Shakespeare & Hathaway: Private Investigators – Staffel 1

| 5. Juni 2019 | 0 Comments

Shakespeare & Hathaway: Private Investigators – Staffel 1, nach einer Idee von von Paul Matthew Thompson und Jude Tindall, ist eine unterhaltsame, britische Krimiserie von BBC, über ein ungewöhnliches Privatdetektiv-Duo. Die ehemalige Friseurin Lu Shakespeare und der ehemalige Polizist Frank Hathaway ermitteln gemeinsam mit ihrem Assistenten, dem ehemaligen Schauspielschüler Sebastian Brudenell, in zum Teil recht skurrilen Mordfällen.

DVD Cover

Shakespeare & Hathaway: Private Investigators – Staffel 1, Rechte bei polyband

Shakespeare & Hathaway: Private Investigators – Staffel 1 ist eine durchaus unterhaltsame Krimiserie mit zwei sympathischen Ermittlern. Jo Joyner bringt als Lu Shakespeare frischen Wind in die Kanzlei des ehemaligen Polizisten und Mark Benton gibt als Frank Hathaway den bärbeißigen Ermittler, der das Herz auf dem rechten Fleck hat. Dazu bezaubert Patrick Walshe McBride als ihr Assistent Sebastian Brudenell mit seinem bunten Touch, nicht nur durch seinen Hang zu extravaganter Mode und Kostümen.

Die Fälle haben durchaus ihren Kniff. Oft gibt es zwei, drei Verdächtige und die Auflösung bleibt spannend, da sie nicht immer vorhersehbar ist. Besonders witzig war die Folge Der Geist von Shady Nook, bei der sie im Umfeld einer Seniorenresidenz ermitteln, oder Blutige Magie über die Fehde zwischen Magiern. Gut gefallen hat auch Molche und Mörder, wobei da der Täter schon früh offensichtlich wurde. Weniger gelungen fanden wir In Teufels Küche, weil es schon sehr klischeehaft war und Stirb, Sally, stirb, da dort der Cast etwas überdreht wirkte.

Angenehm ist auch, dass die Ermittler weder psychische Probleme haben, noch dass die Handlung voller Drama und Tragödien ist. Der Humor ist typisch britisch, eher mit der feinen Klingen. Es gibt vieles, über das man schmunzeln kann und vor allem fühlt man sich gut, aber halt auch sehr unaufgeregt unterhalten. Es ist eine gelungene Mischung aus Unterhaltung und spannendem Krimi, der Suche nach dem Mörder, mit Herz. Die Schauspieler, auch die Verdächtigen, agieren in der Regel mit Augenzwinkern.

Shakespeare & Hathaway: Private Investigators – Staffel 1 handelt von einem Ermittler-Duo aus Stratford-upon-Avon, welches auf äußerst ungewöhnliche Art und Weise zusammenfindet. Lu Shakespeare (Jo Joyner) steht kurz vor ihrer Hochzeit, allerdings hegt sie Zweifel an der Treue ihres Verlobten Clive. Kurzerhand heuert sie deshalb den hart gesottenen Privatdetektiv Frank Hathaway (Mark Benton) an, um der Sache auf den Grund zu gehen.

Zunächst findet sich keine konkrete Spur, doch Clive überlebt den Tag der Trauung nicht. Hauptverdächtige in dem Mordfall ist plötzlich die Braut selbst. So bleibt der gelernten Friseurin Lu gar nichts anderes übrig, als Frank bei dessen Ermittlungen tatkräftig zu unterstützen. Damit beginnen die Abenteuer von Shakespeare & Hathaway.

Auf den DVDs befinden sich die Folgen:

  1. Schöne neue Welt
  2. Der Geist von Shady Nook
  3. Todesengel
  4. Blutige Magie
  5. Molche und Mörder
  6. Stirb, Sally, stirb
  7. Lug und Trug
  8. Mörderisches Schweigen
  9. In Teufels Küche
  10. Das unbezahlbare Herz

Shakespeare & Hathaway: Private Investigators – Staffel 1 wird mit einem guten und sauberen Bild mit kräftigen Farben im Format 16×9 (1,78:1) angeboten. Der klangvolle, aber biedere Ton wird auf Englisch und Deutsch in Dolby Digital 5.1 präsentiert. Es gibt keinerlei Bonusmaterial.

Shakespeare & Hathaway: Private Investigators – Staffel 1 (Shakespeare & Hathaway – Season 1) von polyband erscheint mit FSK 12 am 06. Mai 2019 auf DVD. Wir haben diese DVD auf der Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW getestet.
76 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
eine durchaus unterhaltsame Krimi-Serie
frei von großen Tragödien und Depressionen
ein sympathisches Ermittlerduo mit witzigem Assistenten
die Auflösung ist meist recht spannend
Negatives
oft weiß man schon früh wer der Mörder ist
die TV-Serie plätschert recht vor sich hin
gute, aber nicht herausragende Krimi-Serie

Ähnliche Artikel

Tags: , , , , , , , , , , ,

Category: Filme, TV Serien

avatar

About the Author ()

Ich liebe Theater und Kinofilme schon seit ich ein kleiner Junge war. Ich hatte das Glück, selbst einmal reinschnuppern zu können und kenne daher auch den Blick hinter die Kulissen. Zu meinen Lieblingsfilmen gehören Klassiker wie Der Pate I + II, Casablanca, Western wie Zwei glorreiche Halunken, Spiel mir das Lied vom Tod, österreichische Filme wie Der Bockerer, Extrablatt, aber auch Zeichentrickflime wie Das letzte Einhorn, Mary & Max, Literaturverfilmungen wie Die Verurteilten, Komödien wie Sein oder Nichtsein, Don Camillo und Peppone, Serial Mom und viele mehr.... Ich bin also regelmäßiger Besucher in Kinos und werde euch über diese Besuche auf weltenraum.at erzählen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Desktop-Version | Auf mobile Version umschalten