Storm Boy

| 12. Februar 2019 | 0 Comments

Ich laufe mit meinem Freund Herrn Percival am Strand entlang. Ich werfe ihm immer einen rot Ball zu, den er apportiert und zu mir zurückbringt. Später fahre ich mit ihm auf einem Boot raus aufs Meer und gehe tauchen. Er ist mein bester Freund und ich habe viel Spaß an unseren gemeinsamen Abenteuern. Wir haben es gespielt.

Storm Boy, Rechte bei Blowfish Studios

Storm Boy, Rechte bei Blowfish Studios

Storm Boy basiert auf dem gleichnamigen Kinderbuch des australischen Jugendbuchautors Colin Thiele, welches im Jahr 1964 erschienen ist. Man erlebt die Freundschaft von Storm Boy und Herrn Percival und ihre verspielten Abenteuer am Meer, die unterhaltsam und entspannend sind. Ihre Aktivitäten sind im Sand zeichnen, segeln, Herzmuscheln suchen, spielen, Sandsurfen, Pelikan füttern und vieles mehr.

Man merkt die Liebe zum Detail und dass die Entwickler eine emotionale Bindung zu dem Jugendbuch haben. Das Game macht auch viel Spaß und erzählt eine sehr berührende Geschichte, prägnant und auf den Punkt gebracht. Die kleinen Aktivitäten verleihen der Geschichte gerade das notwendige Maß an Unterhaltung.

Storm Boy lebt mit seinem Vater an den Stränden von South Australia, in der Nähe der Murray River-Mündung. Eines Tages, beim Spielen rettet er schließlich verwaiste Pelikan-Küken, von denen einer später zum Haustier und treuen Begleiter des Kindes wird, Herr Percival. Erlebe eine interaktive Nacherzählung der klassischen Geschichte.

Storm Boy hat ein sehr einfaches Gameplay. Man läuft den Strand entlang und erlebt verschiedene Aktivitäten. Falls man nicht gleich weiß was zu tun ist, gibt es eine Hilfe, die einblendet welche Tasten man für die jeweils aktuelle Aktivität benötigt. Die verschiedenen Aktivitäten sind recht kurz und überschaubar, gleich wie das tragische Game, das verhältnismäßig schnell durchgespielt ist. Man braucht zwischen 1 und 3 Stunden für das Game.

Storm Boy hat eine sehr passende Grafik, die sehr an das Jugendbuch und seine Illustrationen erinnert. Die Farben sind kräftig und der Zeichenstil erinnert ein wenig an Kreidemalereien, fröhlich und auch ein wenig kindlich. Der Sound ist durchaus stimmungsvoll und fängt die Atmosphäre gut ein.

Storm Boy, ein Adventure, basierend auf dem gleichnamigen Jugendbuch, wurde von Blowfish Studios entwickelt und veröffentlicht. Das australische Indie Videogame Studio wurde von Benjamin Lee und Aaron Grove im Jahr 2008 gegründet und seitdem haben sie rund ein Dutzend Indie Games entwickelt.

Wir haben Storm Boy von Blowfish Studios auf der Xbox One mit einer Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW getestet. Das Game ist ab 20. November 2018 für Xbox One, Nintendo Switch und PlayStation 4 erhältlich.
77 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
Fans des Jugendbuchs werden sehr angetan sein
grafisch ist es recht lieb geworden
dir Stroy wird nett erzählt
Negatives
dem Gameplay fehlt es an Tiefe
das Jugendbuch ist bei uns recht unbekannt

Tags: , , , , , , , , ,

Category: Games, Xbox One

avatar

About the Author ()

Ich habe früher auf einem C64, dem Amiga und dem PC gezockt. Jetzt zocke ich mittlerweile auf der XBox 360, Xbox One, WiiU, 3DS und PlayStation 4. Zusätzlich war ich längere Zeit als Redakteur bei einem der größten österreichischen Online Konsolen Magazine tätig. Aber im Grund meines Herzens bin ich einfach ein Gamer, der Spaß an spannenden, frischen, interessanten, unterhaltsamen Games hat und teste diese nun für Weltenraum auf Herz und Niere.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.