Vesta

| 31. Januar 2018 | 0 Comments

Ich wechsle von dem kleinen Mädchen Vesta zum starken DROID, damit ich einen schweren Block aus dem Weg schieben kann. Die Holzblöcke werde ich mit meiner Waffe zerstören. Danach wechsle ich zurück zum kleinen Mädchen und kann mich durch den Spalt quetschen. Ich muss nur auf passen, dass ich dem feindlichen Roboter ausweiche, denn wenn mich ein falscher Hieb trifft, muss ich das Level vom letzten Speicherpunkt aus spielen. Ich habe Glück und es gelingt mir die notwendige Energie zu holen. Wir haben es gespielt.

Vesta, Rechte bei FinalBoss Games

Vesta, Rechte bei FinalBoss Games

Vesta ist ein witziger, abwechslungsreicher Action-Puzzler mit einem kleinen, geschickten Mädchen und ihrem starken Droiden. Das Leveldesign ist recht geschickt, es fehlt aber im Verlauf des Games ein wenig an Abwechslung. Die Story wird nett, durch kleine Comics erzählt und durch Nachrichten, die man in den einzelnen Levels finden kann.

Nett ist, dass DROID Vesta durch die Luft werfen kann, aber man muss dabei gut zielen und planen, um nicht in die Tiefe zu stürzen. Herausfordernd ist vor allem, dass man oft erst mitten im Level merkt, dass man es falsch begonnen hat und sich selbst ausmanövriert hat. Das ist ziemlich herausfordernd, da man nicht weiß wie das Level aussieht und man viel probieren muss, aber auch öfters dabei scheitern wird.

Vesta handelt von dem gleichnamigen 6-jährigen Mädchen, das in einem trostlosen, unterirdischen Labyrinth lebt, die Ruinen einer einst prächtigen Stadt, die von Menschen und perfekten Maschinen bewohnt wird. Obwohl diese Welt einsam sein kann, wird sie von ihrem Freund BOT begleitet. Es berät sie und ermutigt sie die Aufgaben zu erledigen, die ihr zugewiesen wurden.

Um in dieser passiven und dennoch feindlichen Umgebung zu überleben, wird BOT Vesta einen echten Helfer zur Verfügung stellen, DROID. Er kann ein bisschen rau an den Kanten sein, aber er übernimmt körperliche Aufgaben, die selbst für einen Erwachsenen unmöglich sein würden, geschweige denn für ein kleines Mädchen. Außerdem ist er die vollkommene Waffe, um sich gegen die Gefahren zu verteidigen, die in den Überresten dieses verlassenen Komplexes lauern.

Vesta hat eine Grafik mit einem Comictouch und auch jedes Level wird mit einem comicähnlichen Intro eingeleitet. Dabei wirkt die Comicversion von Vesta frecher, älter und lebendiger als die Umsetzung, die der Gamer steuert. Auch fehlt den einzelnen Levels ein wenig die grafische Abwechslung, wobei die Rätsel durchaus herausfordernd sind.

Vesta hat ein schnell zu erlernendes Gameplay. Vesta holt Energie, meist aus Generatoren, welche bestimmte Funktionen aufrechterhalten, wie z.B. dass Lifte, Türen, Rolltreppen, Lasergitter, etc. funktionieren. Diese Energie führt sie anderen Generatoren zu, um im Level weiter voran zu kommen. Dabei gilt es geschickt die Energie zu platzieren und die richtige Abfolge zu finden.

Hilfreich steht einem dabei DROID zur Seite. Er ist stark und kann schwere Gegenstände verschieben und er ist bewaffnet, wodurch er verschiedene feindliche Roboter außer Gefecht setzen kann, damit Vesta diesen gefahrlos die Energie rauben kann. Aber man muss sich beeilen, denn diese Betäubung hält nur eine gewisse Zeit an. Per Tastendruck wechselt man zwischen den beiden Charakteren hin und her.

Vesta, ein Action Puzzle Game wurde von dem Indie Game Studio Finalboss Games entwickelt und publiziert. Das in Tàrrega beheimatete Gamestudio wurde von dem Senior Game Developer Manuel Usero im Jahr 2015 gegründet. Nach ihrem ersten Game Vesta, welches 2018 veröffentlicht wurde, arbeiten sie bereits an ihrem zweiten Game, dem Super Dodgeball Beats.

Wir haben Vesta auf der Xbox One mit einer Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW getestet. Das Game von FinalBoss Games ist ab 19. Jänner 2018 für Xbox One, PlayStation 4, Nintendo Switch und für Windows PC erhältlich.
80 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
ein witziges, herausforderndes Action Puzzle Game
Vesta ist eine symphatische, freche Hauptfigur
der Schwierigkeitsgrad ist fordernd, aber nie unfair
Zusammenspiel zwischen Vesta und DROID erfordert Geschick
Negatives
man hat keine Möglichkeit herauszufinden was einen erwartet
grafisch könnte das Game ein wenig mehr Abwechslung vertragen
leider wurde das Game nicht mit deutschen Untertitel versehen

Tags: , , , , , , , , , ,

Category: Games, Xbox One

avatar

About the Author ()

Ich habe früher auf einem C64, dem Amiga und dem PC gezockt. Jetzt zocke ich mittlerweile auf der XBox 360, Xbox One, WiiU, 3DS und PlayStation 4. Zusätzlich war ich längere Zeit als Redakteur bei einem der größten österreichischen Online Konsolen Magazine tätig. Aber im Grund meines Herzens bin ich einfach ein Gamer, der Spaß an spannenden, frischen, interessanten, unterhaltsamen Games hat und teste diese nun für Weltenraum auf Herz und Niere.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.