Ragdoll – Dein letzter Tag

| 10. März 2019 | 0 Comments

Ragdoll – Dein letzter Tag von Daniel Cole ist ein spannender Thriller. Ein Killer versetzt die ganze Stadt in Angst. Dein Name steht auf seiner Liste, mit dem Datum deines Todes. Dein letzter Tag ist nah und fliehen ist zwecklos. Es ist ein durchaus atemberaubender Stoff für Serien-Fans: der Auftakt zur Thriller-Reihe von Daniel Cole!

Ragdoll - Dein letzter Tag von Daniel Cole, Rechte bei Ullstein

Ragdoll – Dein letzter Tag von Daniel Cole, Rechte bei Ullstein

Ragdoll – Dein letzter Tag ist ein gelungener Debüt-Roman, wenngleich die verschiedenen Figuren des Thrillers durchaus recht klischeehaft beschrieben werden. Doch es gelingt dem Autor eine spannende Story zu erzählen und es gibt einige grausige Szenen und auch überraschende Wendungen. Natürlich darf das Privatleben nicht fehlen, wobei die Hauptfigur Wolf ziemlich verkorkst ist.

Lange Zeit bleibt auch unklar wer der Mörder ist und was ihn dabei antreibt. Gelungen ist dabei vor allem die Auflösung und dass es dem Autor gelingt, bis zum Schluss die Spannung zu halten. Oft will man solche Bücher ja bereits in der Mitte weglegen, aber dieses Buch bleibt bis zur letzten Seite spannend.

Ragdoll – Dein letzter Tag handelt vom umstrittenen Detective William Oliver Layton-Fawkes, genannt Wolf, welcher nach seiner Suspendierung wieder in den Dienst bei der Londoner Polizei zurückgekehrt ist. Wolf ist einer der besten Mordermittler weit und breit und dachte eigentlich, er hätte schon alles gesehen, bis er zu einem grausigen Fund gerufen wird. Sechs Körperteile von sechs Opfern sind zusammengenäht zu einer Art Lumpenpuppe, einer »Ragdoll«.

Daniel Cole, 1983 geboren, war, bevor er Autor wurde, als Sanitäter, Tierschützer und Seeretter tätig. Sein Drang Menschen zu retten entspringt angeblich seinem schlechten Gewissen, wegen der großen Zahl der Figuren, die er beim Schreiben umbringt. Cole lebt im sonnigen Bournemouth in Südengland.

Der Ullstein Verlag wurde 1877 von Leopold Ullstein als reiner Zeitungsverlag in Berlin gegründet. Aber bereits seit 1903 werden auch Bücher verlegt. Der Buchverlag wurde 2003 an den schwedischen Medienkonzern Bonnier verkauft und neu aufgestellt. Ullstein zählt zu den ältesten und größten Buchverlagen Deutschlands. Ragdoll – Dein letzter Tag erschien im Original unter dem Titel Ragdoll im Verlag Orion Books, England.

Fotos: Ellis Parrinder und Ullstein
Ragdoll – Dein letzter Tag von Daniel Cole, in der Übersetzung von Conny Lösch, ist seit März 2017 bei Ullstein als Taschenbuch und ebook erhältlich.
80 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
ein gelungenes Debüt mit interessanten Figuren
ein Thriller, spannend bis zur letzten Seite
es gibt einige überraschende Wendungen
Negatives
die Figuren sind recht klischeehaft
manches Kapitel liest sich ein wenig holprig

Ähnliche Artikel

Tags: , , , , , , , , , , ,

Category: Bücher

avatar

About the Author ()

Als Bücherwurm geboren, liebe ich fast jede Gattung der Literatur und verschlinge Bücher zu jeder Tages- und Nachtzeit. F Ich freue mich bereits für Weltenraum mein Talent einsetzen zu können und unseren Lesern viele gute Bücher empfehlen zu können.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.