Close

LOGIN

Close

Register

Close

Lost Password

Atlantis – Das Geheimnis der verlorenen Stadt

Atlantis – Das Geheimnis der verlorenen Stadt ist ein Disney-Zeichentrickfilm, der sich dem Mythos des versunkenen Kontinents Atlantis annimmt.

Blu-ray Cover

Atlantis – Das Geheimnis der verlorenen Stadt, Rechte bei Disney

Atlantis – Das Geheimnis der verlorenen Stadt ist ein überraschend erwachsener Film. Bis auf den Abspann gibt es keine Lieder und auch keine disneyüblichen knuffigen und knuddeligen Tiere, wohl aber skurille Charakter und man spürt noch immer, dass es sich um einen Disney-Film handelt, wenngleich kaum ein Disney-Zeichentrick Film einen so hohen Actionanteil aufweist, oder wie es der Slogan der Mitarbeiter aussagte „No songs – more explosions!“

Atlantis – Das Geheimnis der verlorenen Stadt (Atlantis: The Lost Empire) erzählt die Geschichte vom jungen Milo Thatch, einem tollpatschigen Sprachwissenschaftler, der sich auf die gefährliche Suche nach dem lange verlorenen Atlantis macht. Bei ihm ist ein Team etwas sonderbarer Experten: der „durchgeknallte“ Sprengmeister Vinny, die schlagfertige Anna, der Spaßmacher Boudelaire, Erd-Buddler aus Leidenschaft, und einige andere kuriose Typen. Doch werden er und sein Team Atlantis und dessen Bewohner auch wirklich entdecken?

Der Regisseur Gary Trousdale wurde mit seiner Regiearbeit am Disneyzeichentrickfilm Die Schöne und das Biest bekannt und hat neben Atlantis – Das Geheimnis der verlorenen Stadt, auch bei Der Glöckner von Notre Dame Regie geführt, bevor er zu Dreamworks wechselte. Regisseur Kirk Wise hat als Animator bei Disney gearbeitet und mit seinem Schulfreund Gary Trousdale gemeinsam als Regisseur gearbeitet.

Atlantis – Das Geheimnis der verlorenen Stadt wird mit einem wirklich schönen Bild mit kräftigen Farben im Bildformat: 2,35:1 / 16:9 angeboten. Der satte Ton, der vor allem im orchestralen Bereich alle Stückchen spielt, wird auf Deutsch, Englisch, Französisch jeweils in DTS-HD 5.1 und auf Niederländisch, Spanisch, Flämisch in Dolby Digital 5.1 geboten.

Unter den Extras finden sich neben zusätzlichen Szenen mit einer Einführungen von Produzent Don Hahn und den Regisseuren Gary Trousdale & Kirk Wise, auch das witzige Video „Wie spricht man Atlantisch“.

Atlantis – Das Geheimnis der verlorenen Stadt von Walt Disney ist ab 03. April 2014 mit FSK 6 auf Blu-ray erhältlich. Die Blu-ray haben wir auf der Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW getestet.

[review pros="

  • ein actionreicher Disney-Film
  • sehr skurille Charakter
  • von der Geschichte von Jules Verne inspiriert
  • teilweise sehr schwarzer Humor

" cons="

  • kein zeitloser Disney Klassiker
  • für kleine Kinder ist der Film womöglich zu erwachsen

" score=84]

Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt ist ein Disney-Zeichentrickfilm, der sich dem Mythos des versunkenen Kontinents Atlantis annimmt. [caption id="attachment_6267" align="alignleft" width="200"] Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt, Rechte bei Disney[/caption] Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt ist ein überraschend erwachsener Film. Bis auf den Abspann gibt es keine Lieder und auch keine disneyüblichen knuffigen und knuddeligen Tiere, wohl aber skurille Charakter und man spürt noch immer, dass es sich um einen Disney-Film handelt, wenngleich kaum ein Disney-Zeichentrick Film einen so hohen Actionanteil aufweist, oder wie es der Slogan der Mitarbeiter aussagte „No songs - more explosions!" Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt (Atlantis: The Lost Empire) erzählt die Geschichte vom jungen Milo Thatch, einem tollpatschigen Sprachwissenschaftler, der sich auf die gefährliche Suche nach dem lange verlorenen Atlantis macht. Bei ihm ist ein Team etwas sonderbarer Experten: der „durchgeknallte“ Sprengmeister Vinny, die schlagfertige Anna, der Spaßmacher Boudelaire, Erd-Buddler aus Leidenschaft, und einige andere kuriose Typen. Doch werden er und sein Team Atlantis und dessen Bewohner auch wirklich entdecken? Der Regisseur Gary Trousdale wurde mit seiner Regiearbeit am Disneyzeichentrickfilm Die Schöne und das Biest bekannt und hat neben Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt, auch bei Der Glöckner von Notre Dame Regie geführt, bevor er zu Dreamworks wechselte. Regisseur Kirk Wise hat als Animator bei Disney gearbeitet und mit seinem Schulfreund Gary Trousdale gemeinsam als Regisseur gearbeitet. Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt wird mit einem wirklich schönen Bild mit kräftigen Farben im Bildformat: 2,35:1 / 16:9 angeboten. Der satte Ton, der vor allem im orchestralen Bereich alle Stückchen spielt, wird auf Deutsch, Englisch, Französisch jeweils in DTS-HD 5.1 und auf Niederländisch, Spanisch, Flämisch in Dolby Digital 5.1 geboten. Unter den Extras finden sich neben zusätzlichen Szenen mit einer Einführungen von Produzent Don Hahn und den Regisseuren Gary Trousdale & Kirk Wise, auch das witzige Video "Wie spricht man Atlantisch". [box style="tip"]Atlantis - Das Geheimnis der verlorenen Stadt von Walt Disney ist ab 03. April 2014 mit FSK 6 auf Blu-ray erhältlich. Die Blu-ray haben wir auf der Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW getestet.[/box] [review pros=" ein actionreicher Disney-Film sehr skurille Charakter von der Geschichte von Jules Verne inspiriert teilweise sehr schwarzer Humor " cons=" kein zeitloser Disney Klassiker für kleine Kinder ist der Film womöglich zu erwachsen " score=84]
Pros
Cons

Teilen mit

Ähnliche Beiträge

Marvel’s Agent...

Aquaman #7: Der Tyra...

Maleficent – D...

Der Illusionist

Der Glöckner von Not...

Star Wars: Das Buch ...