Trinity #3: Finstere Pfade

| 7. August 2018 | 0 Comments

Trinity #3: Finstere Pfade von Rob Williams beinhaltet die komplette mehrteilige Geschichte Dark Destiny und schließt an die Ereignisse des vorhergehenden Comicsammelbands an. Unsere drei Freunde Batman, Superman und Wonder Woman brauchen unbedingt magische Hilfe, daher beschließt Batman John Constanine, Zatanna und Deadman zu kontaktieren. Ob das eine gute Idee ist, bleibt abzuwarten.

Trinity #3: Finstere Pfade, Rechte bei Panini Comics

Trinity #3: Finstere Pfade, Rechte bei Panini Comics

Trinity #3: Finstere Pfade kommt, dank Rob Williams, wieder in ruhigere Fahrwässer, auch wenn die Erklärung warum Lex Luthor das Dreiergespann des Bösens, ausgerechnet in einer Geschichte die so viel Bezug auf Dreierkonstellationen nimmt, eher nicht gelungen ist. Doch der Rest ist gut gelungen und wird zu einem gelungenen Finale geführt, auch wenn das letzte Bildnis ein wenig kitschig geworden ist. Die Geschichte, die am Ende enthalten ist, zeigt den Witz und das Potential von Rob Williams.

Trinity #3: Finstere Pfade (Trinity #12-#16) handelt vom dämonischen Dreigestirn. Die Bösewichte Circe und Ras al Ghul haben die Outlaws Red Hood, Artemis und Bizarro unter ihre Kontrolle gebracht. Um die Seele von Jason Todd zu retten, wenden sich Batman, Wonder Woman und Superman an drei Spezialisten für das Okkulte: John Constanine, Zatanna und Deadman. Der Comicsammelband wurde von Rob Williams geschrieben und von V. Ken Marion gezeichnet.

Superman wurde von den beiden US-Amerikanern Jerry Siegel und Joe Shuster geschaffen und hatte seinen ersten Auftritt 1938 in Action Comics #1 von DC Comics. Der Stählerne, welcher vom Planeten Krypton stammt und auf der Erde als sein Alter Ego Clark Kent, der Journalist, lebt, zählt zu den weltweit bekanntesten fiktiven Charakteren.

Trinity #3: Finstere Pfade kommt grafisch in ruhigere Gewässer. Haben sich im letzten Band noch ein halbes Dutzend Zeichner den Stift in die Hand gedrückt, wurde dieser Comicsammelband ausschließlich von V. Ken Marion gezeichnet. Die Zeichnungen sind dynamisch, einzig die Gesichter sind nicht unbedingt gut getroffen. Vor allem Constanine ist in einigen Panels wirklich schlecht getroffen und auch Deadman wirkt teilweise eher wie Zinn von den Metal Men. Da liegen ihm die Frauengesichter der Geschichte besser, da diese meist ohne allzu vielen Schatten und Schraffur auskommen.

Der Waliser Comicautor Rob Williams begann seine Comickarriere für die britischen Verlage Com.x und 2000 AD, später schrieb er für Marvel Comics das Wolverine Christmas Special und PunisherMAX. Auch für Star Wars oder Indiana Jones Reihe von Dark Horse Comics hat er geschrieben, dazu verschiedenen Arbeiten für DC Comics, wo er jetzt der Stammautor der Serie Trinity ist.

Der US-amerikanische Comiczeichner V. Ken Marion hat für so unterschiedliche Serien von Comics wie Bloodlines, Jirni, Hal Jordan and the Green Lantern Corps, Vincent Price Presents oder Grimm Fairy Tales gearbeitet. Er ist für seine dynamischen Zeichnungen bekannt und dass er die Panels gern aufbricht, um Tempo in die Handlung zu bringen.

Trinity #3: Finstere Pfade ist ein Comic-Sammelband der deutschsprachigen Ausgaben der gleichnamigen US-Serie von DC Comics. Der Comic-Sammelband wird von Panini Comic herausgebracht und erscheint am 17. Juli 2018.
67 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
die unruhige Geschichte wird zu einem guten Ende gebracht
auch zeichnerisch wirkt dieser Band viel ruhiger
die Wendung der Geschichte ist recht gelungen
John Constanine wie wir ihn lieben
Negatives
die Zeichnungen sind eher von mittlerer Qualität
die Geschichte hat einige logische Brüche
die letzte Geschichte wirkt gehetzt

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.