Yoshi´s Crafted World

| 6. April 2019 | 0 Comments

Ich schlucke einige Fly Guys, die ich mir aus der Luft schnappe und verwandle sie in Eier. Diese benutze ich, um die verschiedenen Pappkulissen umzuwerfen und Rätselwolken aufzulösen. Ich folge dem gelben Kartonweg und springe über bissige Pflanzen und von Wolke zu Wolke, um Münzen einzusammeln. Wenn ich 100 davon eingesammelt habe, gibt es eine Blume am Levelende dafür. Wir haben es gespielt.

Yoshi´s Crafted World, Rechte bei Nintendo

Yoshi´s Crafted World, Rechte bei Nintendo

Yoshi´s Crafted World besticht durch sein absolut herziges Leveldesign. Die einzelnen Levels sind gebaut wie eine Bastelwelt aus Papier, Karton, Luftschlangen, etc. Auch wenn das Game für erwachsene Gamer durchaus zu leicht ist, so macht das Artwork das alles wett. Man ist einfach gefesselt von diesem Game und es macht absolut gute Laune und viel Spaß.

Yoshi´s Crafted World handelt von der Traumsonne, einem wunderbaren Stein, der selbst die kühnsten Träume wahr werden lassen kann. Doch die Ruhe wird schon bald gestört, denn Baby-Bowser und sein Babysitter Kamek fliegen zur Insel der Yoshis, um sich den Stein unter den Nagel zu reißen!

Cappy aus Mario Odyssey

Cappy aus Mario Odyssey

Ein Tauziehen um den kostbaren Schatz bricht aus, bis… KLIRR! Die Traumsonne zerbricht. Ihre Splitter werden meilenweit zerstreut. Doch die Yoshis zögern nicht und brechen sofort auf, um die verschwundenen Traumjuwelen zu finden und den Stein wieder zusammenzusetzen. Baby-Bowser und Kamek sind ihnen dabei dicht auf den Fersen.

Yoshi´s Crafted World ist grafisch eine echte Perle. Die Welten wurden aus Karton und Papier gebastelt, die einzelnen Kulissen sind liebevoll gestaltet. Im Bonus Modus, in dem man kleine Hunde aufstöbern muss, durchwandert man das jeweilige Level auf seiner Rückseite und sieht somit sehr gut auch die Rückseite der Pappkulissen. Man verliebt sich regelrecht in das Artwork des Spiels und fühlt sie wie im Kinderbastelhimmel.

Es gibt einen überraschend niedrigen Schwierigkeitsgrad, den man sogar noch senken kann. Das Gameplay selbst ist ein klassisches Jump´n´Run Game. Yoshi springt, sammelt Münzen, schluckt Gegner und spuckt diese als Ei wieder aus. Man kann langsam schweben und es stehen einem immer wieder unterschiedliche Spezialfähigkeiten zur Verfügung.

Yoshi ist Dinosaurier und titelgebender Held einer Reihe von Videogames. Sein voller Name lautet eigentlich T. Yoshisaur Munchakoopas. Seinen ersten Auftritt hatte er im Game Super Mario World aus dem Jahr 1990 und aufgrund seiner Popularität bekam er bald sein eigenes Game. Er kann Gegner mit seiner langen Zunge verschlucken und diese in Form von Eiern auf seine Feinde werfen, er kann springen und ein wenig in der Luft schweben.

Yoshi´s Crafted World, ein Jump´n´Run Game, wurde von Good-Feel für Nintendo entwickelt. Das japanische Gamestudio Good-Feel Co., Ltd wurde 2005 in Hyogo gegründet und wurde nach einigen Sprachtraininggames mit Wario Land: Shake It! einem größeren Publikum bekannt. Mit Yoshi’s Woolly World für die Wii U hatten sie einen großen Überraschungserfolg.

Nintendo wurde 1889 als Produzent für Spielkarten gegründet und zählt zu den ältesten Publishern weltweit und schrieb mehrfach Videogamegeschichte. So war der NES eine der ersten Videogamekonsolen und man hat mit der Wii die erfolgreichste Konsole produziert. Die aktuellste Konsole Nintendo Switch ist seit März 2017 in Österreich erhältlich und ebenfalls ein großer Erfolg.

Yoshi´s Crafted World von Nintendo ist ab 29. März 2019 exklusiv für Nintendo Switch erhältlich. Wir haben das Game auf einem Nintendo Switch getestet.
86 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
das Game hat ein absolut herziges Artwork
Yoshi in Bestform und absolut niedlich
die kleinen Details sind witzig und nett
auch im 2 Gamer Modus ist das Game ein Hit
es gibt reichlich Abwechslung im Game
Negatives
der Schwierigkeitsgrad ist viel zu leicht
man verliert die Hauptaufgabe recht schnell aus den Augen

Ähnliche Artikel

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Category: Games, Nintendo Switch

avatar

About the Author ()

Ich habe früher auf einem C64, dem Amiga und dem PC gezockt. Jetzt zocke ich mittlerweile auf der XBox 360, Xbox One, WiiU, 3DS und PlayStation 4. Zusätzlich war ich längere Zeit als Redakteur bei einem der größten österreichischen Online Konsolen Magazine tätig. Aber im Grund meines Herzens bin ich einfach ein Gamer, der Spaß an spannenden, frischen, interessanten, unterhaltsamen Games hat und teste diese nun für Weltenraum auf Herz und Niere.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.