Nash Bridges Staffel 3

| 30. Januar 2018 | 0 Comments

Nash Bridges Staffel 3 ist eine amerikanische Krimiserie nach einer Idee von Carlton Cuse, welche von 1996 bis 2001 im TV gelaufen ist. Der Titelheld ist Nash Bridges, gespielt von Don Johnson, dem Leiter der fiktiven Special Investigation Unit (SIU), einer Elite-Einheit der Polizei von San Francisco. An seiner Seite ist stets sein geschäftstüchtiger Partner Joe Dominguez, gespielt von Cheech Marin.

Nash Bridges Staffel 3, Rechte bei KSM Film

Nash Bridges Staffel 3, Rechte bei KSM Film

Nash Bridges Staffel 3 ist die Staffel, wo die Serie sich gefunden hat, wo coole Sprüche und harte Fälle, gepaart mit skurrilen Charakteren, wie Rick Bettina der als Polizist für reichlich Un­ord­nung und Chaos sorgt, perfekt zusammen passen. Das Bild ist in Ordnung, aber man sieht schon, dass die TV-Serie mittlerweile 20 Jahre alt ist. Erstaunlicherweise ist das bei dieser Serie gar nicht so sehr an der Technik sichtbar, denn oftmals wirken ja Computer, Handys oder der Einsatz von Computer in Serien aus dieser Zeit, aus unserer Sicht oft ein wenig lächerlich oder peinlich. Nash Bridges hat für mich die richtige Mischung aus Humor und Action, wobei es keine Comedy, oder keine derzeit so beliebte Dramedy Serie ist. Bedauerlich ist, dass zwar die eigens für die Serie komponierte Originalmusik vorhanden ist, aber die bekannten Pop-Songs, die damals verwendet wurden, sind aus lizenzrechtlichen Gründen leider nicht enthalten.

Nash Bridges Staffel 3 handelt von Don Johnson, welcher als Nash Bridges die bösen Jungs mit Witz, Charme und seinem .45 Colt in der dritten und explosiven Staffel zur Strecke bringt. Es wird aufregend, wenn San Franciscos Polizeiermittler Nash Bridges (Don Johnson) und Joe Dominguez (Cheech Marin) smarte Sprüche und scharfe Kugeln mit der gefährlichsten Mischung aus Gangstern, Terroristen, Scharfschützen und Dieben, die jemals den Golden State bedroht haben, austauschen. Und auch in Nashs Privatleben geht es heiß her. Seine beiden Ex-Frauen, seine Tochter Cassidy (Jodi Lyn O’Keefe) und sein Vater Nick (James Gammon) sorgen stetig für (Liebes-)Chaos.

Nash Bridges Staffel ist eine Kult-Serie der zweiten Hälfte der 1990er Jahre, mit coolen Sprüchen und markiger Action. Es ist schön, dass jetzt, nach 20 Jahren, die TV-Serie zum ersten Mal auf DVD veröffentlicht wurde. Leider wurde das Bild selbst dabei nicht überarbeitet und wirkt szenenweise recht schwammig.

Das Umfeld von Nash Bridges macht einen großen Teil der Serie aus, aber auch ihr spezieller Humor trägt einen wichtigen Teil zum Erfolg bei. Diese Serie ist aber keine knallharte Krimiserie, bei der einem immer die Kugel um die Ohren fliegen, wobei die Aktion aber nicht zu kurz kommt und in manchen Folgen stapeln sich die Leichen. Durch diese besondere Mischung wurde die Serie auch so populär. Insgesamt gibt es 122 Folgen in insgesamt 5 Staffeln.

Nash Bridges Staffel 3 wird mit einem recht schwammigen TV-Bild im Format 4:3 (1,33:1) geboten. Die Staffel hat 23 Episoden zu je ungefähr 46 Minuten. Der Ton wird u.a. auf Englisch und Deutsch in Dolby Digital 2.0 präsentiert. Unter den Extras findet sich als Bonusmaterial nur ein Trailer und eine Bildergalerie.

Nash Bridges Staffel 3 von NewKSM ist ab 04. Dezember 2017 mit FSK 12 auf DVD verfügbar. Wir haben die DVD auf der Home Cinema Anlage LG Electronics BH9530TW getestet.
83 / 100 Wertung
Weltenraum WertungWertung
Positives
Don Johnson und Joe Dominguez sind ein witziges Team
eine der unterhaltsamsten Krimi-Serien der 90er
das bunte Umfeld trug viel zum Erfolg der Serie bei
Nic, Nashs Vater, bringt ernste Töne in die Serie
Negatives
das schwammige TV-Bild wurde nicht überarbeitet
es sind nicht die Songs der TV-Serie enthalten

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Category: Filme, TV Serien

avatar

About the Author ()

Ich liebe Theater und Kinofilme schon seit ich ein kleiner Junge war. Ich hatte das Glück, selbst einmal reinschnuppern zu können und kenne daher auch den Blick hinter die Kulissen. Zu meinen Lieblingsfilmen gehören Klassiker wie Der Pate I + II, Casablanca, Western wie Zwei glorreiche Halunken, Spiel mir das Lied vom Tod, österreichische Filme wie Der Bockerer, Extrablatt, aber auch Zeichentrickflime wie Das letzte Einhorn, Mary & Max, Literaturverfilmungen wie Die Verurteilten, Komödien wie Sein oder Nichtsein, Don Camillo und Peppone, Serial Mom und viele mehr.... Ich bin also regelmäßiger Besucher in Kinos und werde euch über diese Besuche auf weltenraum.at erzählen.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.