avatar

bwu

Als Bücherwurm geboren, liebe ich fast jede Gattung der Literatur und verschlinge Bücher zu jeder Tages- und Nachtzeit. F

Ich freue mich bereits für Weltenraum mein Talent einsetzen zu können und unseren Lesern viele gute Bücher empfehlen zu können.

rss feed Facebook Author's Website

bwu's Latest Posts

Der Thron von Melengar

Der Thron von Melengar

| 22. Februar 2014 | 0 Comments

Der Thron von Melengar ist der erste Band der sogenannten Riyria Revelations von Michael J. Sullivan, in der Übersetzung von von Cornelia Holfelder von der Tann. Zwei Diebe stolpern in eine Verschwörung und schon bald stellt sich die Frage wer sind jetzt die Bösen und wer sind die Guten. Michael J. Sullivan führt seine Leser […]

Continue Reading

Wo ist der Zombie?

Wo ist der Zombie?

| 13. Februar 2014 | 0 Comments

Wo ist der Zombie? ist ein Wimmelbilderbuch und steht für das Zombiegenre in einer besondere Form des Bilderbuches ein. Einer der bekanntesten Vertreter dieser Bilderbuchform ist der britische Illustrator Martin Handford mit seiner Reihe Wo ist Walter? (Where’s Wally?). Wo ist der Zombie? schließt thematisch fast schon einen Kreis der mit Gemälden von Hieronymus Bosch, […]

Continue Reading

Geheimnisse des Dritten Reiches

Geheimnisse des Dritten Reiches

| 22. Dezember 2013 | 0 Comments

Guido Knopp und seit Autorenteam präsentieren dem Leser „Geheimnisse des Dritten Reichs“. Im Einzelnen geht es um die Familienverhältnisse Hitlers sowie dessen Finanzen und Frauen, sowie um weniger bekannte Aspekte der Nazigrössen Erwin Rommel, Heinrich Himmler und Albert Speer. Geheimnisse des Dritten Reiches gibt neue und umfassende Einblicke auf unbekannte Aspekte des Dritten Reiches, die […]

Continue Reading

Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod, Band 5

Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod, Band 5

| 21. Dezember 2013 | 0 Comments

Mittlerweile haben die Bücher von Bastian Sick sogar Eingang in den Schulunterricht gefunden. Mehrere Millionen von verkauften Exemplaren zeigen von der ungeheuren Popularität seiner Zwiebelfisch Kolumne. Dabei gibt er immer wieder Anstoss zur Anregung zum selbstkritischen Umgang mit der deutschen Sprache. Wie in seinen bisherige Bänden bringt Bastian Sick heiter und verständlich seinen Leser ihre […]

Continue Reading

Sherlock Holmes – gesammelte Werke

Sherlock Holmes – gesammelte Werke

| 8. Dezember 2013 | 1 Comment

Sherlock Holmes ist der Inbegriff des Detektivs und es gibt unzählige Bücher, Comics, Filme, etc. über ihn. Der Anaconda Verlag hat eine Sammlung der Erzählungen von Arthur Conan Dolye herausgebracht. Arthur Conan Doyle lässt mit Scharfsinn und Kombinationsgabe seine beiden Romanhelden Sherlock Holmes und sein Freund Dr. Watson jeden noch so vertrackten Fall lösen. Keine […]

Continue Reading

Jagd auf roter Oktober

Jagd auf roter Oktober

| 3. Dezember 2013 | 0 Comments

Den meisten Lesern wird die Verfilmung von John McTiernan mit Sean Connery und Alec Baldwin in Erinnerung sein, aber der Film basiert auf einem sehr spannenden Buch von Tom Clancy, dass auch heute noch sehr lesenswert ist. Wer schon immer mehr über die Geschichte von Ramius und die Hintergründe erfahren möchte, sollte zugreifen. Jagd auf […]

Continue Reading

Wilsberg – Wie alles begann

Wilsberg – Wie alles begann

| 2. Dezember 2013 | 0 Comments

Es begann im Jahr 1990 mit dem Krimi „Und die Toten lässt man ruhen“ und ist mittlerweile ein auf 18 Kriminalromane und eine TV-Krimiserie umfassendes Krimiuniversum angewachsen. Jürgen Kehrer hat mit dem ruppigen, sturen Wilsberg einen zutiefst menschlichen Briefmarkenhändler und Privatdetektiv geschaffen, so real, dass man sich in Münster dabei ertappt fühlt nach ihm Ausschau […]

Continue Reading

Nazi, komm raus

Nazi, komm raus

| 25. November 2013 | 0 Comments

Alois Brunner zählt zu den am längsten gesuchten Kriegsverbrechern des Dritten Reiches. Aber wurde überhaupt gesucht? Wie kann auch gesucht werden, wenn die Behörden längst vermuten dass er sich in Damaskus aufhält? Aber das war auch schon wieder das Ende. Wäre nicht Christian Springer, der deutsche Kabarettist, der sich bereits in jungen Jahren auf eine […]

Continue Reading

Die Tote im Nebel

Die Tote im Nebel

| 24. November 2013 | 0 Comments

Es ist ein historischer Krimi, in dem es von Grimmzitaten und den beiden Brüdern, bösen Schwiegrmüttern, alten Frauen, einem böse Wolf und anderen direkt aus einem Märchen entsprungenen Figuren nur so wimmelt. In Die Tote im Nebel geht es um einen Mord, aber auch um Gefühle, welche aber die Protagonisten zurück stellen um ihr gemeinsames […]

Continue Reading

Von Napoleon lernen wie man sich vorm Abwasch drückt

Von Napoleon lernen wie man sich vorm Abwasch drückt

| 21. November 2013 | 0 Comments

Vergessen ist das Vorurteil von den konsumsüchtigen Italienern, betrunkene Iren, bauwahnsinnigen Spanier und Griechen, die siechen nach der Lektüre des neuen Buches von Sebastian Schnoy. Scharfzüngig und intelligent macht er einen Streifzug durch die europäische Geschichte, oder wie es Julius Cäsar gesagt haben soll: „Wäre Schnoys Buch etwas früher erschienen, ich hätte sicher nichts mit […]

Continue Reading

Zweier

Zweier

| 9. November 2013 | 0 Comments

Der Lieblingsdeutsche unseres Landes und gelernte Österreicher, Dirk Stermann hat mit Zweier den Mittelteil seiner Trilogie geschrieben. Eine mehr als ein Dutzend Kurzgeschichten umfassende, von Eierfotos begleitete Prosa. Zweier heißt Stermann, Stermann heisst Zweier, der zum Absurden und immer auch ein wenig zum vulgären neigende Autor entpuppt sich als guter Beobachter und benutzt seinen zynischen Humor, […]

Continue Reading

Ein Sternenzelt aus Stuck

Ein Sternenzelt aus Stuck

| 28. Oktober 2013 | 0 Comments

Mit Ein Sternenzelt aus Stuck erzählt Goran Petrovic aus seinen Jugendtagen, von dem Kino mit diesem so einmaligen Deckenfresko, welches nun als Lagerraum eines kleinen Kaufhauses sein Dasein fristen muss. Doch Petrovic geht noch weiter, er erzählt von den Besuchern seines Kinos, ein seltsames Sammelsurium so kauziger, wie größtenteils liebevoller Bewohner seiner Heimatstadt. In Ein Sternenzelt aus […]

Continue Reading

»Das musst du erzählen«: Erinnerungen an Willy Brandt

»Das musst du erzählen«: Erinnerungen an Willy Brandt

| 11. Oktober 2013 | 0 Comments

Der große Politiker Willy Brandt wäre am 18. Dezember 2013, 100 Jahre alt geworden. Anlässlich dieses Gedenktages lässt uns sein Freund und Weggefährte Egon Bahr an dem reichen Erinnerungsschatz dieses Ausnahmepolitikers teilhaben. Zahlreiche wichtige Entscheidungen sind in die Amtszeiten von Willy Brandt gefallen. Egon Bahr bringt uns die Überlegung und Schwierigkeiten zu diese Entscheidungen auf […]

Continue Reading

Der Schrei der Engel

Der Schrei der Engel

| 2. Oktober 2013 | 0 Comments

Schatten sind nur Schatten, bis man anfängt zu glauben, sie seien mehr als das. Dann vernichten sie dich. Das ist die Prämisse des 8. Romans von Roger Jon Ellory. Sein Protagonist Detective Frank Parrish ist ein Verlierer, der in den Abgrund blickt und dieser Abgrund blickt zurück, doch gleichzeitig muss er einen Mordfall lösen. Der […]

Continue Reading

Und Gott sprach, wir müssen reden

Und Gott sprach, wir müssen reden

| 26. September 2013 | 1 Comment

Hans Rath beleuchtet in seinem neuen Buch die essentiellen Fragen des Lebens, des Glaubens und des Menschseins auf eine ungewohnte und ganz spezielle Art und Weise und das äußerst humorvoll. Oder wie es im Buch heißt: „Ich bin Gott. Und ich bin, unter uns gesagt, ziemlich im Arsch. Es wäre also schön, wenn Sie mir […]

Continue Reading

Ein seltsamer Ort zum Sterben

Ein seltsamer Ort zum Sterben

| 21. September 2013 | 0 Comments

Ein alter Jude, ein hilfloser Albaner und ein hasserfüllter Serbe sind mit ihrem Schicksal verknüpft, das sich für alle in einem fremden Land erfüllen soll, in Norwegen. Nicht nur lernt man in Derek B. Millers Erstlingswerk die Norweger aus dem Blick der Fremden kennen, sondern begleitet einen alten Mann auf seiner letzten Mission. Norwegen, ein […]

Continue Reading

Der Hüter des Schwertes

Der Hüter des Schwertes

| 10. September 2013 | 0 Comments

Mit „Der Hüter des Schwertes“ von Duncan Lay liegt der Beginn einer neuen epischen Fantasyserie vor. Um den, je nach Sichtweise, Kriegshelden oder Kriegsverbrecher Martil schart sich eine Art Heldengruppe um mit Hilfe des Drachenschwerts ein Königreich für die rechtmäßige Königin zu retten. Der Hüter des Schwertes ist der Beginn einer viel versprechenden neuen Fantasy […]

Continue Reading

Kein böses Kind

Kein böses Kind

| 26. August 2013 | 0 Comments

Der engagierte °luftschacht Verlag hat mit Kein böses Kind das Erstlingswerk eines vielversprechenden jungen Autors publiziert. Es ist kein einfaches Buch, aber es gibt bereits genug einfache Bücher, als Leser wird man gefordert und nimmt diese Herausforderung dankbar an. Kein böses Kind ist ein Spiel der Kausalitäten und Empfindungen, ein aufwühlendes und verstörendes Buch, nicht […]

Continue Reading

Bretonische Brandung – Kommissar Dupins zweiter Fall

Bretonische Brandung – Kommissar Dupins zweiter Fall

| 19. August 2013 | 0 Comments

Nach dem großen Erfolg des Erstlings von Jean-Luc Bannalec, Bretonische Verhältnisse, folgt der zweite Fall des koffeinsüchtigen Genussmenschen Kommissar Dupin in der Bretagne. Diesmal führen ihn seine Untersuchungen zum Leidwesen von Dupin auf eine Insel. Wieder gibt es eine Menge französischen Lokalkolorits und zahlreiche bretonische Speisen. Bretonische Brandung von Jean-Luc Bannalec ist ein Kriminalroman voller […]

Continue Reading

Die Toten der Villa Triste

Die Toten der Villa Triste

| 14. Juni 2013

Ein ehemaliger Partisan wurde erschossen, nachdem man ihn offenbar gezwungen hatte, ein Pfund Salz zu essen. Das ist die Ausgangslage des Kriminalromans „Die Toten der Villa Triste“ von Lucretia Grindle. Hat es mit der Vergangenheit zu tun, oder ist es mehr ein Fall für die Gegenwart? Geschickt versteht es Lucretia Grindle Inspektor Pallioti während der […]

Continue Reading