Xenoblade Chronicles 2

| 16. Dezember 2017 | 0 Comments

Ich stürze mich, mein Riesenschwert schwingend, in die Tiefe, um meine Feinde zu überraschen. Fast hätten sie mich überrascht, aber die Welt ist hier wirklich voller einzigartiger und überraschender Geschöpfe. Kaum dass der letzte meiner Gegner gefallen ist, schaue ich mich um. Ich hoffe hier den Schatz finden zu können, bevor ich wieder zu Opa zurückkehre.

Xenoblade Chronicles 2, Rechte bei Nintendo

Xenoblade Chronicles 2, Rechte bei Nintendo

Xenoblade Chronicles 2 ist das Sequel zu Xenoblade Chronicles, mit einer neuen Spielwelt und neuen Charakteren. Die Story ist sehr vielschichtig und selbst nach einigen Stunden Spielzeit ist noch nicht abzusehen, in welche Richtung die Story sich entwickeln wird.

Xenoblade Chronicles 2 handelt von einer wahrlich seltsamen Welt und einer Suche nach dem Paradies. In einem grenzenlosen Meer aus weißen Wolken steht der Weltenbaum. Um ihn herum liegt Alrest, ein Land, das vielen eine Heimat ist. Vor langer Zeit lebten die Menschen dieser Welt auf dem Weltenbaum, zusammen mit ihrem Erschaffer, dem Architekten. Die Menschen nannten das paradiesisches Land Elysium, doch eines Tages wurden die Menschen aus dem Paradies vertrieben. Die Menschen suchten Zuflucht unterhalb des Weltenbaums, doch das Leben dort war hart und die Bevölkerung schrumpfte und der Architekt sandte seine Diener, die Titanen, um die Menschheit zu retten.

Die Menschen bauten Häuser auf den Rücken der Titanen und lebten dort unzählige Generationen. Doch nun sterben die Titanen aus und die Rückkehr nach Elysium hat begonnen. Der Held des Games ist ein junger Mann namens Rex. Er verdient sich seinen Lebensunterhalt als Bergungstaucher und sucht im Wolkenmeer nach Ressourcen und alten Artefakten. Er verließ seinen Heimatort und lebt nun auf dem Rücken des kleinen Titanen Opa. Er wurde angeheuert, um ein versunkenes Schiff ausfindig zu machen und alles, was wertvoll ist, zu bergen. Dabei stößt er auf die Klinge Pyra – eine heilige Klinge, die auch als Aegis bekannt ist. Doch das Schicksal meint es nicht gut mit Rex und er wird von Jin, dem Anführer der zwielichtigen Organisation Torna, gejagt.

Xenoblade Chronicles 2 bietet das klassische Gameplay der Xenoblade Reihe und wer schon einmal eines der Games gespielt hat, findet sich schnell zurecht. Wer zum ersten Mal ein Xenoblade Game spielt, wird am Anfang, vor allem vom Kampfsystem ein bisserl überfordert sein. Es gibt kein klassisches Tutorial, dafür werden die verschiedenen Hilfepunkte im Game verteilt. Das Kampfsystem ist komplex, zum Teil überfordert es den Gamer ein wenig.

Die Grafik schaut recht gut aus, am großen Monitor sogar besser als am kleinen Bildschirm der Nintendo Switch und die große Spielwelt bringt die Konsole an manchen Stellen an ihre Grenze. Der Sound ist sehr stimmungsvoll und die vielen Zwischensequenzen sind dramaturgisch gut im Game verteilt. Die Welt ist recht schön designt, wobei sie auch leerer wirkt je länger man spielt, aber dafür ist sie wirklich sehr riesig.

Xenoblade Chronicles 2, das Action RPG wurde von Monolith Soft exklusiv für die Nintendo Switch entwickelt. Das japanische Softwarestudio wurde 1999 gegründet und war zeitweise im Besitz von Namco Bandai Games, ist aber mittlerweile Teil des Nintendo Konzerns. Bekannt wurde das Studio für die Xenosaga Games und für Xenoblade Chronicles. Nintendo wurde 1889 als Produzent für Spielkarten gegründet und zählt zu den ältesten Publishern weltweit. Der Konzern schrieb mehrfach Videogamegeschichte. So war der NES eine der ersten Videogamekonsolen und der Game Boy weltweit eine der bestverkauften portablen Konsolen.

Xenoblade Chronicles 2 von Nintendo für die Nintendo Switch ist ab 01. Dezember 2017 exklusiv für die Nintendo Switch erhältlich. Wir haben das Game auf einer Nintendo Switch getestet.
86 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
eine sehr gelungenen Story, die spannend ist
sehr stimmungsvoller Sound
Zwischnsequenzen sind dramaturgisch geschickt platziert
die Welten ist sehr riesig geworden
Negatives
sehr komplexes, zum Teil überfrachtetes Kampfsystem
als Anfänger fühlt man sich oft ein wenig verloren

Tags: , , , , , , , , ,

Category: Games, Nintendo Switch

avatar

About the Author ()

Ich habe früher auf einem C64, dem Amiga und dem PC gezockt. Jetzt zocke ich mittlerweile auf der XBox 360, Xbox One, WiiU, 3DS und PlayStation 4. Zusätzlich war ich längere Zeit als Redakteur bei einem der größten österreichischen Online Konsolen Magazine tätig. Aber im Grund meines Herzens bin ich einfach ein Gamer, der Spaß an spannenden, frischen, interessanten, unterhaltsamen Games hat und teste diese nun für Weltenraum auf Herz und Niere.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.