Star Wars #1: Skywalker schlägt zu!

| 5. September 2015 | 0 Comments

Star Wars #1: Skywalker schlägt zu! von Jason Aaron und John Cassaday ist nach dem Ende des Expanded Universe die neue Star Wars Comic Serie von Marvel Comics und erscheint in Deutsch bei Panini Comics. Die Geschichte spielt kurz nach Episode IV: Eine neue Hoffnung auf einem imperialen Industrieplaneten. Diese neue Serie gehört zum Star Wars Canon, welcher das Expanded Universe ablöste.

Cover der Kiosk Ausgabe

Star Wars #1: Skywalker schlägt zu!, Rechte bei Panini Comics

Star Wars #1: Skywalker schlägt zu! ist der erste Band der neuen Serie und kehrt zu ihren Comicwurzeln zurück. Schon einmal, bereits im Juli 1977 bis September 1986, gab es bei Marvel die erste Comic Serie zu Star Wars. Man erkennt sogleich an der Kleidung dass die Geschichte unmittelbar nach Episode 4: Eine neue Hoffnung spielt, aber auch wie sie zueinander stehen lässt das erkennen. Schade ist nur dass Chewbacca nur so eine kleine Rolle im Comic hat. Der Wortwitz zwischen Leia und Han sind wie aus dem Film und man merkt Luke noch seine Aufgewühltheit nach dem Tod von Ben an. Das Zusammentreffen zwischen Darth Vader und Luke mutet aber ein wenig merkwürdig an, vor allem im Hinblick auf ihr Aufeinandertreffen in Star Wars: Episode V – Das Imperium schlägt zurück. Auch finde ich Darth Vader als Gegner fast zu mächtig für die Helden, da hätte es ein Flottenadmiral auch getan. Dennoch ist es ein gelungener Neustart, der viel Lust auf die nächsten Hefte macht.

Star Wars #1: Skywalker schlägt zu! (US-Marvel-Star Wars #1 + #2) ist der große Neustart! Mit dem ersten, neuen Star-Wars-Comic aus der legendären US-Comicschmiede Marvel startet Panini seine Star-Wars-Comicmagazinreihe neu, mit limitierten Variantcover-Editionen, gewohnt ausführlichem Redaktionsteil und einem Comicpaukenschlag des Künstlerduos Aaron/Cassaday mit den brandneuen Abenteuern von Luke, Leia, Han & Co, unmittelbar nach Episode 4: Eine neue Hoffnung.

Star Wars #1: Skywalker schlägt zu! wurde von Jason Aaron geschrieben und von John Cassaday gezeichnet. Der US-amerikanische Autor Jason Aaron gewann als Jugendlicher einen Talentwettbewerb von Marvel. Später hat er auch kurz für DC Comics geschrieben, bevor er zu Marvel Comics zurückkehrte. Zu seinen herausragenden Arbeiten zählen Thor, The Other Side, Scalped, Ghost Rider, Wolverine and PunisherMAX. Der US-amerikanische Zeichner John Cassaday begann seine Karriere bei Caliber Comics, später hat er auch für Image Comics, DC Comics, Dark Horse und Marvel Comics gearbeitet.

Star Wars #1: Skywalker schlägt zu! ist die deutschsprachige Ausgabe der US-Serie Star Wars von Marvel Comics und wird von Panini Comics in deutscher Übersetzung herausgebracht. Das Comicheft erscheint am 26. August 2015 in einer Varianten Cover Ausgabe.
73% von 100%
Weltenraum WertungWertung
Positives
Wortwitze zwischen Leia und Han wie aus den Filmen
ein wirklich gutes, actionreiches Star Wars Comic
herrlich komischer C3PO und rührend zuversichtlicher Luke
bietet echte Star Wars Atmosphäre
Negatives
für Nicht-Star-Wars-Fans verwirrender Einstieg
Darth Vader als Gegner fast schon zu übermächtig
Zusammentreffen von Luke und Darth Vader ist zuviel des Guten

Tags: , , , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.