SteamWorld Heist

| 30. Juli 2016 | 0 Comments

SteamWorld Heist von Image & Form International AB ist ein rundenbasierendes Action Shooter Strategiegame. Als Kapitän eines Raumschiffs mit seiner Dampfpiratencrew suchst du in den Überresten der explodierten Erde nach Reichtümern, Abenteuern und Schiffen zum kapern. Ahoi, ihr Dampfratten. Wir haben es gespielt.

PS4 Cover - SteamWorld Heist, Rechte bei Image & Form International AB

SteamWorld Heist, Rechte bei Image & Form International AB

SteamWorld Heist ist eine witzige Umsetzung des Priaten Themas in das bekannte SteamWorld Setting. Dass es sich dabei diesmal um einen rundenbasierenden Strategie Shooter handelt ist ein wenig gewöhnungdsbedürftig, aber es macht ziemlich Spaß mit seiner Crew, die man langsam aufbaut, andere Schiffe zu entern. Die große Herausforderung dabei ist es die Waffen so einzusetzen dass man mittels Wänden des Schiffes die Kugeln so abprallen lässt dass sie ins Ziel treffen.

SteamWorld Heist bietet jede Menge Feuergefechte in welche der Spieler seine Roboter anführt und sich durch jede Gefahr kämpft. Das Game bietet Rundenstrategie mit einem Twist: Du zielst selbst mit allen Waffen, planst Kunstschüsse und überwindest so jede Deckung. Als Käpt‘n einer Dampfpiratencrew enterst du Schiffe, plünderst sie und kämpfst dich zur Rettungskapsel vor. Rüste Rekruten mit einzigartigen Fähigkeiten, Waffen und schicken Hüten aus und überwinde die Herausforderungen des Weltalls.

Nach und nach kann man weitere Charakter anheuern und mit Ausrüstung, die man in verschiedenen Bars und Läden kauft oder bei den Überfällen erbeutet, ausstatten. Bei den Raumschiffen die man entert gibt es verschiedenen Schwierigekiten, bei manchen gibt es Verstärkung, bei anderen gibt es autmatische Schusswaffen, bei wieder anderen gibt es sehr gut geschützte Gegner, etc. Eine Kleinigkeit, die mir aber gut gefallen hat ist, dass man wenn man das Game beendet immer informiert wird wann zuletzt gespeichert wurde. Nichts ist ärgerlicher als bei Games mit automatischer Speicherung zu entdecken dass der letzte Abschnitt nicht gespeichert wurde.

SteamWorld Heist bietet für mehr als ein Dutzend Stunden Spielspaß und hat eine sehr comichafte aber durchaus abwechslungsreiche Grafik. Der Sound ist auch recht gelungen und verbindet Steampunk und Western mit dem Piraten Thema. Die Levels, sprich die einzelnen Raumschiffe und Stationen, sind wie auch die einzelnen Missionen abwechslungsreich und durchaus knifflig gestaltet. Manche der Bossgegner haben es durchaus in sich und man sollte die großen Raumschiffe nicht überschätzen.

Über den geistigen Vorgänger SteamWorld Dig von Image & Form haben wir hier berichtet.

SteamWorld Heist wurde vom jungen Team der schwedischen Softwareschmiede Image & Form entwickelt. Das 2011 gegründete Studio hat mit SteamWorld Dig einen großen Erfolg feiern können. Mit dem vorliegenden Game haben sie das SteamWorld Dig Thema mit ihrem typischen Image & Form Look nicht nur in den Weltraum gebracht, sondern das Gameplay auch erweitert und ein gelungenes Game erschaffen.

SteamWorld Heist von Image & Form ist ab 8. Juni 2016 für die PlayStation 4 und PlayStation Vita demnächst auch für die Xbox One und WiiU, sowie schon seit längerer Zeit für Nintendo 3DS und Steam erhältlich. Wir haben das Game auf der PlayStation 4 mit einer Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW gestestet.
92% von 100%
Weltenraum WertungWertung
Positives
gelungene Weiterführung des SteamWorld Universum
Gameplay wurde auf interessante Weise erweitert
comicartige Grafik ist voller kleiner Details
auch für Gelegenheitsgamer durchaus geeignet
Negatives
Wiederspielwert trotz Game+ Modus nicht besonders hoch
Gameplay gegenüber dem Vorgänger stark gewandelt

Tags: , , , , , , , , , ,

Category: Games, PS 4

avatar

About the Author ()

Ich habe früher auf einem C64, dem Amiga und dem PC gezockt. Jetzt zocke ich mittlerweile auf der XBox 360, Xbox One, WiiU, 3DS und PlayStation 4. Zusätzlich war ich längere Zeit als Redakteur bei einem der größten österreichischen Online Konsolen Magazine tätig. Aber im Grund meines Herzens bin ich einfach ein Gamer, der Spaß an spannenden, frischen, interessanten, unterhaltsamen Games hat und teste diese nun für Weltenraum auf Herz und Niere.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.