Revenge – Die komplette zweite Staffel

| 22. November 2014 | 0 Comments

Revenge – Die komplette zweite Staffel setzt die Rache von Amanda Clarke neuen Intrigen entgegen, neuen Hindernissen und neuen Schwierigkeiten. Aber auch die Toten bleiben nicht tot und kehren zurück, man darf sich von den Entwicklungen überraschen lassen und die Intrigen werden noch verworrener und komplexer als je zuvor.

DVD Cover

Revenge – Die komplette zweite Staffel, Rechte bei Walt Disney

Revenge – Die komplette zweite Staffel übertrifft die erste Staffel an Spannung bei weitem. Die Staffel endet mit einem wirklich grausamen Cliffhanger, sodass man sehnsüchtig die dritte Staffel ersehnt. Gut ist dass viele offenen Fragen und Handlungsfäden der ersten Staffel gelöst und aufgeklärt werden. Aber noch viel mehr neue Fragen und Figuren werden in die zweite Staffel eingeführt. Manchesmal gleitet die Serie in eine klassische US-amerikanische Soap ab, aber dennoch bleibt sie sehr spannend, unterhaltsam und bietet zahlreiche überraschende Wendungen.

Revenge – Die komplette zweite Staffel (Revenge: The Complete Second Season) handelt von der Rückkehr der rachsüchtige Emily Thorne in die Hamptons. Ihre Feinde sind wohl die gleichen, aber ihre raffinierten Pläne zeigen neue, spannende Wendungen. Emily lässt sich von nichts aufhalten, um die Geheimnisse über den Mord ihres Vaters zu lüften. Doch das Netz der Betrüger ist größer, als sie es sich je vorgestellt hätte und es kommen noch mehr Intrigen zum Vorschein. Während Daniel und Ashley ein glühendes Liebesabenteuer beginnen, verändert sich die Beziehung von Amanda und Jack durch verblüffende Ereignisse. Doch dadurch entstehen nur noch mehr Probleme für Emily und Victoria, die durch einen mysteriösen Mann aus Emilys Vergangenheit verstärkt werden.

Revenge – Die komplette zweite Staffel wird für eine TV-Serie mit einem sehr sauberen Bild im Format 1,78:1 (16:9) geboten. Der Ton wird auf Deutsch, Französisch, Englisch in Dolby Digital 5.1 geboten. Unter den Extras finden sich neben zahlreichen zusätzlichen Szenen auch die Featurettes Der Sound von Revenge, Hamptons Style: Kleider für Miss Davenport und Schule der Rache, dazu noch unterhaltsame Pannen vom Dreh und Audiokommentare.

Revenge – Die komplette zweite Staffel weiß wieder mit seinen Darstellern zu überzeugen, besonders Madeleine Stowe als die Königin der Intrigen, Victoria Grayson. Auch Emily VanCamp überzeugt in ihrer Darstellung als Emily Thorne alias Amanda Clarke, aber manchesmal ist ihre Gesichtsmimik zu steif und hart.

Revenge – Die komplette zweite Staffel von ABC Studios und Walt Disney ist ab 2. Oktober 2014 mit FSK16 auf DVD erhältlich. Wir haben sie auf der Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW getestet.

Bewertung

PositivesNegatives

  • gesteigerte Intrigen und neue Verwicklungen
  • noch mehr Spannung als in der ersten Staffel
  • viele Fragen aus der ersten Staffel werden gelöst
  • gute Darsteller und gutes Drehbuch

  • gleitet teilweise in den Soap Bereich ab
  • manche Lösungen wirken sehr konstruiert

Rating
80%

Tags: , , , , , , , , ,

Category: Filme

avatar

About the Author ()

Ich liebe Theater und Kinofilme schon seit ich ein kleiner Junge war. Ich hatte das Glück, selbst einmal reinschnuppern zu können und kenne daher auch den Blick hinter die Kulissen.

Zu meinen Lieblingsfilmen gehören Klassiker wie Der Pate I + II, Casablanca, Western wie Zwei glorreiche Halunken, Spiel mir das Lied vom Tod, österreichische Filme wie Der Bockerer, Extrablatt, aber auch Zeichentrickflime wie Das letzte Einhorn, Mary & Max, Literaturverfilmungen wie Die Verurteilten, Komödien wie Sein oder Nichtsein, Don Camillo und Peppone, Serial Mom und viele mehr….

Ich bin also regelmäßiger Besucher in Kinos und werde euch über diese Besuche auf weltenraum.at erzählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.