Shi Band #1: Am Anfang war die Wut…

| 24. November 2017 | 0 Comments

Shi Band #1: Am Anfang war die Wut… von Zidrou ist eine vielschichtige Erzählung, die auf verschiedenen Zeitebenen spielt. Sie handelt vom Kampf der Frauen gegen eine Welt, in der übermächtige Männer bestimmen wo es lang geht. Der Band wird durch die wunderbaren Zeichnungen von José Homs zum Leben erweckt. Es ist eine packende Erzählung, die im mysteriösen Zeichen des Shi vor allem eins aufzeigt: Die Rache ist weiblich.

Shi Band #1: Am Anfang war die Wut..., Rechte bei Splitter

Shi Band #1: Am Anfang war die Wut…, Rechte bei Splitter

Shi Band #1: Am Anfang war die Wut… spielt im Jahr 1851 und in der Gegenwart, wobei noch nicht klar ist, auf welche Zeitebene sich die Geschichte zukünftig fokussieren wird und ob auch die Zeit dazwischen thematisiert wird, weil von den 1850ern zu den 2010ern ist es ein großer Sprung. Die Geschichte ist sehr spannend und teilweise recht heftig, wobei es vor allem mit dem Straßenmädchen Pickles zu einigen witzigen Szenen kommt. Die Geschichte spiegelt aber die zum Teil recht dramatische Vorherrschaft der Männer wider, in einer Gesellschaft, in der Frauen vor allem als charmante und/oder hübsche Trophäen gelten. In der Gegenwart scheint eine geheime Gesellschaft, die sich damals gegründet hat, auch heute noch gegen Männerbünde im Königreich zu kämpfen. Es ist eine spannende Geschichte mit zwei starken Frauencharakteren als Hauptfiguren, bei der man es kaum erwarten kann die Fortsetzung in seinen Händen zu halten

Shi Band #1: Am Anfang war die Wut… handelt von zwei jungen Frauen, welche den einflussreichen Kreisen gewisser Herren im London von 1851 zunehmend zur Last werden. Also versucht man sie kurzerhand zu »entsorgen«. Das ist ein tödlicher Fehler, denn damit ist der Keim für eine mörderische Rache gesät, die sich nicht nur gegen die skrupellosen Männer von einst richtet, sondern gegen die Haltung dahinter. Es entsteht eine ganze Kaste, ein Empire, das es gewohnt ist über Leichen zu gehen – bis heute. Shi Band #1: Am Anfang war die Wut… wurde von Zidrou geschrieben und von José Homs gezeichnet.

Shi Band #1: Am Anfang war die Wut… lebt stark von den detailreichen Zeichnungen von José Homs, wobei er für die verschiedenen Zeitebenen nicht nur einen anderen Hauptfarbton verwendet, sondern unterschiedlich schraffiert und unterschiedliche Kolorierung verwendet. Auch wenn es zu recht sexuellen Darstellungen von Aktivitäten in den Bordellen kommt, gelingt es José Homs die Darstellungen der beiden Hauptfiguren recht realistisch und nicht wie so oft üblich, freizügig zu zeichnen.

Der belgische Comicautor Zidrou hat bereits für zahlreiche verschiedene belgische und französische Comicverlage gearbeitet. Besonders bekannt wurde er für die Serie über den faulen Schüler Ducobu, welcher seine Lehrer ärgert und sich mit dem Alltag eines Schülers herumschlagen muss. Aber er hat für fast jedes Comicgenre bereits geschrieben. Der spanische Comiczeichner José Homs wurde vor allem für seine Umsetzung der Millennium-Trilogie bekannt, hat aber auch schon für amerikanische Comicverlage gearbeitet und so auch für die Star Wars Comic Serie gezeichnet. Bekannt ist er für einen sehr detailreichen Zeichenstil.

Shi Band #1: Am Anfang war die Wut… ist der erste Band einer vierteiligen Graphic Novel Reihe von Éditions Dargaud und wurde von Splitter am 18. September 2017 als Hardcover in der deutschen Übersetzung durch Tanja Krämling herausgebracht.
87 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
Comic hat zwei starke Frauenfiguren
es gibt durchaus auch witzige Szenen
detailreiche Zeichnungen auf hohem Niveau
die Geschichte überzeugt und ist sehr spannend
Negatives
die zwei Zeitebenen sind inhaltlich recht getrennt
es gibt zum Teil zu viele Fragen

Tags: , , , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen.

Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, ….

Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.