Percy Pickwick – Gesamtausgabe #3

| 12. Oktober 2017 | 0 Comments

Percy Pickwick – Gesamtausgabe #3 von toonfisch ist der 3. Band der Gesamtausgabe der humoristischen Comicserie Colonel Clifton. Die Comicfigur des ehemaligen MI6 Agenten und Privatdetektivs wurde 1959 vom belgischen Comickünstler Raymond Macherot erschaffen. Mehr als ein halbes Dutzend Autoren und Zeichner folgten ihm nach. In diesem Band gibt es Geschichten aus der Ära von de Groot und Turk.

Percy Pickwick – Gesamtausgabe #3, Rechte bei toonfish

Percy Pickwick – Gesamtausgabe #3, Rechte bei toonfish

Percy Pickwick – Gesamtausgabe #3 beinhaltet die Geschichten der produktivsten Phase in der Geschichte der Comicreihe. Von 1971 bis 1983 hat das Duo de Groot und Turk mehr als ein Dutzend großer Geschichten geschrieben und ich persönlich halte die de Groot / Turk Geschichten für die humorvollste Interpretation von Percy Pickwick, mit einem sehr feinen, subtilen Humor.

Percy Pickwick – Gesamtausgabe #3 erzählt die Abenteuer von Percy Pickwick, dem berühmten pensionierten Geheimagenten des MI-5, des Geheimdienstes Ihrer Majestät. Erfunden wurde der Charakter vom belgischen Zeichner Raymond Macherot. Später wurden die Geschichten von verschiedenen Künstlern fortgesetzt. So befindet sich Sir Percy seit 1959 unermüdlich im Einsatz und brachte es bis heute auf über 20 Alben und zahlreiche Kurzgeschichten. Damit macht er sogar seinem geschätzten Kollegen James Bond Konkurrenz. Pickwicks stärkste Waffe ist seine britische Gelassenheit, die ihn höchstens dann verlässt, wenn ihm keine Zeit für seinen 5-Uhr-Tee bleibt. Percy Pickwick – Gesamtausgabe #3 wurde von den Comickünstlern Bob de Groot geschrieben und von Turk gezeichnet.

Percy Pickwick – Gesamtausgabe #3 mit vier Abenteuern in Albenlänge und drei Kurzgeschichten setzt streng chronologisch mit den Geschichten von Turk & de Groot fort. Auf den ersten Seiten dieses Bandes kann man wieder über die Künstler und die Geschichte dieser Comicserie erfahren. Percy Pickwick – Gesamtausgabe #3 ist eine gelungene Mischung aus Nostalgie und qualitativer Aufbereitung eines Gesamtwerks.

Besonders interessant ist dabei, dass im Anhang die Originalversion der Geschichte Herz ist Trumpf abgebildet ist, welche ursprünglich 1972 als 16-seitige Ausgabe erschienen ist und rund 8 Jahre später, diesmal auf 40 Seiten erweitert, unter dem Titel Ein Ende mit Schrecken erschienen ist. Percy Pickwick erhielt übrigens seinen deutschsprachigen Namen, da bei dem damaligen Verlag der Detektiv Perry Clifton veröffentlicht wurde und man eine Verwechslung befürchtete. Seinen ersten Auftritt im deutschsprachigen Raum hatte er im Jahr 1973.

Im Band Percy Pickwick – Gesamtausgabe #3 sind folgende Geschichten enthalten:

  • Sieben Tage Angst
  • Ein Ende mit Schrecken
  • Zum Fressen gern
  • Mord am Meer
  • Herz ist Trumpf (Kurzgeschichte)

Der belgischer Comiczeichner Bob de Groot hat gemeinsam mit dem belgischen Comiczeichner Turk an verschiedenen Funny Comic Serien wie Leonardo, Percy Pickwick, oder Robin Ausdemwald gearbeitet. Dabei gab es zahlreiche kleine Comicstrips, welche Percy Pickwick einen Kurzauftritt bei Robin Ausdemwald und umgekehrt bescherten. Einige dieser witzigen Episoden sind im Band abgebildet. In den meisten Fällen war Turk als Zeichner und Bob de Groot als Autor tätig, obwohl es auch zum Tausch dieser Rollen kam. Sie zählen zu den wichtigsten Vertretern der franko-belgischen Comicszene. Im vorliegenden Band kann man auch erkennen, dass Turk mittlerweile seinen eigenen Stil gefunden und verfeinert hat.

Percy Pickwick – Gesamtausgabe #3 ist ein Comicband mit der deutschsprachigen Ausgabe der franko-belgischen Comicserie Colonel Clifton und ist im April 2015 unter dem Label toonfish im Splitter Verlag erschienen.
95 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
interessante Informationen über die Entwicklung der Serie
einige der besten und humorvollsten Geschichten der Reihe
hochwertige Aufmachung des Comicbandes und gute Übersetzung
der Vergleich der beiden Varianten ist sehr interessant
Turk hat seinen zeichnerischen Stil gefunden und verfeinert
Negatives
Informationen zu den jeweiligen Geschichten wären interessant

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Category: Comics

avatar

About the Author ()

Seit meinem ersten Mickey Mouse Heftchen bin ich den Comics verfallen. Zu meinen Lieblingscomics zählen Graphic Novels wie Sin City, Watchman, Sandman, etc., aber auch franko-belgische Comics wie Percy Pickwick, Die blauen Boys oder Inspektor Canardo, sowie DC Comic Serien wie Batman, Flash, Green Arrow, Justice League, .... Ich lese und schreibe über Comics, von den Abenteuern aus dem DC Universum bis hin zu Graphic Novels.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.