Nextopia: Freu dich auf die Zukunft – du wirst ihr nicht entkommen!

| 6. Dezember 2015 | 0 Comments

Nextopia: Freu dich auf die Zukunft – du wirst ihr nicht entkommen! von Micael Dahlén ist seine Analyse der Herausforderungen, denen sich Individuen, Gesellschaft und Unternehmen stellen müssen. Doch Nextopia ist nicht morgen, Nextopia ist heute. Unsere Gesellschaft hat sich von einer Konsumgesellschaft über eine Erlebnisgesellschaft zu einer Erwartungsgesellschaft entwickelt.

Buchcover - Nextopia: Freu dich auf die Zukunft - du wirst ihr nicht entkommen!, Rechte bei Campus Verlag

Nextopia: Freu dich auf die Zukunft – du wirst ihr nicht entkommen!, Rechte bei Campus Verlag

Nextopia: Freu dich auf die Zukunft – du wirst ihr nicht entkommen! ist ein durchaus polarisierendes Buch, aber Micael Dahlén weiß seine Analyse mit vielen Studien und Fakten zu untermauern. Waren wir im vorigen Jahrhundert noch eine Konsumgesellschaft, in der wir möglichst viele Bedürfnisse um Geld befriedigen, wurden wir um den Jahrtausendwechsel zu einer Erlebnissgesellschaft. Der Spaß stand im Vordergrund. Jetzt sind wir bereits in Nextopia angekommen. Wir sind eine Erwartungsgesellschaft, es geht nicht länger darum etwas zu besitzen, sondern wir wollen und vergöttern Objekte, die wir noch nicht haben, aber unbedingt wollen. Der Hype ist keine Ausnahme mehr, der Hype ist ein Dauerzustand geworden.

Nextopia: Freu dich auf die Zukunft – du wirst ihr nicht entkommen! beginnt mit der Frage was haben Analsex, das iPad und Barack Obama gemeinsam? Sie sind Produkte von Nextopia: der Erwartungsgesellschaft. Sie ist unsere Zukunft. Leben, Glück und Geld – nichts bleibt in ihr, wie es war. Das nächste Smartphone, der nächste Partner, der nächste Job: Es kommt immer etwas noch Besseres, weil wir es erwarten. Doch wer soll dieses Wettrennen überleben? Micael Dahlén legt mit seiner Analyse der Herausforderungen, denen sich Individuen, Gesellschaft und Unternehmen stellen müssen, eine spannende aber kontroverse These dar. Nextopia ist keine Dystopie, Nextopia ist die Zukunft, eine Zukunft, in der wir nicht auf Dauer, aber immer wieder neu glücklich sein können.

Nextopia: Freu dich auf die Zukunft – du wirst ihr nicht entkommen! wurde von Micael Dahlén geschrieben. Der Marketing Professor aus Stockholm und Autor kontroverser Bücher gilt für viele als der Rockstar unter den Wissenschaftlern. Als Micael Dahlén mit 34 Jahren einen Lehrstuhl an der Stockholm School of Economics übernahm, war er einer der jüngsten Professoren Schwedens. In seinem neuen Buch „Monster“ (Campus 2014) geht es um das Marketing von Serienkillern, Amokläufern und Kannibalen.

Nextopia: Freu dich auf die Zukunft – du wirst ihr nicht entkommen! von Micael Dahlén in der Übersetzung von T. A. Wegberg wurde beim Campus Verlag am 14. Februar 2013 als ebook und Taschenbuch veröffentlicht.
78% / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
Die Thesen des Autors werden mit Studien untermauert
Umfangreiche Quellenangaben im Anhang
Gut und sehr verständlich geschrieben
Negatives
die Thesen von Micael Dahlén sind nicht unumstritten
viele Erklärungen werden im Verlauf des Buchs wiederholt

Tags: , , , , , , , ,

Category: Bücher

avatar

About the Author ()

Als Bücherwurm geboren, liebe ich fast jede Gattung der Literatur und verschlinge Bücher zu jeder Tages- und Nachtzeit. F Ich freue mich bereits für Weltenraum mein Talent einsetzen zu können und unseren Lesern viele gute Bücher empfehlen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.