Superman – Action Comics #1: Unsichtbare Mafia

| 27. Juni 2019 | 0 Comments

Superman – Action Comics #1: Unsichtbare Mafia von Brian Michael Bendis ist der Start eines neuen Teams bei Action Comics. Der Star-Autor Brian Michael Bendis hat nun die Superman Serie Action Comics übernommen und definiert in seinem ersten Band die Beziehung zwischen Clark Kent, Lois Lane und auch Lex Luthor neu.

Superman – Action Comics #1: Unsichtbare Mafia, Rechte bei Panini Comics

Superman – Action Comics #1: Unsichtbare Mafia beginnt mit einer Brandserie. Auch wenn mir die Grundidee gut gefällt, dass die Mafia zur Tarnung und Ablenkung Brände legt und andere Verbrechen begeht, um Superman abzulenken, so erscheint es mir doch zu weit hergeholt, dass man Superman ernsthaft als Verdächtigen heranzieht.

Sehr witzig wiederum fand ich, dass die Verbrecher seinen Namen nicht auszusprechen wagen und auch andere Namen werden nicht erwähnt, aus Angst Superman könne sie belauschen und aufmerksam auf sie werden. Doch es wäre nicht eine Verbrecherorganisation, wenn nicht auch jeder seine eigenen, hinterhältigen Pläne verfolgen würde. Insgesamt ist es ein spannender Auftakt, aber auch einer mit einigen Vorschusslorbeeren. Jetzt muss Brian Michael Bendis in den nächsten Ausgaben zeigen, dass er sie auch zu Recht verdient hat.

Superman – Action Comics #1: Unsichtbare Mafia (Action Comics #1001-#1006) startet mit einer drängenden Frage, nämlich wo ist Lois Lane? Das fragt sich nicht nur Superman, sondern auch die Redaktion des Daily Planet. Über ihr Verschwinden kommen ebenso neue Details ans Licht wie über die Brandserie, die Metropolis in Schrecken versetzt. Dunkle Kräfte sind im Verborgenen am Werk und die haben einen mächtigen Verbündeten, das geheimnisvolle Wesen Red Cloud. Der Comicsammelband wurde von Brian Michael Bendis geschrieben und von Ryan Sook, Yanick Paquette, sowie Patrick Gleason gezeichnet.

Superman – Action Comics #1: Unsichtbare Mafia ist zeichnerisch auf hohem Niveau. Bei Patrick Gleason wirkt Superman so überlegt, so würdevoll und kontrolliert. Die Panels werden immer wieder aufgebrochen und es entsteht eine Dynamik, die durch die so extrem ruhigen Bilder von Patrick Gleason wieder eingefangen wird.

Lois Lane wurde von den beiden US-Amerikanern Jerry Siegel und Joe Shuster geschaffen und hatte ihren ersten Auftritt 1938 mit Action Comics #1 von DC Comics. Jahrelang wurde sie vom Journalisten Clark Kent angehimmelt, während sie selbst in Superman verliebt war. Später gingen sie eine Liebesbeziehung ein und in den 1990ern haben Clark Kent und Lois Lane geheiratet.

Brian Michael Bendis ist ein US-amerikanischer Comic-Autor und Comic-Zeichner und wurde zuerst für seine von Hardboiled-Detective-Serien bekannt. Er konnte große Erfolge feiern und zählt zu den derzeit erfolgreichsten Comicautoren. Vor seinem Wechsel zu DC Comics hat er für Marvel Comics an den Serien X-Men, Avengers, Iron Man und Guardians of the Galaxy geschrieben.

Der US-amerikanische Comickünstler Patrick Gleason arbeitet hauptsächlich für DC Comics und zeichnete neben der Batman & Robin Serie für JLA, JSA, H-E-R-O, aber auch für den DC Comics Event Brightest Day, welcher zu den großen Events vor dem Relaunch zählte. Mit Robin: Son of Batman trat er zum ersten Mal als Comicautor auf. Bei der neuen Superman Serie von DC Rebirth hat er mit Partnern die Funktion von Autor und Zeichner übernommen.

Superman – Action Comics #1: Unsichtbare Mafia sind die deutschsprachigen Ausgaben der US-Serie Action Comics von DC Comics und werden von Panini Comics in deutscher Übersetzung herausgebracht. Die Comicsammelband ist am 21. Mai 2019 in Softcocver und als auf 222 Exemplare limitiertes Softcover mit Varianten-Cover erschienen.
83 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
Brian Michael Bendis bringt Schwung ins Superman-Universum
Lois Lane und Clark Kents Beziehung wird adaptiert
die Unterwelt und ihre Angst vor Superman
es werden einige neue Handlungen angedacht
Negatives
die Verdächtigung gegen Superman wirkt lächerlich
noch kann man nicht genau sagen wohin es geht

Tags: , , , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.