Star Wars: Darth Vader – Zeit der Entscheidung

| 26. April 2018 | 0 Comments

Star Wars: Darth Vader – Zeit der Entscheidung von Panini Comics ist ein Comicsammelband mit der Story Endgame von Kieron Gillen. Es beinhaltet die Ausgaben #20 bis #25 der US Comic Serie Darth Vader von Marvel Comics, welche auch die finalen Ausgaben umfasst. Der dunkle Lord hat die Prüfungen des Imperators überlebt und wird von ihm beauftragt seinen Widersacher Cylo zur Strecke zu bringen.

Star Wars: Darth Vader - Zeit der Entscheidung, Rechte bei Panini Comics

Star Wars: Darth Vader – Zeit der Entscheidung, Rechte bei Panini Comics

Star Wars: Darth Vader – Zeit der Entscheidung ist ein würdiges Finale der Darth Vader Comics Serie und das Finale hat auch ein sehr stimmungsvolles Finale für Dr. Aphra, welche mir im Laufe der Zeit als Sidekick des Dunklen Lords durchaus ans Herz gewachsen ist. Auch zeigt sich im Comicsammelband sehr gut warum der Imperator der Meister und Lord Vader sein Schüler ist. Mag einiges nicht ganz so logisch oder gar nachvollziehbar sein, so bleibt es spannend und vor allem sehr atmosphärisch.

Die große Herausforderung vor der Kieron Gillen steht ist, wie er eine spannende Geschichte erzählt, ohne dass er dabei die Fakten, welche die Filme geschaffen haben, ignoriert. Vor allem findet sich auf Seiten des Imperiums, vor allem in der klassischen Trilogie, neben dem Imperator und Darth Vader, sowie dem in Teil IV verstorbenen Großmoff Tarkin nur sehr wenige eindrucksvolle und spannende Figuren. Kieron Gillen schafft diesen Spagat einerseits eine spannende Geschichte zu erzählen, andererseits dem Kanon treu zu bleiben sehr gut. Aber auch wenn Dr. Aphra und auch Adjutant Thanoth durchaus gelungene Schöpfungen darstellen, ist gerade der Hauptgegner von Darth Vader, Cylo recht schwach geworden.

Star Wars: Darth Vader – Zeit der Entscheidung (US-Star Wars – Darth Vader #20 – #25: Endgame) handelt davon, dass Darth Vader im Geheimen seine eigenen Ziele verfolgt hat, aber jetzt kommt es zum unausweichlichen Showdown. Es hat zwar den Anschein als hätte der Sith-Lod die Aufträge des Imperators erfüllt und somit alle Tests seines Meisters bestanden, doch seine geheimen Machenschaften könnten Vader immer noch ins Verderben stürzen. Der Preis, den er dann zu zahlen hat, könnte hoch ausfallen. Das Comic wurde von Kieron Gillen geschrieben und von Salvador Larroca, Max Fiumara und Mike Norton gezeichnet.

Darth Vader zählt zu den größten Schurken der Filmgeschichte und hatte seinen ersten Auftritt in Star Wars von 1977. Auch als Comicfigur hatte er seinen ersten Auftritt in Star Wars #1 vom Juli 1977 und wurde von Howard Chaykin gezeichnet. Im April 2015 hat der dunkle Sith Lord seine erste eigene Comic Serie bekommen, welche nach 25 Ausgaben zu einem Ende gebracht wurde. Im Finale zeigt sich auch wie sich die Zusammenarbeit mit Dr. Aphra entwickelt, doch das Ende dieser Zweckgemeinschaft ist absehbar, insbesondere da auch Aphra ein doppeltes Spiel spielt.

Die Zeichnungen von Salvador Larroca fangen die märchenhafte und finstere Star Wars Atmosphäre ein, wobei naturgemäß bei dieser Serie vor allem die Dunkelheit und die Finsternis dominieren. Einzig, die einzelnen Figuren bleiben oft ein wenig detailarm, und wirken leer.

Der britische Comicautor und Journalist Kieron Gillen wurde vor allem durch sein Manifest über eine neue Form des Games-Journalismus bekannt. Als Comicautor hatte er seinen Durchbruch mit Jamie McKelvie und der Comicreihe Phonogram bei Image Comics und er arbeitete bereits für Marvel Comics an Journey into Mystery, Uncanny X-Men und vielen weiteren Serien.

Der spanische Comiczeichner Salvador Larroca arbeitete zu Beginn seiner Karriere für Marvel UK, bevor er den Sprung über den großen Teich schaffte und seitdem vor allem für seine Arbeiten an verschiedenen X-Men Reihen bekannt wurde. Gemeinsam mit Kieron Gillen arbeitet er an der großen neuen Star Wars Comic Reihe Darth Vader.

Star Wars: Darth Vader – Zeit der Entscheidung ist die deutschsprachige Ausgabe der US-Serie Star Wars: Vader von Marvel Comics und wird von Panini Comics in deutscher Übersetzung herausgebracht. Der Comicsammelband erscheint am 27. März 2018 , auch in einer Hardcover Ausgabe.
87 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
Zeichnungen fangen Star Wars Atmosphäre gut ein
Darth Vaders Rückkehr als böser Schurke
würdiges Finale der Comicserie
die Pläne des Imperators werden offenbart
Negatives
Triple-Zero und Beetee fast zu prominent platziert
Thanoth hätte ein besseres Ende verdient

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.