruhig emotionaler spielen können. Sehr überragend agiert Teresa Palmer als die naive Schulschönheit Cassandra Steeley.

Schräg ist die Story allemal und Matt Shakman gelingt es den Film mit einigen Wendungen zu würzen, die zwar nicht alle so überraschend sind wie er es sicherlich gerne gehabt hätte, aber es bleibt eine unhaltsame Studie im mörderischen Kleinstadtmilieu.

Matt Shakman hat sich vor allem einen Namen als TV-Serien Regisseur gemacht. Cut Bank war sein erster Spielfilm und bisher sein einziger Ausflug in die Welt der Kinofilme. Der Spielfilm zeigt gute Ansätze, aber man merkt die zum Teil unsichere Regie. Das Drehbuch von Roberto Patino ist recht solide, die Charakter sind skurril, ohne völlig überzeichnet zu sein. Cut Bank – Kleine Morde unter Nachbarn zeigt wie schief ein Plan überhaupt gehen kann.

Cut Bank – Kleine Morde unter Nachbarn handelt von den Träumen des jungen Dwayne (Liam Hemsworth) die miefige Kleinstadt Cut Bank zu verlassen. Doch erst als er zufällig Zeuge eines Mordes wird und er das Ganze filmt, könnte sich ihm die Möglichkeit bieten mit Freundin Cassandra (Teresa Palmer) irgendwo anders als in Cut Bank neu anzufangen.

Ich müsste nur noch die Leiche des Postboten sehen.“

Doch von nun an hat jede seiner Entscheidungen verheerende Folgen, die beweisen dass das Verbrechen auch im kleinsten Nest ein Zuhause findet. Der gutherzige und vom ersten Mord in der kleinen Stadt völlig überrumpelte Sheriff (John Malkovich) ist komplett überfordert und stolpert durch die Ermittlungen, während Dwaynes Vater (Billy Bob Thornton) seine eigenen Nachforschungen im Mordfall anstellt.

Cut Bank – Kleine Morde unter Nachbarn wird mit einem sauberen Bild im Format 2.35:1 (16:9) geboten. Der Ton wird auf Deutsch und Englisch in Dolby Digital 5.1 präsentiert. Unter den Extras finden sich Audiokommentare, ein Making of, Geschnittene Szenen und Trailer.

Cut Bank – Kleine Morde unter Nachbarn von Koch Media ist ab 24. September 2015 mit FSK 16 auf Blu-ray und DVD erhätlich. Wir haben die Blu-ray auf der Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW getestet.
78% / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
ein hervorragender Cast an Nebendarsteller
eine gelungene Dramaturgie der Ereignisse
ein Hauch von Frago weht durch Cut Banks
Negatives
Liam Hemsworth überzeugt nicht als Hauptdarsteller
der Film hätte etwas mehr Tempo vertragen
Cut Bank – Kleine Morde unter Nachbarn von Regisseur Matt Shakman ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 2014. Der Automechaniker Dwayne McLaren hat einen genialen Plan um schnell und einfach an genug Geld zu kommen, um mit sener Freundin die Kleinstadt Cut Bank hinter sich zu lassen. Doch dann geht alles schief und es häufen sich die Leichen. [caption id="attachment_16822" align="alignleft" width="210"] Cut Bank – Kleine Morde unter Nachbarn, Rechte bei Koch Media[/caption] Cut Bank – Kleine Morde unter Nachbarn hat einen Hauch von Fargo der Coen Brothers, aber leider nur einen Hauch. Trotz des hervorragenden Casts an Nebendarsteller mit mit Oscar®-Gewinner Billy Bob Thornton, den Oscar®-Nominierten John Malkovich und Bruce Dern, sowie Oliver Platt bleibt ausgerechnet Hauptdarsteller Liam Hemsworth ziemlich blass. Er spielt seinen Charakter zu kühl, zu distanziert, da hätte er ruhig emotionaler spielen können. Sehr überragend agiert Teresa Palmer als die naive Schulschönheit Cassandra Steeley. Schräg ist die Story allemal und Matt Shakman gelingt es den Film mit einigen Wendungen zu würzen, die zwar nicht alle so überraschend sind wie er es sicherlich gerne gehabt hätte, aber es bleibt eine unhaltsame Studie im mörderischen Kleinstadtmilieu. Matt Shakman hat sich vor allem einen Namen als TV-Serien Regisseur gemacht. Cut Bank war sein erster Spielfilm und bisher sein einziger Ausflug in die Welt der Kinofilme. Der Spielfilm zeigt gute Ansätze, aber man merkt die zum Teil unsichere Regie. Das Drehbuch von Roberto Patino ist recht solide, die Charakter sind skurril, ohne völlig überzeichnet zu sein. Cut Bank – Kleine Morde unter Nachbarn zeigt wie schief ein Plan überhaupt gehen kann. Cut Bank – Kleine Morde unter Nachbarn handelt von den Träumen des jungen Dwayne (Liam Hemsworth) die miefige Kleinstadt Cut Bank zu verlassen. Doch erst als er zufällig Zeuge eines Mordes wird und er das Ganze filmt, könnte sich ihm die Möglichkeit bieten mit Freundin Cassandra (Teresa Palmer) irgendwo anders als in Cut Bank neu anzufangen. "Ich müsste nur noch die Leiche des Postboten sehen." Doch von nun an hat jede seiner Entscheidungen verheerende Folgen, die beweisen dass das Verbrechen auch im kleinsten Nest ein Zuhause findet. Der gutherzige und vom ersten Mord in der kleinen Stadt völlig überrumpelte Sheriff (John Malkovich) ist komplett überfordert und stolpert durch die Ermittlungen, während Dwaynes Vater (Billy Bob Thornton) seine eigenen Nachforschungen im Mordfall anstellt. Cut Bank – Kleine Morde unter Nachbarn wird mit einem sauberen Bild im Format 2.35:1 (16:9) geboten. Der Ton wird auf Deutsch und Englisch in Dolby Digital 5.1 präsentiert. Unter den Extras finden sich Audiokommentare, ein Making of, Geschnittene Szenen und Trailer. [box style="tip"]Cut Bank – Kleine Morde unter Nachbarn von Koch Media ist ab 24. September 2015 mit FSK 16 auf Blu-ray und DVD erhätlich. Wir haben die Blu-ray auf der Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW getestet.[/box] [rwp-review id="0"]
Pros
Cons

Teilen mit

Ähnliche Beiträge

Red Dawn

Revolution – S...

Nash Bridges Staffel...

Todeskäfig

Ricki – Wie Fa...

Shooter – Seas...