Star Wars: Darth Vader – Schatten und Geheimnisse

| 27. April 2017 | 0 Comments

Star Wars: Darth Vader – Schatten und Geheimnisse von Kieron Gillen und Salvador Larroca zählt zu den spannendsten Geschichten der neuen US-amerikanischen Comic Serie von Marvel Comics. In diesem Sammelband verfolgt Lord Vader seine eigenen Pläne und wird dabei selbst vom Imperium gejagt.

Comic Cover - Star Wars: Darth Vader - Schatten und Geheimnisse, Rechte bei Panini Comics

Star Wars: Darth Vader – Schatten und Geheimnisse, Rechte bei Panini Comics

Star Wars: Darth Vader – Schatten und Geheimnisse zeigt den dunklen Lord noch nicht als die mächtige Überfigur wie in den Filmen, er zeigt hier Unzulänglichkeiten und davon fast zu viele für meinen Geschmack. Gut gefallen hat mir wie Kieron Gillen die Kaltblütigkeit von Dark Vader zeigt, dass er bereit ist Verbündete zu opfern, wenn es in seine Pläne passt. Das ist die Handlungsweise eines wahren Sith Lords, der Imperator wäre stolz auf ihn. Zugleich wird mit Doktor Aphra dem schweigsamen Lord durchaus einen redseligen Sidekick zur Seite gestellt. Und mit Adjutant Thanoth hat er einen herausfordernden Gegner innerhalb der Reihen des Imperiums. Auch zeigt sich vor allem in der ersten Hälfte des Comics dass vieles ohne Worte erzählt werden kann, die Zeichnungen von Salvador Larroca sprechen für sich.

Star Wars: Darth Vader – Schatten und Geheimnisse (US-Star Wars – Darth Vader #7 – #12: Shadows and Secrets) handelt vom jungen Sith-Lord Darth Vader, welcher einen neuen imperialen Auftrag erhält. Allerdings lassen sich die Ziele des Imperiums nur schwer mit seinen eigenen in Einklang bringen. Was soll Vader tun? Vorerst arbeitet er weiterhin mit seiner Verbündeten Aphra zusammen, doch das Ende dieser Zweckgemeinschaft ist absehbar, insbesondere da auch Aphra ein doppeltes Spiel spielt.

Darth Vader zählt zu den größten Schnurken der Filmgeschichte und hatte seinen ersten Auftritt in Star Wars von 1977. Auch als Comicfigur hatte er seinen ersten Auftritt in Star Wars #1 vom Juli 1977 und wurde von Howard Chaykin gezeichnet. Im April 2015 hat der dunkle Sith Lord seine erste eigene Comic Serie bekommen.

Star Wars: Darth Vader – Schatten und Geheimnisse wurde von Kieron Gillen geschrieben und von Salvador Larroca gezeichnet. Der britische Comicautor und Journalist Kieron Gillen wurde vor allem durch sein Manifest über eine neue Form des Games-Journalismus bekannt. Als Comicautor hatte er seinen Durchbruch mit Jamie McKelvie und der Comicreihe Phonogram bei Image Comics und er arbeitete bereits für Marvel Comics an Journey into Mystery, Uncanny X-Men und vielen weiteren Serien.

Der spanische Comiczeichner Salvador Larroca arbeitete zu Beginn seiner Karriere für Marvel UK, bevor er den Sprung über den großen Teich schaffte und seitdem vor allem für seine Arbeiten an verschiedenen X-Men Reihen bekannt wurde. Gemeinsam mit Kieron Gillen arbeitet er an der großen neuen Star Wars Comic Reihe Darth Vader.

Star Wars: Darth Vader – Schatten und Geheimnisse ist die deutschsprachige Ausgabe der US-Serie Star Wars: Vader von Marvel Comics und wird von Panini Comics in deutscher Übersetzung herausgebracht. Der Comicsammelband erscheint am 13. Dezember 2016, auch in einer Hardcover Ausgabe.
82 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
gelungene Nebenfiguren wie Dr. Aphra oder Adjutant Thanoth tragen die Geschichte
Darth Vader ist vor allem zeichnerisch aber auch charakterlich gut getroffen
die gute Bildsprache von Salvador Larroca ist sehr cineastisch
Negatives
Darth Vader zeigt zu viel seiner menschlichen Unzulänglichkeit
vor allem im Mittelteil ist das Tempo der Geschichte stark reduziert

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.