Monster Hunter 3 Ultimate

| 8. August 2015 | 0 Comments

Monster Hunter 3 Ultimate für die WiiU ist das ultimative Monster Hunter Erlebnis. Der Spieler sucht seine Waffen und kämpft gegen Dutzende von wilden Monstern. Entweder sucht man alleine sein Glück oder jagt zusammen im Team mit seinen Freunden. Das ist der Weg des Jägers. Jage, sammle und werde zur Legende in der Welt von Monster Hunter 3 Ultimate. Wir haben es gespielt.

WiiU Cover

Monster Hunter 3 Ultimate, Rechte bei Capcom

Monster Hunter 3 Ultimate bietet zahlreiche Stunden an Jagdspaß und Fans des Genres werden begeistert sein. Die Steuerung ist ein wenig schwerfällig, aber man versucht sich dabei durchaus an realen Begebenheiten zu orientieren. Es ist keinesfalls ein Game für Superheldencharakter, sondern gleicht mehr einer Art Jagdsimulation. Es ist durchaus ein forderndes Game, aber mir war das Game immer zu sehr auf die Jagd fokussiert und die Missionen finde ich insgesamt zu wenig abwechslungsreich.

Monster Hunter 3 Ultimate gibt dem Spieler die Möglichkeit seine hart erkämpften Siege auszukosten. Es ist mehr als nur das Gefühl des Triumphes: Zerlege besiegte Monster und lass dir aus ihren Knochen, Hörnern und Fellen neue Waffen und Rüstungen anfertigen. Damit bist du für kommende Kämpfe gewappnet!

Monster Hunter 3 Ultimate beginnt im Dorf Moga, wo man als neuer Jäger das Dorf vor einem gewaltigen Monster beschützen soll. Doch das ist eine noch zu große Herausforderung für den jungen Jäger, daher kann man sich in verschiedenen Questen die fehlende Erfahrung aneignen. Zu Beginn steht von jedem Waffentyp die schwächste Waffe zur Verfügung. So kann man durch ein wenig Üben den für sich am besten passenden Waffentyp herausfinden. Der Handlungsstrang für die nächsten Stunden besteht dann aus Jagen und Sammeln. Mit erbeuteten Materialien lassen sich dann neue Rüstungen und Waffen bauen, um noch größere und gefährliche Monster zu jagen.

Monster Hunter 3 Ultimate bietet eine durchaus ansprechenden Grafik, die verschiedenen Levels welche man nach und nach besuchen kann, bieten Abwechslung und sind unterschiedlich gestaltet. Sehr gut gelungen ist dass die Levels bei Tag und bei Nacht jeweils unterschiedlich aussehen und auch unterschiedliche Monster durch die Vegetation streifen. Schade ist dass es keinen sanften Übergang von Tag zur Nacht gibt und manche Bodentexturen sehr verwaschen wirken. Beeindruckend ist auch das Gebrüll der Monster, die Geräusche der Pflanzen, der Wind und das Wasser.

Monster Hunter 3 Ultimate wird von Capcom entwickelt und veröffentlicht. Capcom, welche die Serie entwickelt haben, wurde 1983 gegründet und zählt zu den führenden Gamesdevelopern and -publishern.

Monster Hunter 3 Ultimate von Capcom ist seit 21. März 2013 exklusiv für Nintendo WiiU erhältlich. Wir haben das Game auf einer Nintendo WiiU getestet.
83% von 100%
Weltenraum WertungWertung
Positives

guter Einstieg für Anfänger in die Monter Hunter Reihe
grafisch sehr beeindruckend
man kann mit seinen Freunden kooperative Abenteuer erleben
eine riesige Spielwelt

Negatives

Gamebeschreibung könnte spanneder sein (Game wird unterschätzt)
überlange Tutorialtexte
ein sehr eigenwilliger Humor
kein sanfter Tag zu Nacht Übergang

Tags: , , , , , , , , , , ,

Category: Games, Wii U

avatar

About the Author ()

Ich habe früher auf einem C64, dem Amiga und dem PC gezockt. Jetzt zocke ich mittlerweile auf der XBox 360, Xbox One, WiiU, 3DS und PlayStation 4. Zusätzlich war ich längere Zeit als Redakteur bei einem der größten österreichischen Online Konsolen Magazine tätig. Aber im Grund meines Herzens bin ich einfach ein Gamer, der Spaß an spannenden, frischen, interessanten, unterhaltsamen Games hat und teste diese nun für Weltenraum auf Herz und Niere.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.