Close

LOGIN

Close

Register

Close

Lost Password

Batman/Catwoman – Band 2

Batman/Catwoman – Band 2 ist eine Graphic Novel von Tom King, mit den Zeichnungen von Clay Mann und handelt von der einstigen Liebe des Mitternachtsdetektivs und der Meisterdiebin. Es ist eine Geschichte voller trauriger Momente und das nicht nur, weil die Handlung nach Batmans Tod stattfindet. Die früheren Schurken sind alt geworden, doch noch immer ist die Vergangenheit präsent.

Batman/Catwoman – Band 2 ist eine Geschichte über Schmerz, Zuneigung und Verlust einer großen Liebe, nämlich die von Bat und Cat. Tom King erzählt eine vielschichtige Geschichte, in der vor allem Phantasms Ziele äußerst undurchsichtig bleiben. Wollte ihr Vater Catwoman noch als Mittel zum Zweck benutzten, so zieht seine Tochter mit der Tochter von Catwoman in eine gemeinsame Schlacht.

Der zweite Band ist durchzogen von Trauer und Traurigkeit, dessen Höhepunkt im Kampf zwischen Selina und Harley gipfelt, die voller Wut ist, da sie selbst Joker töten wollte, was sie aber seit Jahrzehnten nicht umzusetzen vermag. Auch in den Rückblenden, in denen Bruce noch unter den Lebenden weilt, ist Selina unnahbar und voller Selbsthass.

Selina, Helena, Andrea, Harley, etc., alle im Grunde vorkommenden Personen, sind von Trauer geprägt. Selina trauert um ihre Liebe, Helena um ihren Vater, Andrea trauert um ihren Sohn, Harley um ihren Joker. Tom King gelingt es all diese Trauer, all diese Einsamkeit, überzeugt zu erzählen, ohne dass es dabei zu Klischees kommt oder kitschig wird.

Der Inhalt

Batman/Catwoman – Band 2 (Batman/Catwoman #4-#6) spielt einige Jahre in der Zukunft. Der Joker, Batmans alter Widersacher, wurde ermordet. Helena Wayne, die neue Batwoman und Tochter von Bruce Wayne und Selina Kyle, will herausfinden, ob es ihre Mutter war, die den Joker tötete und in welcher Beziehung sie einst als Catwoman zu ihm stand.

Catwoman zählt zu den ältesten Feinden von Batman, aber schon früh war es mehr eine romantische Rivalität als eine Feindschaft. Catwoman, alias Selina Kyle, wurde von Bill Finger und Bob Kane erschaffen und sie hatte ihren ersten Auftritt in Batman #1 vom Frühjahr 1940. Immer wieder zählt sie zu den wenigen Frauen, neben Talia al Ghul, mit der Bruce Wayne eine ernsthafte Beziehung führt

Doch das ist nicht Selinas größtes Problem. Denn der Tod des Jokers hat dessen ehemalige Geliebte auf den Plan gerufen, die rachsüchtige und zu allem entschlossene Harley Quinn. Tom King hat die Graphic Novel geschrieben und von Clay Mann stammen die Zeichnungen.

Die Comickünstler

Batman/Catwoman – Band 2 wurde von Clay Mann gezeichnet. Er arbeitet mit einer leicht aufgebrochenen Panelsanordnung. Die Farben stammen von Tomeu Morey. Vor allem seine großflächigen Bilder sind oft besonders gelungen und frieren den Moment ein. Die verschiedenen Zeitebenen auseinander zu halten, ist jedoch gar nicht so einfach. Es gibt allerdings eine Ähnlichkeit zwischen Selina und Helena, die einfach zu groß ist.

Der US-amerikanische Comiczeichner Clay Mann hat bereits für mehr als ein Dutzend Serien von Marvel Comics und DC Comics gearbeitet. Ein großer Erfolg war seine Arbeit an der Marvel Comics Serie Gambit. Großen Erfolg konnte er auch als Zeichner für die DC Comics Mini Serie Kreislauf von Leben und Tod erlangen. Mit Tom King hat er unter anderem auch bereits bei der Mini Serie Heroes in Crisis zusammengearbeitet.

Der US-amerikanische Autor Tom King ist Ex-CIA Agent und daher auch eine gute Wahl für die Comicserie Grayson. Eine weitere bekannte Serie von ihm ist The Omega Men. Für seine Arbeiten an Batman von DC Comics und The Vision von Marvel Comics wurde er ausgezeichnet. Er ist der Stammautor der neuen Batman Rebirth Serie von DC Comics und konnte auch mit dem umstrittenen Batman Event Heroes in Crisis reüssieren.

Panini Comics hat uns ein Rezensionsexemplar für Review-Zwecke zur Verfügung gestellt.

Batman/Catwoman – Band 2 ist ein Album mit der deutschsprachigen Ausgabe der gleichnamigen US-amerikanischen Comic-Mini-Serie unter dem Black Label von DC Comics und wird von Panini Comics am 23. November 2021 in deutscher Übersetzung, aber auch in einer limitierten Variant Hardcover Ausgabe mit 555 Exemplaren, herausgebracht.

93
%
Batman/Catwoman - Band 2 ist eine Graphic Novel von Tom King, mit den Zeichnungen von Clay Mann und handelt von der einstigen Liebe des Mitternachtsdetektivs und der Meisterdiebin. Es ist eine Geschichte voller trauriger Momente und das nicht nur weil die Handlung nach Batmans Tod stattfindet. Die früheren Schurken sind alt geworden, doch noch immer ist die Vergangenheit präsent.
Pros
  • die Geschichte wird sehr spannend erzählt
  • die Zeichnungen von Clay Mann sind packend
  • die Erzählung steckt voller Trauer und Tragik
  • Tom King mit gewohnt geschliffenen Dialogen
  • die Figuren wirken reifer als in üblichen Comics
Cons
  • die verschiedenen Zeitebenen sind oft verwirrend
  • es gibt kaum Erklärungen zur Handlung

Teilen mit

Ähnliche Beiträge

Before Watchmen: Cri...

Lucifer #2

Hellblazer #2: Stadt...

Der Joker #2: Vergel...

JLA: Erde 2

Wonder Woman #1