Monster Hunter 4 Ultimate

| 13. Februar 2015 | 1 Comment

Monster Hunter 4 Ultimate ist das neue Action-RPG der in Japan so überaus erfolgreichen Monster Hunter Reihe von Capcom. Kurz gesagt, man geht auf die Jagd, sammelt diverse Gegenstände und schärft seine Erfahrung als Jäger, am besten gemeinsam mit Freunden denn wenn man allein jagen geht, kann es um Leben und Tod gehen. Aber auch mit seinen Freunden wird es nicht leicht so manche Bestie zu überleben.

3DS Cover

Monster Hunter 4 Ultimate, Rechte bei Capcom und Nintendo

Monster Hunter 4 Ultimate bietet nicht nur zahlreiche Monster und ein verschärftes Gameplay, sondern als größte Veränderung gegenüber seinem Vorgänger, auch einen guten Einstieg für neue Spieler. Dabei hat es Capcom aber mit der Länge der Tutorialtexte ein wenig übertrieben. Besonders gelungen ist auch die neue Insekten-Glefe, welche nicht nur sehr vielseitig einsetzbar ist, sondern auch einige Tricks bietet. Das dazugehörige Insekt könnt ihr auf ein Monster hetzen, was einem temporäre Boni bringen. Eine weitere Neuerung mag nicht so spektakulär sein, aber sehr nützlich, das Festhalten, was besonders dann sinnvoll ist wenn man ein Monster erklimmt, um es auf die Knie zu zwingen und zu besiegen. Man sollte das Game aber nicht nur auf simples Jagen oder Monstermetzeln beschränken, es bietet eine spannende Reise durch ein großes Abenteuer und nach und nach beginnt sich langsam die Spielwelt mit ihrem ganz eigenen Humor zu entfalten. Was Monster Hunter 4 Ultimate aber sicher nicht ist, ein Game für zwischendurch, denn dafür sind die Kämpfe zu langwierig, der Umfang zu groß. Aber es ist eindeutig ein sehr spannendes Game, welches bisher viel zu oft unterschätzt wurde.

Monster Hunter 4 Ultimate für Nintendo 3DS und 2DS bietet dem Spieler die Möglichkeit auf die Jagd zu gehen um mächtige, furchterregende Kreaturen zu erlegen. Am besten spielt man gemeinsam mit seinen Freunden, da das Game sowohl online als auch lokal vollwertiges kooperatives Spielen ermöglicht. So kann man gemeinsam mit seinen Freunden zu den Waffen zu greifen um Monster, welche das Land bedrohen, zu jagen.

Monster Hunter 4 Ultimate startet auf einem Schiff einer Karawane, welches von einem gigantischen Monster angegriffen wird. Nach diesem Kampf sollte man mit den wichtigsten Gameplayfunktionen vertraut sein und kommt in ein Lager, in dem man alle wichtigen Personen trifft und zahlreiche Tutorials absolvieren kann.

Monster Hunter 4 Ultimate holt grafisch so einiges aus dem Nintendo 3DS & Familie heraus. Die Monster schauen so gut und furchterregend aus wie nie zuvor und auch die Welten sind wunderschön zu durchwandern, man soll sich aber beim Betrachten der Landschaft nicht zu unbesorgt sein und zu viel Zeit lassen, denn sonst greifen überraschen Monster an.

Monster Hunter 4 Ultimate von Capcom ist ab 13. Februar 2015 exklusiv für Nintendo 3DS, Nintendo 3DS Xl, Nintendo 2DS, New Nintendo 3DS und New Nintendo 3DS XL erhältlich. Wir haben das Game auf einem Nintendo 3DS getestet.

Bewertung

PositivesNegatives

  • guter Einstieg für Anfänger in die Monter Hunter Reihe
  • es ist mehr als nur ein Jagd-Game
  • man kann mit seinen Freunden kooperative Abenteuer erleben
  • eine riesige Spielwelt
  • grafisch sehr beeindruckend

  • überlange Tutorialtexte
  • ein sehr eigenwilliger Humor
  • Gamebeschreibung könnte spanneder sein (Game wird unterschätzt)

Rating
86%

Tags: , , , , , , , , , ,

Category: 3DS / 2DS, Games

avatar

About the Author ()

Ich habe früher auf einem C64, dem Amiga und dem PC gezockt. Jetzt zocke ich mittlerweile auf der XBox 360, Xbox One, WiiU, 3DS und PlayStation 4. Zusätzlich war ich längere Zeit als Redakteur bei einem der größten österreichischen Online Konsolen Magazine tätig. Aber im Grund meines Herzens bin ich einfach ein Gamer, der Spaß an spannenden, frischen, interessanten, unterhaltsamen Games hat und teste diese nun für Weltenraum auf Herz und Niere.

Comments (1)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Sollte ichmir echt mal anschauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.