Star Wars Comic-Kollektion #8: Obi-Wan und Anakin: Das letzte Gefecht um Jabiim

| 18. August 2017 | 0 Comments

Star Wars Comic-Kollektion #8: Obi-Wan und Anakin: Das letzte Gefecht um Jabiim ist von Haden Blackman und John Ostrander. Es ist die Kollektion mit den besten Comic Geschichten, welche zwischen 1977 und 2014 zu Star Wars erschienen sind und heute zu den sogenannten Star Wars Legends zählen. In diesem Band sind Dark Times, die erste Miniserie über die Schlacht um Jabiim und anschließende Geschichten enthalten.

Star Wars Comic-Kollektion #8: Obi-Wan und Anakin: Das letzte Gefecht um Jabiim, Rechte bei Panini Comics

Star Wars Comic-Kollektion #8: Obi-Wan und Anakin: Das letzte Gefecht um Jabiim, Rechte bei Panini Comics

Star Wars Comic-Kollektion #8: Obi-Wan und Anakin: Das letzte Gefecht um Jabiim ist das Comic Äquivalent zum Kriegsfilm. Es ist ein dreckiger und auch aussichtsloser Kampf, durch den Anakin gestählt wird. Es ist actionreich und das Erzähltempo ist sehr hoch, leider werden dadurch die einzelnen Figuren zu schnell ausgetauscht, als dass man eine Beziehung zu ihnen aufbauen könnte.

In der durchaus guten Kollektion mit herausragenden Geschichten der Star Wars Comic Reihe, bleibt dieser Band aber leider eher die zweite Wahl, da die Dialoge mit der Qualität der Zeichnungen und der Actionszenen nicht ganz mithalten können. Es ist eine gute und spannende Geschichte, die erzählt wird, aber ich würde sie eben nicht zu den allerbesten Star Wars Geschichten von Marvel Comics zählen.

Star Wars Comic-Kollektion #8: Obi-Wan und Anakin: Das letzte Gefecht um Jabiim (US-Star Wars: Star Wars: Republic #55 – #62) handelt von einer der größten und schwierigsten Schlachten, welche die Jedis zu schlagen hatten. Unter den zahlreichen Schlachten der Klonkriege sticht die Schlacht von Jabiim besonders hervor, denn sie wurde zum Prüfstein eines jungen Jedi-Ritters, der an der Seite seines Meisters Obi-Wan Kenobi zu einem der berühmtesten Jedi aller Zeiten werden sollte: Anakin Skywalker. Star Wars Comic-Kollektion #8: Obi-Wan und Anakin: Das letzte Gefecht um Jabiim wurde von Haden Blackman und John Ostrander geschrieben, sowie von Brian Ching, Jan Duursema und Tomás Giorello gezeichnet.

Star Wars Comic-Kollektion #8: Obi-Wan und Anakin: Das letzte Gefecht um Jabiim bietet zum Teil sehr detailreiche Zeichnungen. Der verspielte Stil, für den Brian Ching später bekannt wurde, ist noch nicht spürbar. Vielmehr wirken die Gesichter seiner Helden oft wie aus Stein gemeißelt. Bemerkenswert ist, dass er weite Strecken über die Geschichte im Regen spielen lässt. Zeichnerisch ist er aber der interessanteste Comickünstler des Bandes, während Tomás Giorello mit seinen abgetrennten Kämpfen, die über die Panels zu finden sind, eindeutig der schwächste der drei Comiczeichner ist.

Der US-amerikanische Comicautor und Videogamedesigner Haden Blackman, welcher für seine unterschiedlichsten Arbeiten im Star Wars Universum bekannt wurde, begann seine Karriere als Schriftsteller über Monster und Geister. Später hat er auch für DC Comics an der Comics Serie Batwoman geschrieben und war der Creative Director bei dem Videogame Mafia 3.

Der US-amerikanische Comiczeichner Brian Ching hat neben seinem umfangreichen Werk für Star Wars auch an der Conan Reihe von Dark Horse Comics und an Witchblade von Image Comics gearbeitet. Er arbeitet derzeit an der neuen Supergirl Serie von DC Comics.

Das letzte Gefecht um Jabiim ist der 8. Band der Star Wars Comic-Kollektion von Panini Comics. Das Comic erscheint am 09. Dezember 2016 in einer Hardcover Edition.
70 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
eine durchaus gelungene Erzählung mit vielen Actionszenen
es gibt einige interessante Hintergrundinformationen
eines der Ereignisse, das Anakin Skywalker geformt hat
Negatives
Geschichten der Kollektion zählen nicht mehr zum Kanon
gut, aber nicht die besten Geschichten der alten Star Wars Comics

Tags: , , , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.