Agatha Christie – Hercule Poirot: The First Cases

| 9. November 2021 | 0 Comments

Ich strenge meine kleinen grauen Zellen an, für die ich einst berühmt sein werde, neben vielen anderen Dingen. Ich muss mich sammeln und die richtigen Schlüsse aus den Fakten ziehen, denn nur die Fakten zählen und sie führen mich zur Lösung. Und die Lösung führt mich zum Mörder.

Agatha Christie – Hercule Poirot: The First Cases, Rechte bei Microids

Agatha Christie – Hercule Poirot: The First Cases ist ein witziges Detektiv-Game. Man untersucht den Tatort, sammelt Fakten und ein zentraler Punkt ist, dass man diese Fakten für neue Erkenntnisse verknüpft. Das Tutorial ist ein kleiner Einbruch und der Prolog zum eigentlichen Game.

Wie in den Romanen von Agatha Christie braucht man eine gute Beobachtungsgabe, führt viele Gespräche mit den Verdächtigen und untersucht die Umgebung, um Hinweise zu erhalten, welche man dann kombiniert. Es beginnt alles mit einer scheinbaren Erpressung, die dann zu einem Mordfall führt und es ist gar nicht so leicht diesen zu lösen. Man wird ganz schön gefordert dabei.

Agatha Christie – Hercule Poirot: The First Cases handelt von den frühen Jahren des Detektivs Hercule Poirot, welcher von der einflussreichen Familie Van den Bosch zu einem Empfang eingeladen wird. An diesem Tag soll die Verlobung ihrer Tochter bekannt gegeben werden.

Doch als ein Schneesturm über die Stadt hereinbricht und alle Gäste im Herrenhaus gefangen hält, nehmen die Spannungen unter den Anwesenden zu und das fröhliche Ereignis steht bald im Schatten eines Mordes, an einem der Gäste. Poirot befindet sich zur richtigen Zeit am richtigen Ort und beginnt sofort mit seinen Ermittlungen. Welche verborgenen Geheimnisse und tödlichen Rivalitäten wird er zutage fördern?

Agatha Christie – Hercule Poirot: The First Cases hat ein typisches Gameplay eines Adventures. Man sammelt Informationen, erhält Hinweise und muss diese verknüpfen, aber – das ist leider ein Manko dieses Genres – man könnte einfach blindwütig alle Möglichkeiten ausprobieren. Spaß macht es natürlich vor allem dann, wenn man selbst knobelt, nicht verzweifelt rät.

Agatha Christie – Hercule Poirot: The First Cases ist grafisch durchaus recht schick. Es ist in frischen, hellen Farben gehalten, ein schöner Kontrast zum Mord. Wunderschön ist auch die deutsche Sprachausgabe und die Sprecher machen das Game zu einem richtigen Detektiverlebnis.

Agatha Christie – Hercule Poirot: The First Cases, ein Adventure, wurde von Blazing Griffin entwickelt und Microids veröffentlicht. Blazing Griffin ist ein Game Development, Film & TV Development und Production Studio, welches im Jahr 2015 durch Zusammenschluss dreier Start-ups gegründet wurde.

Das französische Softwarestudio Microïds ist eine Marke für verschiedene Games des im Jahr 2000 gegründeten französischen Videogame Publishers und Entwicklers Anuman Interactive SA. Sie haben dabei recht unterschiedliche Games veröffentlicht, einer ihrer größten Erfolge war Blacksad: Under the Skin.

Microids hat uns ein Rezensionsexemplar für Review-Zwecke zur Verfügung gestellt.

Agatha Christie – Hercule Poirot: The First Cases von Microids erscheint mit PEGI 7 und ist seit 28. September 2021 u.a. für PlayStation 4, Nintendo Switch und Xbox One erhältlich. Wir haben das Game auf der Xbox One getestet.
84 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
ein echt witziges Detektiv-Game
die Kombinationsmöglichkeiten für neue Gedanken ist gut
man fühlt sich wie in einem Agatha Christie Krimi
die Sprecher der Charaktere sind gut gewählt
Negatives
grafisch wirkt es ein wenig steif
man kann leider zu leicht raten, statt zu kombinieren

Tags: , , , , , , , , , ,

Category: Games, Xbox One

About the Author ()

Ich habe früher auf einem C64, dem Amiga und dem PC gezockt. Jetzt zocke ich mittlerweile auf der XBox 360, Xbox One, WiiU, 3DS und PlayStation 4. Zusätzlich war ich längere Zeit als Redakteur bei einem der größten österreichischen Online Konsolen Magazine tätig. Aber im Grund meines Herzens bin ich einfach ein Gamer, der Spaß an spannenden, frischen, interessanten, unterhaltsamen Games hat und teste diese nun für Weltenraum auf Herz und Niere.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.