Close

LOGIN

Close

Register

Close

Lost Password

Assassin’s Creed – Das letzte Geheimnis

Assassin’s Creed – Das letzte Geheimnis von Nicolas Lozzi ist ein kooperatives Escape Spiel für 2 bis 6 Spieler*innen. In dem Escape Game erhält Ezio Auditore da Firenze einen Brief des verstorbenen Leonardo Da Vinci. Hilf Ezio dabei, die kniffligen Codes und Rätsel zu lösen, um den letzten Willen des Meisters aufzuspüren und zu vollenden.

Assassin's Creed - Das letzte Geheimnis

Assassin’s Creed – Das letzte Geheimnis Escape Game ist ein durchaus nettes Escape Game von Panini Books. Es gilt, das letzte Geheimnis der Bruderschaft der Assassinen zu ergründen. Das besondere ist, dass man dabei verschiedenen Pfaden folgt, um aus 9 Möglichkeiten 3 zu verwenden. Somit ist es ein Escape Spiel mit hohem Wiederspielwert.

Die Rätsel selbst sind meist Logik oder Zahlenrätsel. Es gibt dabei eine Mischung aus dem Finden von Zahlen auf verschiedenen Bildern und dem Lösen von klassischen Rätseln. Der Schwierigkeitsgrad ist dabei nicht unbedingt hoch. Sollte man wirklich einmal steckenbleiben, gibt es auf der Website von Panini die Lösungen.

Das Spiel bietet durchaus ein wenig der Assassin’s Creed Atmosphäre, wobei Meuchelmord eher selten vorkommt. Aber dass man mit Rätseln, den alten Geheimnissen und sicheren Verstecken der Bruderschaft auf die Spur kommt, ist jetzt nicht so abwegig.

Das Ziel

Das Ziel ist es, jeweils von drei Städten, eine Stadt auszusuchen, in der man einen von drei der benötigen Hinweise finden muss, um das letzte Geheimnis zu lösen. Das letzte Geheimnis ist allerdings kein Rätsel mehr, sondern es handelt sich um den Standort des letzten Verstecks der Assassinen in Europa.

Der Spielablauf

Der Spielablauf wird vereinfacht dargestellt. Für jede Stadt gibt es eine kleine Einleitung und mehre Orte, die man aufsuchen kann, um das jeweilige Rätsel der Stadt zu lösen. Mit den Rätseln interagiert man über verschiedenen Karten und mit Bildern aus den beiden beiliegenden Heften.

Jede der Karten bietet ein einfaches Bild, oft mit ein bisschen Text oder einem Rätsel. Jedes Rätsel führt in der Lösung zu einer Nummer. Wenn man sie im Szenario Stapel findet, liest man die Karte, bei einer falschen Lösung gibt es die Karte nicht. Die Schwierigkeit der Rätsel richtet sich eher an Gelegenheitsspieler*innen.

Unsere Testrunden

Bei unserem Test mit drei Spieler*innen hatten wir durchaus unseren Spaß. Wir hatten zwar etwas schwierigere Rätsel und mehr Assassinen-Stimmung erwartet, aber es war nicht so schlimm, dass unsere Erwartung hier nicht vollständig erfüllt wurden. Die Szenarien sind durchaus nett und auch für Personen spielbar, welche bis dato kaum bis keine Berührung mit dem Assassin’s Creed Universum hatten.

Panini hat uns ein Rezensionsexemplar für Review-Zwecke zur Verfügung gestellt.

Assassin’s Creed – Das letzte Geheimnis Escape Game erschien ursprünglich bei Hachette und wurde im Mai 2022 bei Panini Books in deutscher Übersetzung veröffentlicht. Wir haben bei unserem Test mit drei Spieler*innen ungefähr 40 bis 60 Minuten pro Spiel benötigt.

60
%
Assassin's Creed - Das letzte Geheimnis Escape Game ist ein durchaus nettes Escape Game von Panini Books. Es gilt, das letzte Geheimnis der Bruderschaft der Assassinen zu ergründen. Das besondere ist, dass man dabei verschiedenen Pfaden folgt, um aus 9 Möglichkeiten 3 zu verwenden. Es ist ein Escape Spiel mit hohem Wiederspielwert.
Pros
  • es gibt eine Assassin's Creed Atmosphäre
  • die Rätsel richten sich an Gelegenheitsspieler*innen
  • der Wiederspielwert ist durch die Optionen recht hoch
Cons
  • aber die AC Atmosphäre ist nicht besonders ausgeprägt
  • nach drei Spielen ist man mit allen Rätseln durch
  • die Suche nach dem letzten Versteck ist etwas umständlich

Teilen mit

Ähnliche Beiträge

Sigrid Ødegårds Reis...

Escape Quest – Entko...

Der Blackthorn-Code ...

Badland: Game of the...

Trybit Logic

Der Schatz der Templ...