Poison Ivy: Kreislauf von Leben und Tod

| 16. März 2017 | 0 Comments

Poison Ivy: Kreislauf von Leben und Tod von Amy Chu und Clay Mann erscheint bei Panini Comics als Sammelband und beinhaltet eine in sich abgeschlossene Mini-Serie über die Antiheldin Poison Ivy. Es entwickelt sich eine durchaus spannende Geschichte über eine Mordserie, in deren Mittelpunkt Poison Ivy als mögliche Täterin steht.

Comic Cover - Poison Ivy: Kreislauf von Leben und Tod, Rechte bei Panini Comics

Poison Ivy: Kreislauf von Leben und Tod, Rechte bei Panini Comics

Poison Ivy: Kreislauf von Leben und Tod hat einige witzige Momente mit Harley Quinn und Catwoman, dem Dreiergespann welches auch als Gotham City Sirens bekannt geworden ist. Die Zeichnungen von Clay Mann legen den Fokus auf die einzelnen Figuren und er verlässt dabei öfters die einzelnen Panelsanordnungen. Ein wenig lässt er dabei in Actionszenen nach. Im letzten Heft des Sammelbands geben sich eine Vielzahl von Zeichnern wie Scott Hanna, Sandu Florea, Cliff Richards, Al Barrionuevo die Klinge in die Hand.

Poison Ivy: Kreislauf von Leben und Tod handelt von der giftigen Schurkin, Terroristin und Antiheldin Poison Ivy. Jetzt errichtet die Pflanzenflüsterin und beste Freundin von Harley Quinn in Gotham ein Refugium für ihre grünen Freunde. Als im botanischen Garten ein Mord geschieht, deutet alles auf Ivy hin. Es ist der Anfang einer unglaublichen Geschichte über Liebe, Leben, Tod und Monster.

Dr. Pamela Lillian Isley alias Poison Ivy, mit ihrer Vorliebe für bewusstseinsverändernde Pflanzengifte wurde 1966 von Robert Kanigher und Sheldon Moldoff erschaffen. Ihren ersten Auftritt hat die als Feindin von Batman konzipierte Figur in Batman #181 vom Juni 1966.

Poison Ivy: Kreislauf von Leben und Tod wurde von Amy Chu geschrieben und Clay Mann gezeichnet. Amy Chu ist eine US-amerikanische Comiczeichnerin, welche bereits für DC Comics, Image Comics und Vertigo und mit Wonder Woman ihren großen Durchbruch hatte. 2010 gründete sie mit ihrer Freundin Georgia Lee Alpha Girl Comics. Der US-amerikanische Comiczeichner Clay Mann hat bereits für mehr als ein Dutzend Serien von Marvel Comics und DC Comics gearbeitet. Besonders bekannt wurde er mit seiner Arbeit an der Marvel Comics Serie Gambit.

Poison Ivy: Kreislauf von Leben und Tod ist ein Sammelband mit den deutschsprachigen Ausgaben der US-amerikanischen Mini Comicserie Cycle of Life and Death von DC Comics und wird von Panini Comics am 13. Dezember 2016 in deutscher Übersetzung herausgebracht.
77 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
ein spannender Krimi mit der giftigen Antiheldin
mit Gastauftritten der anderen beiden Gotham City Sirens
die komplette Mini-Serie in einem Sammelband
Negatives
in den Actionszenen wirken die Zeichnungen schwach
irgendwie vermisse ich Batman in dem Comic

Tags: , , , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.