Close

LOGIN

Close

Register

Close

Lost Password

Call of Duty: Modern Warfare II

Ich robbe durch das hohe Gras. Ich schalte einen Leibwächter in Amsterdam aus und tauche im Hafen, um meine Feinde zu überraschen. Es gibt viel zu tun und es gibt wahnsinnig viel Abwechslung. Die Kämpfe sind absolut tödlich. Wir spielen Call of Duty: Modern Warfare II.

Call of Duty: Modern Warfare II

Call of Duty: Modern Warfare II bietet einerseits Altbekanntes, andererseits auch einige Innovationen. So ist die taktische Möglichkeit, welche sich z. B. durch das Wasser ergibt, interessant. Überraschenderweise ist eines der Highlights die Single-Player-Campaign, welche nicht nur eine spannende Story, sondern auch sehr viel Abwechslung bietet.

Einiges wurde auch erleichtert. Man muss sich nun weniger anstrengen, um die verschiedenen Waffen-Challenges zu absolvieren. Die Maps sind noch etwas durchwachsen, aber Nachschub ist angekündigt und zu erwarten. Man kann aber bereits sagen, dass es ein würdiger Nachfolger ist und für viele Stunden Spielspaß sogen wird.

Das User-Interface ist etwas verwirrend, wobei das Gameplay selbst sehr übersichtlich und gelungen ist, auch wenn man versucht hat, die Einsatzmöglichkeiten von taktischem Equipment, zu stärken. Das reicht von der taktischen Kamera bis zum aufblasbaren Köder. Es ist das neunzehnte Game dieser langjährigen Spielreihe, mit großen und manchmal auch schwachen Games. Eines der letzten Games war Call of Duty: Vanguard.

GAME & STORY

Das Game beginnt damit, dass bei einem US-Luftangriff ein ausländischer General getötet wird. Sein Nachfolger schwört Rache und tut sich mit einem internationalen Drogenkartell zusammen, um gestohlene US-Raketen zu transportieren.

Trailer – Call of Duty: Modern Warfare II

Da ihnen Drogenschmuggelrouten zur Verfügung stehen, ist ein Terrornetzwerk im Begriff, einen Raketenangriff auf Ziele in den Vereinigten Staaten zu starten, sofern die Task Force 141 sie nicht aufhalten kann. Für die Single-Player-Campaign braucht man rund 10 bis 15 Stunden.

GRAFIK & GAMEPLAY

Das Game ist grafisch gelungen und die Grafik ist äußerst realistisch. Weniger gelungen ist das Leveldesign. Die meisten Maps sind einfach zu klein und einige sind sehr praktischer für Camper*innen. Aber hier ist zu hoffen und zu erwarten, dass sich das noch ändern wird.

Das Gameplay hat sich nicht großartig geändert. Man bekommt das, was man erwartet, nur eben eine Spur moderner, eine Spur frischer. So ist das Waffen-Handling sehr gelungen, aber generell versucht man sich auf die Stärken des Vorgängers zu fokussieren.

ENTWICKLER & PUBLISHER

Call of Duty: Modern Warfare II, ein Ego-Shooter, wurde von Infinity Ward entwickelt und von Activision veröffentlicht.

Infinity Ward, Inc. ist ein US-amerikanisches Developer Studio für Games. Das Studio wurde von ehemaligen Entwickler*innen des Games Medal of Honor: Allied Assault im August 2001 gegründet. Bekannt wurde das Studio durch die Game-Serie Call of Duty. Seit 2003 ist das Studio Teil des US-amerikanischen Publishers Activision.

Der Publisher Activision, welcher bereits 1979 in den USA gegründet wurde, zählt zu den ältesten Unternehmen seiner Branche. Mittlerweile zählt Activision Blizzard weltweit zu einem der größten Videogame Konzerne und ist für seine großen Game-Erfolge wie z.B. Call of Duty, World of Warcraft, Diablo oder Destiny bekannt.

Activision hat uns ein Rezensionsexemplar für Review-Zwecke zur Verfügung gestellt.

Call of Duty: Modern Warfare II von Activision erscheint mit PEGI 18 und ist seit 28. Oktober 2022 u.a. für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X|S erhältlich. Wir haben das Game auf einer Xbox Series X getestet.

87
%
Call of Duty: Modern Warfare II bietet einerseits Altbekanntes, andererseits einige Innovationen. So ist die taktische Möglichkeit, welche sich z. B. durch das Wasser ergibt, interessant. Überraschenderweise ist eines der Highlights die Single-Player-Campaign, welche nicht nur eine spannende Story, sondern auch sehr viel Abwechslung bietet.
Pros
  • grafisch durchaus gelungen
  • eine sehr starke Singe Player Kampagne
  • Fokus auf die Stärken des Vorgängers
  • ein würdiges Game der Ego Shooter Reihe
  • das taktische Equipment ist interessant
Cons
  • eher schwaches Level Design
  • ein etwas verwirrendes User Interface
  • es gibt recht wenig Innovationen

Teilen mit

Ähnliche Beiträge

Sniper Elite 4

911 Operator

The Magic Order

Warhammer: End Times...

Criminal Minds – Sta...

The Great Perhaps