Wheelspin Frenzy

| 19. Juli 2018 | 0 Comments

Ich steuere die Kurve an, doch ich habe zu viel Gas und drehe mich. Dabei lande ich bei den Reifenstapeln, die außerhalb der Strecke aufgestellt sind. Nach dem Zurücksetzen bin ich wieder im Rennen und versuche Plätze gutzumachen. Da muss man auch mal drängeln und sich durchboxen. Dann endlich habe ich die Konkurrenz abgehängt und sie Staub schlucken lassen. Doch schon wieder kommen ein paar knifflige Kurven und ich habe meinen ersten Platz schnell wieder verloren. Wir haben es gespielt.

Wheelspin Frenzy, Rechte bei Mental Moose Games

Wheelspin Frenzy, Rechte bei Mental Moose Games

Wheelspin Frenzy ist ein recht nettes Arcade Game, wobei es leider nur recht nett und nicht mehr ist. Doch es ist auf jeden Fall ein netter Spaß zu viert und als Warm-Up für einen Videogame-Abend ist es eine nette Idee. Aber auch wenn man als Einzelspieler ein paar Runden drehen will, ohne ein großes Autorenngame zu starten, bietet sich dieses Game an. Es erinnert mich ein wenig an die Autorennbahn, die ich früher in meinem Kinderzimmer hatte.

Wheelspin Frenzy ist ein Autorennspiel im Retro-Design, bei dem der Gamer gegen die KI oder per Split-Screen gegen bis zu vier Freunde spielen kann. Es werden zwölf verschiedene Rennwagen und 20 Strecken an vier verschiedenen Orten geboten und es gibt Bestenlisten, in denen man sich mit seinen Erfolgen vor Freunden und Rivalen brüsten kann.

Wheelspin Frenzy bietet eine sehr einfache Steuerung, die an die Arcade-Games erinnert. Alle, welche die 90er noch erlebt haben, haben dabei sicher ein Déjà-vu, aber auch die anderen Gamer können sich schnell damit vertraut machen. Wichtig ist es sich NITRO zu besorgen, um seine Gegner aus dem Weg zu räumen und ins Ziel zu fliegen.

Wheelspin Frenzy gelingt es grafisch den Retro Charme der 1990er einzufangen, ohne auf 8Bit Pixel Grafik zurückgreifen zu müssen. Der Sound ist ganz nett, das Leveldesign ebenfalls, aber es könnte auch besser sein. Es gibt zwar viele verschiedene Strecken, aber nur 4 Welten. Auch die Grafik könnte ein wenig detailreicher sein.

Wheelspin Frenzy, ein Arcade Autorenngame, wurde von Mental Moose Games entwickelt und veröffentlicht. Das finnische Indie Game Entwickler Studio wurde im Jahr 2014 in Hämeenlinna gegründet. Mit dem Arcade Autorenngame Wheelspin Frenzy haben sie ihr erstes Game entwickelt.

Wir haben Wheelspin Frenzy von Mental Moose Games auf der Xbox One mit einer Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW getestet. Das Game ist ab 06. Juli 2018 für Xbox One und Microsoft Windows erhältlich.
67 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
netter Retro-Style der 1990er Arcade Games
ein nettes Game für vier Gamer
die Grafik ist Retro ohne 8Bit Pixel Grafik
Negatives
es könnten mehr grafische Details sein
es gibt nur vier Welten bei den Autorennen
das Game könnte abwechslungsreicher sein
das Game ist nett, aber leider auch nicht mehr

Tags: , , , , , , , , ,

Category: Games, Xbox One

avatar

About the Author ()

Ich habe früher auf einem C64, dem Amiga und dem PC gezockt. Jetzt zocke ich mittlerweile auf der XBox 360, Xbox One, WiiU, 3DS und PlayStation 4. Zusätzlich war ich längere Zeit als Redakteur bei einem der größten österreichischen Online Konsolen Magazine tätig. Aber im Grund meines Herzens bin ich einfach ein Gamer, der Spaß an spannenden, frischen, interessanten, unterhaltsamen Games hat und teste diese nun für Weltenraum auf Herz und Niere.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.